Harry Potter eBooks bundled mit neuen Sony eBook Readern?

Wie The Register berichtet sollen die neuen eBook Reader von Sony, die ab September / Oktober erwartet werden, ab November auch mit den Harry Potter eBooks gebundlet werden, zusammen mit einigen Extras.

Offensichtlich sollen die eBooks zunächst komplett und für eine Zeit exklusiv mit den Sony eBooks vertrieben werden und erst später (der Bericht spricht von 2012) auf Pottermore erhältlich sein (als eBooks). Sony bezahle für dieses Vorzugsrecht einige Millionen, die Frau Rowlings allerdings nicht dem eigenen Geldbeutel hinzufüge (der Bericht spricht von einem geschätzten Vermögen von 560 Mio Pfund), sondern für gute Zwecke für Kinder mit Lernbehinderungen zur Verfügung stellen würde.

Ob dies so zutrifft und korrekt ist, kann ich allerdings nicht beurteilen. Sony – so der Bericht von „The Register“ – hat dazu keine konkrete Stellungnahme abgegeben, nur, dass es bisher noch keine offizielle Verlautbarung gebe, zu Details, wie Preis, Veröffentlichungstermin und Austattungsmerkmalen.

Auch von Seiten der Verantwortlichen von Frau Rowling gibt es keine Stellungnahme.

Zeitlich würde es allerdings gut zusammenpassen, und dafür spricht auch das intensive Engagement von Sony in Bezug auf Pottermore. Zudem steht dann ja das Weihnachtsgeschäft an und da lassen sich eBook Reader mit Harry Potter eBooks sicher ganz gut verkaufen. Auch Harry Potter – trotz aller Magie – ist halt doch irgendwie auch nur ein großes Geschäft 🙂

Der Beta – Test der neuen Pottermore Webseite startete gestern. Einladungen bzw.  Freischaltungen für diejenigen, die einen Zugang erhalten haben im Rahmen des 7 Tage Rätselmarathons, werden schrittweise – und wohl nach dem Zufallsprinzip – über die nächsten Tage und Wochen versendet.

Werbung
Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.