Dr. Who kommt aufs iPad mit BBC App

BBC Worldwide ist seit gestern über eine 3G/WiFi fähige iPad App „BBC iPlayer“ auch in Deutschland verfügbar. Ein (kleiner) Teil der Inhalte wird dabei werbefinanziert kostenlos zur Verfügung gestellt, ansonsten ist ein Abo – Modell für den Zugriff vorgesehen. Hierbei wird eine monatliche Gebühr von Euro 6.99 fällig, oder knapp 50 Euro im Jahr.

Die iPlayer App ermöglicht es Inhalte zu streamen, außerdem gibt es eine Download Funktion, um die Inhalte offline ansehen zu können. Die Inhalte umfassen sowohl aktuelles Material aus dem letzten Monat als auch Archivmaterial aus den letzten Jahrzehnten, also z.B. alte Dr. Who Folgen, Luther, Fawlty Towers, HitchHikers Guide to the Galaxy und mehr. Die Inhalte umfassen aber nicht, oder noch nicht, tagesaktuelle Inhalte. Ohnehin ist das Ganze eher noch im Aufbau.

BBC Angebot noch im Aufbau

Nutzer können über die App entweder gezielt suchen oder durch Genres wie Comedy oder Drama blättern. Zum Start steht ungefähr ein Material von 1500 Stunden zur Verfügung, welches auf mindestens 100 Stunden pro Monat anwachsen soll. Dabei soll nicht nur bekanntes Material angeboten werden wie z.B. Dr. Who oder TopGear, sondern auch Europäern vielleicht unbekanntes Material. Dazu kommen diverse Dokumentationen.

Wichtig ist den BBC Machern, dass die Inhalte themenorientiert, als Pakete, angeboten werden. Normalerweise wenn man einen Download startet und das iPad bei Nichtbenutzung in den Ruhezustand geht, man anschließend das Gerät wieder aufweckt, ist nur die Hälfte des Downloads fertig. Die BBC App soll mit diesem Problem klar kommen und dieses überwinden, so dass der Anwender dann auch wirklich seine Downloads komplett hat.

Günstiger über Astra 28.2°

Die Entscheidung für das iPad als Plattform sei rein kommerziell, wegen der großen Nutzerbasis, es sei aber nicht ausgeschlossen, dass zukünftig auch andere Systeme unterstützt werden würden.

Wer englische Krimiserien, Dr. Who oder ähnliches mag, ein paar Euro übrig hat, wird an diesem Angebot möglicherweise seine Freude haben. Es gibt aber auch Alternativen, die teilweise sogar kostenlos sind. Zumindest wer nicht zu weit im Osten wohnt, Astra Empfang hat und eine geeignete Schiellösung installiert, der kann BBC und einige andere nicht verschlüsselte englische Sender auch ganz ohne Kosten über Astra 28.2° empfangen.

Nicht wenige BBC Inhalte laufen ja ohnehin im deutschen Fernsehen, allerdings meist nicht im englischen Original, außer hat man Sky, denn läuft hier BBC Material dann kann man dies dann auch meist im englischen Originalton hören – wer mag. Interessanter, günstiger, vielfältiger und komfortabler ist aber sicher die Möglichkeit BBC und andere englische Free-TV Sender ganz einfach via Astra 28.2° zu empfangen.

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Notebook & PC Angebote:
» HP Extra Aktion: 100 Euro Extra sparen bei HP Notebooks ab 999 Euro. Gutscheincode und alle Infos hier im HP Store
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Aktion im Lenovo Store: Bis zu 15% auf ausgewählte und recht gute Artikel (IdeaPad und Yoga Notebooks, Tablet PCs, Gaming Notebooks und PCs)
» Große Rabattaktion bei Acer: bis 21.05.2018 gibt es 15% Rabatt auf ultraschlanke Notebooks der Acer Swift Serie
» Notebooksbilliger.de WM Special:Jede Woche 11 neue Top Angebote>
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

www.unitymedia.de

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.