Beschädigte Access Dateien erfolgreich wiederherstellen

Das Access Format ist ein beliebtes Format zum Speichern von Daten in einer Datenbank. Leider neigt es aber auch ab und an zur Datenbeschädigung, d.h. Ihre Daten sind einfach nicht mehr lesbar. Handelt es sich dann noch um wichtige Geschäftsdaten, so ist der Ärger groß. Hier können aber Reparaturtools weiter helfen.

Advanced Access Repair von DataNumen, Inc. ist ein solches Wiederherstellungstool für Acessdateien. Es verwendet fortgeschrittene Techniken, um die beschädigte Access zu analysieren, zu durchsuchen und so viel wie möglich Ihrer Daten wiederherzustellen.

Kernfunktionen von Advanced Access Repair Tool sind:

  • Reparatur von Microsoft Access 95, 97, 2000, XP, 2003 and 2007 Datenbanken
  • Wiederherstellung der Struktur und der Datenbankeinträge von Access Tabellen
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Memo und OLE Feldern
  • Unterstützt die Wiederherstellung gelöschter Tabellen und Datensätze
  • Unterstützt die Wiederherstellung von automatisch nummerierten Feldern und von Indexdateien
  • Kann Relationen zwischen Tabellen wiederherstellen
  • Unterstützt die Wiederherstellung von passwortgeschützten Access Datenbanken
  • Wiederherstellung von Access MDB Dateien auf beschädigten Datenträgern, wie Floppy Disk, Zip Disketten, CD-ROM usw.
  • Auffinden von Access Datenbanken auf Ihrem PC, mit Suchkriterien
  • Integration in den Windows Explorer, so dass Sie Dateien über das Kontextmenü im Windows Explorer reparieren können
  • Unterstützt Drag & Drop
  • Kommandozeilenparameter, nützlich, wenn Sie Ihre eigenen Batch Dateien erstellen

Das Programm ist zwar nicht ganz billig, aber bei sehr wichtigen Daten, sicherlich Gold wert.

Testversion herunterladen und bestellen

Eine Downloadversion (Demo) und Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

Werbung
Werbung
Bitdefender: 40% Rabatt auf die neue Total Security 2019

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.