Tablet PC für um die 130 Euro und durchaus brauchbar

Einen Tablet PC für um die 130 Euro und mit einer recht guten Bewertung? Scheint es zu geben, glaubt man den Rezensionen auf Amazon zum Odys Loox Tablet PC. Wer aber nun ein Gerät aus der 500 Euro Klasse und mehr erwartet, bei dem wundersamer Weise der Preis auf 1/5 gefallen ist, für den ist dieser Einstiegs – Tablet PC nicht der Richtige, für alle anderen könnte er interessant sein – zumal für den Preis. Interessant auch als Einstiegsgerät für Kinder.

Auch die Grundausstattung ist so übel nicht, immerhin ein Cortex 1.2 Ghz Prozessor mit WLAN, Android 2.3 und 512 MB Ram, bei einem 7“ Display (800 x 600 Pixel Auflösung) machen sich nicht schlecht. Auch die eingebaute Kamera ist durchaus brauchbar.

Designtechnisch kann das Gerät, mit einem Gewicht von unter 300 Gramm, durchaus auch überzeugen, aber dies ist natürlich wie immer Geschmackssache, die Verarbeitung ist für den Preis auf jeden Fall i.O. Dazu kommen auch noch 2 USB Anschlüsse und ein Lagesensor ist auch dabei. Der interne Speicher beträgt 4 Gbyte, lässt sich aber über SD Karten erweitern, zudem kann man eine externe Festplatte, wenn benötigt anschließen.

Über den Mini-USB Anschluss lässt sich der kleine Tablet PC mit jedem normalen PC verbinden und auch Daten austauschen. Für den Preis langt es natürlich nur zu einem resistiven Touchpanel, immerhin wird aber Flash unterstützt und auch Videos lassen sich problemlos abspielen, auch wenn die Lautsprecher etwas lauter sein könnten, eventuell empfiehlt sich hierfür eine Kopfhörer – Lösung.

Der Odys Loox bietet durchaus einige Anwendungsmöglichkeiten, hat man doch Zugriff auf den Android Market und für Surfen, E-Mails, Videos, Online Shopping, eBooks lesen und das eine oder andere Spiel entspannt auf der Couch reicht dieser Tablet-PC urchaus. Die Prozessorleistung reicht für flüssige Videos und die meisten Spiele locker aus.

Im Preis-/Leistungsverhältnis ein durchaus gutes Tablet. Ideal für alle, die wirklich nur mal so auf der Couch was machen wollen oder einfach mal einen Tablet PC antesten möchten. Zudem kostet auch ein eBook Reader nicht so viel weniger, so betrachtet bekommt man hier einen eBook Reader mit einigen mehr.

Allerdings ist die Akkulaufzeit mit 4-6 Stunden etwas schwächer (im Vergleich zu einem eBook Reader mit LCD). Dennoch: für den Preis (und mit realistischen Erwartungen) durchaus eine Empfehlung wert.

Odys Loox Grimm EditionEs gibt auch eine spezielle Version, die Odys Loox Grimm Edition, die für Kinder gedacht ist, inklusive 50 Märchenbücher der Gebrüder Grimm als eBook Version und 10 Audio Hörbücher. Für Kinder ein ideales Einstiegsgerät.

Wer ein bisschen mehr möchte, besonders ein besseres Touchpanel, für den könnte das größere Modell Odys Xpress, ein 8 Zoll Tablet-PC geeignet sein.

Total Security 2017 Multi-Device jetzt für nur 39€!
Total Security 2017 Multi-Device jetzt für nur 39€!

Verwandte Themen:


Comments are closed.