Forschungsmissionen der Zukunft – kostenlose Veranstaltung

Reise zu anderen Planeten, in unserem Umfeld zunächst hierbei die Rückkehr zum Mond, oder der Flug zum Mars, eventuell auch zu einem Asteroiden, sind Themen, die viele Menschen faszinieren, manche allerdings auch kritisch sehen, aufgrund der Kosten und der ungelösten Probleme auf dem eigenen Planeten. Dennoch ist es ganz sicher faszinierend, da der Mensch nun mal von einer Neugier angetrieben wird, neue Welten zu entdecken und zu erforschen.

Genau um das Thema Forschungsmissionen in der Zukunft geht es in der kostenlosen Veranstaltung „Wo bitte gehts zum Mars? Entdeckungsreisen der Zukunft“, welche am 22. Februar in der Centralstation in Darmstadt stattfindet. Der Eintritt ist dabei kostenlose. Teilnehmer sind der ESA Direktor und Astronaut Thomas Reiter, ESA-Missionsanalytiker und der hr-info Moderator Dirk Wagner.

Mars-500 Teilnehmer stellen Erfahrung in Bildern und Videos vor

Ebenso dabei sind die Teilnehmer der Mars 500-Studie, bei der bis November 2011 in einem Experiment auf der Erde, unter Isolationsbedingungen, die Teilnehmer 520 Tage einen Flug, und dessen Bedingungen, zum Mars simuliert haben.
Die beiden ESA -Teilnehmer Romain Charles und Diego Urbina stellen dieses Experiment in Bildern und Videos im Rahmen der kostenlosen Veranstaltung vor.

Mögliche Szenarios für Raummissionen

Der Missionsanalytiker Michael Khan wird bei der Veranstaltung verschiedene mögliche Szenarios, etwa für einen Flug zum Mond oder zu einem Kleinplaneten, skizzieren.

Aktuelle Informationen zu Reiseplänen der ESA wird der ESA-Direktor Thomas Reiter bieten, ebenso wie über die europäische Beteiligung zur internationalen Raumstation und über das Mondlandegerät „Lunar Lander“.

Moderator der Veranstaltung wird der hr-info Moderator und Weltraumexperte Dirk Wagner sein.

Interessenten für Raumfahrt und Astronomie können sich also auf viele spannende Vorträge, neue Informationen und multimediale Inhalte freuen – und dies kostenlos.

Beginn der Veranstaltung: 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr

Centralstation
Im Carree
64283 Darmstadt

Der Eintritt ist frei, Datum der Veranstaltung ist der 22. Februar 2012. Viel Spaß dabei!

Bitdefender Internet Security 2018 Lebenslang Edition

Verwandte Themen:


Comments are closed.