Wo Delphi Anwender Lösungen zu Ihren Fragen finden – Teil 1

Wer programmiert wird früher oder später auch mal an Grenzen stoßen, auf Fragen, die er selber nicht beantworten kann und dann ist es gut, wenn man die eine oder ander „Antwortquelle“ kennt. Und auch wenn sich heute vieles um Tablets, Apps, und alle möglichen Websprachen, HTML 5 etc. dreht, so gibt es doch noch immer einen „realen“ Softwaremarkt, ob dies die Adressenverwaltung oder die Buchhaltung ist. Denn solche Anwendungen fühlen sich auf einem richtigen PC doch wohler,zum einen, weil die Lösungen doch komfortabler sind, zum anderen, weil nicht alles online gespeichert werden sollte.

Wo finden Delphi Antworten Hilfe bei Problemen?

Erstellt man nun solche Lösungen, steht man vor Herausforderungen, denen man nicht immer gewachsen ist. Doch, wo findet man Antworten? Hierzu werden ich einer lockeren Serie alles, was ich interessantes über die Zeit gefunden habe oder noch finden werde, an dieser Stelle posten. Mag manches für erfahrene Delphi Anwender selbstverständlich sein, so kann ich aus den Suchanfragen doch erkennen, dass es trotz gegenteiliger Aussagen an mancher Stelle, doch noch eine ganze Menge an Neueinsteiger in die Delphi Sprache gibt.

Delphi Webforen im deutschprachigen Bereich:

Hier sind vor allem Delphi-Treff.de, delphi-praxis.de und delphi-forum.de zu nennen. Hier tummeln sich allerleideutschsprachige Entwickler, und man kan zu allem möglichen Bereichen, von Datenbanken bis zur Windows Programmierung seine Fragen stellen. Ergänzt wird das Ganze aber auch durch Tutorials, Hintergrundwissen und auch der Möglichkeit nach Jobs Ausschau zu halten, nach Partnern für Projekte zu suchen oder auch eigene Projekte einfach vorzustellen.

Eigentlich sollte es (fast) immer möglich sein eine Antwort hier zu erhalten. Leider auch manchmal eine, die man nicht hören möchte, wie z.B. „Da kannst Du doch die Suchfunktion nutzen, wurde doch schon tausend mal gefragt“ oder auch beliebt „warum nutzt Du nicht die Datenbank XYZ, die ist doch viel besser“.

Aber alles in allem sind die meisten natürlich hilfsbereit und nett und die Foren sind gerade für deutschsprachige Anwender eine gute Wahl.

Englischsprachige Seiten und Newsgroups zu Delphi

Stackoverflow ist mittlerweile einer der beliebtesten Anlaufstellen, wenn es darum geht Delphi Fragen zu diskutieren, mittlerweile gibt es über 10.000 Einträge, was auch aufzeigt, dass Delphi zwar ein Nischenprodukt ist, aber doch ein größeres Nischenprodukt (im Grunde ist ohnehin jedes Produkt mittlerweile eine Art Nische).

Die Antworten sind – so weit mit bekannt – meist freundlich und kompetent, allerdings in englisch. Aber Schulenglisch reicht in der Regel und Entwickler haben ohnehin eine spezielle Fachsprache, so dass dies für meisten kein Problem darstellen sollte.

Der News – Server von Embarcadero: news.embarcadero.com

Der News – Server von Embarcadero sollte von jedem ernsthaften Entwickler natürlich abonniert sein. Zumindest zum Schreiben benötigen Sie aber einen EDN – Account (Embarcadero Developer Network), was aber bei registrierten Anwender ja gegeben ist. Personen die Delphi zunächst testen: das Erstellen eines EDN – Kontos ist kostenlos und auch nicht daran gebunden, dass man ein Produkt erworben hat.

Besonders interessant sind natürlich die Gruppen non-technical, erfährt man doch hier, was es Neues gibt (wenn auch manche Threads mehr Selbstbeschäftigung der „alten Hasen“ untereinander sind.

Auch interessant thirdpartytools.general – hier liest man über Updates der verschiedenen Komponenten von Dritten oder lernt neue Komponenten kennen. Dazu kommen natürlich auch diverse themenspezifische Newsgroups z.B. zu datasnap, Datenbanken, Datenbank Server, zur Sprache allgemein, Windows Programmierung und verschiedenes mehr.

Amtssprache ist aber auch hier englisch.

Ich denke, dies sind schon mal einige Anlaufstellen, es gibt aber natürlich noch mehr an Gruppen und Angeboten. Dies werde ich in lockerer Folge in dieser Serie beschreiben.

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Notebook & PC Angebote:
» HP Extra Aktion: 100 Euro Extra sparen bei HP Notebooks ab 999 Euro. Gutscheincode und alle Infos hier im HP Store
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Aktion im Lenovo Store: Bis zu 15% auf ausgewählte und recht gute Artikel (IdeaPad und Yoga Notebooks, Tablet PCs, Gaming Notebooks und PCs)
» Große Rabattaktion bei Acer: bis 21.05.2018 gibt es 15% Rabatt auf ultraschlanke Notebooks der Acer Swift Serie
» Notebooksbilliger.de WM Special:Jede Woche 11 neue Top Angebote>
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.