Walkman, Generation 2012, mit Android

Sony Walkman Alive and KickingWer ein paar Jahre mehr auf dem Buckel hat, der wird sich noch erinnern können an den ersten Walkman, die doch etwas klobigen mobilen Abspielgeräte, in dem die gute alten Kassetten ihren Dienst taten, wenn nicht gerade ein Bandsalat den Spaß verdorben hat. Mit diesen Klassikern der mobilen Unterhaltung hat ein moderner Walkman von Sony eigentlich nur noch den Namen gemeinsam und so ist ein Walkman auch ein schönes Beispiel für die technische Entwicklung der letzten 30 Jahre. Ein moderner Walkman ist natürlich ein MP3 (und MP4) Spieler mit einer deutlich besseren Qualität als die erste Generation des Walkmans.

Nicht nur Musik, sondern Video gehört dann auch zum Angebot und das Ganze kommt zudem mit einem Android System, sodass auch Audio- und Videoapps und sogar Spiele zur Verfügung stehen und über den Android Market bzw. Google Play heruntergeladen werden können. Für die Bedienung müssen keine dicken Tasten mehr gedrückt werden, denn der moderne Walkman kennt natürlich komfortables Touchscreen. 4.3“ ist das Display groß, und dies natürlich in brillianter Farbqualität, so dass Videos und Apps auch Spaß machen. Natürlich hat der heutige Walkman auch einen G-Sensor und ein komfortables Design, welches gut in der Hand liegt.

Die Musikausgabe kann immer noch per Kopfhörer erfolgen, wenn man seine Umgebung nicht belästigen möchte, aber dank der innovativen xLoud Lautsprecher macht es auch ohne Kopfhörer Spaß.

Musik kann man zum Beispiel über den Sony Dienst Music Umlimited beziehen, über die man kostengünstig Millionen von Musiktitel beziehen kann, die dann auch praktisch in der Cloud gespeichert werden, so dass wir überall darauf zugreifen können. Beim ersten Walkman musste man seine Tapes noch mühsam selber aufzeichnen oder eben Kauf-Kasetten erwerben, was in der Summe meist teurer war.

Cool sind die SenseMe™ Musikkategorien, die die Musik analysiert und entsprechend unserer Stimmung aufbereitet. Das konnte der Klassiker auch noch nicht.

Inhalte kann man dann auch noch auf DNLA-kompatible Geräte beamen und HD-Videos können über den HDMI-Ausgang ausgegeben werden.

So viel Multimedia, so viele Anwendungsmöglichkeiten, mobil und auch zu Hause, für Entertainment geboten zu bekommen, gibt es heute schon in einem 70×134.2×11.1 mm großen Gerät, davon konnte man früher nur träumen. Und wer diese kleine Genie in den Händen hält, wird auch dann begeistert sein, wenn er sich über all die jungen Leute, die mit dem Walkman 2012 herumlaufen, bisher nur gewundert hat. Denn es ist schon erstaunlich, was aus dem Walkman in 30 Jahren geworden und welch vielfältigen, modernen Anwendungsmöglichkeiten diese heute bieten.

Natürlich kostet ein Walkman 2012 etwas mehr als ein Walkman der 80er, aber im Verhältnis zur Leistung, kostet der Walkman 2012 eigentlich deutlich weniger als damals, und mehr Spaß und Vielfalt bietet auf jeden Fall der Walkman von heute.

Mehr zum Sony Walkman gibt es bei Amazon.

Aktuelle Top Aktionen + HP & Bitdefender Gutscheine

Top Notebook Angebote
» HP Back to School Angebote mit tollen Angeboten!
» MEDION Early Bird - Günstige Angebote in limitierter Stückzahl - Schnell klicken!!
» Die aktuellen Top Notebook Angebote bei Cyberport, Notebooksbiliger.de, HP Store und mehr auf einem Blick
Aktuelle Bitdefender Top Angebote
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick


Verwandte Themen:


Comments are closed.