ABBYY FineReader Professionell – OCR Software mit Tradition – für Textdokumente und Digitalfotos

Quelle: ABBYY Software

Schon seit Jahren auf dem Markt ist ABBYY FineReader eine der besten und ausgereiftesten OCR (Texterkennungssoftware) und Dokumentmanagement Softwareprogramme auf dem Markt. ABBYY FineReader ist eine empfehlenswerte Lösung für Büro, aber auch privat, wenn Sie häufiger Dokumente, PDF-Dateien oder Digitalfotos mit hoher Erkennungsqualität einscannen und weiterverarbeiten möchten, oder wenn Sie eBooks daraus erzeugen möchten.

Die ABBYY FineReader Texterkennung erlaubt es mit hoher Genauigkeit fast alle Arten von gedruckten Dokumenten umzuwandeln, wie zum Beispiel Bücher, Zeitschriftenartikel mit komplexen Layouts, Tabellen und Arbeitsblättern und sogar Faxe. ABBYY FineReader ist damit eine zeitsparende und effektive Alternative zum manuellen Abtippen,

FineReader ist leicht bedienbar und bietet für Ihre OCR – Arbeitsprozesse vordefinierte Tasks an, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.

Kernfunktionen von FineReader im Überblick:

  • Scannen und Konvertieren von Papierdokumenten, so dass diese von Ihnen bearbeitet werden können.
  • Umwandeln von Scans und Bildern in PDF Dokumente.
  • Bearbeiten von Daten aller Art, einschließlich Bild PDF.
  • Extrahieren von Texten aus Dokumenten und Digitalfotos

Klasse nicht nur für Textdokumente:

Nutzen Sie eine Digitalkamera oder Ihr Mobiltelefon, um Texte aus Zeitungsartikeln, Präsentationen oder anderen Dokumenten zu erfassen? Dann ist ABBYY FineReader eine klasse Wahl, denn es verwendet speziell auf Kamerabilder ausgerichtete Algorithmen und Vorverarbeitungstools, um die im Bild enthaltenen Texte auszulesen.

Brandneue Features in Version 11

Die brandneue Version 11 bietet jetzt neu einen Schwarz-weiß-Modus für die Dokumentenverarbeitung, wodurch diese bis zu 45 % beschleunigt wird.

Weiterentwickelt wurde auch die ohnehin schon bemerkenswerte Technologie zur Rekonstruktion der nativen Formatierung mehrseitiger Dokumente.

Unterstützung für die Erstellung von eBook Formaten

Ebenso ermöglicht ABBYY Finereader 11 eine einfache Erstellung von E-Books in den gebräuchlichsten Formaten. Hier können Sie papierbasierte Dokumente und abfotografierte Texte in zahlreiche von E-Book-Lesegeräten, Tablet-PCs und Smartphones unterstützte Dateiformate konvertieren, darunter natürlich Electronic Publication (.ePub) und FictionBook (.fb2). Umgewandelte Texte können mit ABBYY FineReader 11 sogar direkt an ein Amazon® Kindle™-Kundenkonto gesendet werden.

Die Sprachunterstützung wurde in Version 11 zusätzlich erweitert, sodass die preisgekrönte ABBYY-Lösung nun auch für neue globale Märkte eingesetzt werden kann, wie den arabischen Raum.

Der Schnell-Lesemodus wurde verbessert, dieser Modus liefert im Vergleich zum Standardverarbeitungsmodus bis zu 70 Prozent schnellere Erkennungsergebnisse, optimal besonders für zeitkritische Projekte wie z. B. das Anlegen durchsuchbarer PDF-Archive.

Rekonstruktion der ursprünglichen Dokumentenformatierung, auch für OpenOffice

Ohnehin schon möglich wurde die Unterstützung von Microsoft® Word-, PDF- und OpenOffice.org™ Writer-Formaten mit nativer Formatierung noch weiter verbessert, so dass mit FineReader 11 eine noch genauere Rekonstruktion der ursprünglichen Dokumentenformatierung, inklusive von Inhaltsverzeichnissen, Kopf- und Fußzeilen sowie anderen für mehrseitige Dokumente typischen Merkmalen, möglich ist. Verbessert wurde in Version 11 vor allem die Erkennung von vertikalen Texten sowie von Texten in Textfeldern, Diagrammen, Tabellen und Schriftstilen, so dass ein manueller Nachbearbeitungsaufwand auf ein Minimum reduziert wird.

ABBYY FineReader unterstützt aber nicht nur Microsoft® – Officedokumente, sondern auch OpenOffice.org Writer Dokumente (ODT), auch hier ist die exakte Rekonstruktion von Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen und Inhaltsverzeichnissen möglich. Beim Speichern im PDF-Format erkennt und reproduziert die Applikation die Lesezeichen im Dokument und ermöglicht damit ein besseres Navigieren und Lesen in der erzeugten Datei.

Weitere Verbesserungen in Version 11

  • Verbesserte Benutzeroberfläche
  • Aufteilen von Dokumenten — zeitsparende Stapelerfassung von Dokumenten, Seiten können in verschiedene Dokumente aufgeteilt verwaltet werden. Anschließend können die Dokumente in verschiedenen FineReader – Fenstern gleichzeitig bearbeiten werden, interne Struktur und Layout der Dokumente bleiben erhalten.
  • Neuer Stileditor, um erkannte Dokumente bei Bedarf direkt in FineReader zu bearbeiten. Schriftstile und deren Formatierungen werden über das vollständige Dokument hinweg angezeigt und können geändert oder zusammengeführt werden. Dabei eventuell vorgenommen Änderungen werden automatisch auf mehreren Seiten vorgenommen, wodurch manuelle Bearbeitungen reduziert werden.
  • Ein verbesserter Bildeditor zur Bildvorverarbeitung für eine optimale Dokumentenerkennung. Dieser erlaubt es Bildhelligkeit und -kontrast direkt im Programm einzustellen oder die Tonwerte von Bildern durch Ändern der Werte für Lichter, Mitteltöne und Tiefen anzupassen.
  • Intuitive PDF-Umwandlungsoptionen — Zum Speichern von Dokumenten im PDF-Format stehen drei vordefinierte Modi zur Auswahl: Beste Qualität, kompakte Größe und Ausgewogen. FineReader 11 bietet zudem eine MRC-Komprimierungstechnologie, um kompakte PDF-Dateien erzeugen zu können.

Fazit:

ABBYY FineReader ist eine hervorragend Wahl, wenn Sie häufig Dokumente einscannen und in Text umwandeln möchten. Durch seine hohe Erkennungsqualität, seine Bewahrung von Formaten, seine einfache Bedienerführung und seine zahlreichen Möglichkeiten und Extras (wie eBook-Formate, PDF,…).

Demo herunterladen / bestellen

ABBYY FineReader Professionell (jetzt in Version 11) können Sie zum Preis von 129.- inklusive Steuer bestellen.

Alternativ können Sie über diese Seite auch eine Demoversion herunterladen.

Jetzt bestellen oder testen

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei HP
» Attraktive HP Summer Sale: Bis zu 25% Rabatt, darunter brandneue HP ENVY und HP Pavilion Notebooks mit sehr guter Ausstattung

Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» „Sicher durch den Sommer“ - Bitdefender Jahres Lizenz mit bis zu 36% Rabatt kaufen, inklusive VPN Basis-Paket.
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.