7“ Tablet PC, Iconia Tab A100, ab 300 Euro

Acer bringt – vermutlich Ende August- ein neues, kleines 7“ Tablet PC Modell auf dem Markt. Dieses wird etwa 300 Euro für die WiFi Variante und ca. 400 für die 3G/UMTS Variante kosten und mit Android 3.2 ausgestattet sein. Die Oberfläche ist von Acer angepasst. Durch die verbesserten Skalierungsfähigkeiten von Android 3.2 stehen dem Anwender praktisch alle Anwendungen aus dem Android Marktplatz zur Verfügung.

Das Gerät bietet Anwendern mobilen Genuss beim Surfen, Lesen von eBooks, Multimedia, sozialen Netzwerken oder beim Arbeiten mit Dokumenten.

Schlankes Gehäuse und geringes Gewciht (ca. 410 g) zeichnen das Gerät aus. Im Inneren verübt ein Dual Core Prozessor vom Typ NVidia Tegra Dual Core-SoC mit 1 Ghz seinen Dienst. Für das Gerät stehen intern 1 GByte Ram zur Verfügung, als externer Speicher bis zu 32 GByte (microSHDC).

Das 7“ Display hat eine Auflösung von 1024×600 Pixel. Wie mittlerweile fast bei jedem Gerät sind zwei Kameras verbaut (2 Megapixel an der Frontseite und 5 Megapixel an der Rückseite). Die Kamera an der Frontseite erlaubt die mobile Videokonferenz, während die Kamera an der Rückseite für Fotos oder für Videoaufnahmen gedacht ist.

Als Schnittstellen stehen 1x Audio, Micro-USB, Micro-HDMI und Bluetooth 2.1 zur Verfügung. Über den HDMI Ausgang können Filme in Full-HD (1080p) auf dem (geeigneten) TV – Gerät ausgegeben werden.

Zudem sind Funktionen für die einfache Einbindung ins Heim- oder Firmennetzwerk geboten.

Das Marktangebot an Android 3.x Tablet PCs wächst damit wieder ein kleines Stück, bis jetzt ist das Angebot aber noch recht rar.

Werbung
Werbung


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.