Externe Festplatte Harddisk WD Elements 2 TB mit USB 2 Anschluss, ideal zum Daten speichern und für Backup Zwecke

Ein Erfahrungsbericht nach 18 Monaten Dauereinsatz der externen Festplatte WD Elements 2 TB  mit USB 2 Anschluss. Meist drehen sich ja Testberichte um neue Artikel, offen bleibt aber dabei immer die Frage nach der Haltbarkeit, daher neu aufgelegt der Testbericht zur WD Elements 2 TB Festplatte, die so viel sei gesagt, immer noch absolut zuverlässig läuft.

 

Seit 18 Monaten im Einsatz bei uns befindet sich die externe Festplatte WD Elements 2 TB mit USB 2 – Anschluss im Format 3 1/2 Zoll von Western Digital. Damaliger Preis war um die 100 Euro, momentan liegen die Preise eher höher, aber im Juni 2012 ist die WD Elements z.B. bei Conrad.de für 125 Euro erhältlich, eigentlich ein recht guter Preis.

Warum gerade die WD Elements 2 TB?

Die Wahl fiel damals auf diese externe USB 2 Festplatte, weil wir in fast allen Systemen Festplatten von Western Digital eingebaut haben und diese sich bisher als sehr solide, zuverlässig und auch recht schnell erwiesen haben. Es ist durchaus möglich, dass es schnellere Festplatten geben mag, aber Zuverlässigkeit basierend auf unseren Erfahrungen war uns einfach wichtiger. Man hat halt seine Lieblingsmarken nach vielen Jahren PC Erfahrung und zu diesen gehört für mich einfach Western Digital, genauso wie Hewlett Packard, oder auch Acer…

Festplatte ohne unnötige Extras

Die Festplatte selber kommt ohne große Extras, USB Kabel, kleines Handbüchlein, aber keine Software (online auf der Herstellerseite findet man einige kleinere Tools, wie z.B. eine Prüftsoftware). Dies war aber für uns ohne kein Punkt, der bei den Kaufentscheidungen eine Rolle spielte, eher im Gegenteil, wir wollten einfach eine nackte, einfache externe Festplatte mit großer Kapazität (2 TB), da diese primär Backup – Zwecken dienen sollte und als Reserve.

Die externe USB 2 – Festplatte selber ist einfach anzuschließen: Stromkabel anschließen, USB Kabel mit PC verbinden, das war es. Die Festplatte wird von allen neueren Systemen bei uns auch sofort erkannt. Die formatierte Kapazität (NTFS) beträgt 1.8 TB. Der Datenzugriff klappte auf Anhieb problemlos, aber …. im Rahmen eines Windows – Updates musste der PC beim Einbau damals neu gestartet werden und hing beim Neustart.

Kleine Macke manchmal beim Start

Nun stellte sich natürlich die Frage nach der Ursache, da gerade ein Windows Update gefahren worden ist war dieses Windows Update dies natürlich der erste Verdächtige. Da aber keine Änderung zu erzielen war (man kam ja gar nicht zu Windows), war die 2. Überlegung natürlich die Hardware zu testen. Da die externe USB Festplatte neu war, war diese natürlich erster Kandidat und – nicht überraschend – nach Trennung vom PC startete dieser ohne Probleme.  Merkwürdig war und ist allerdings, dass die Kombination aus neuer externer Festplatte und PC schon einige Tage im Einsatz war und ohne Probleme lief.

Nach 18 Monaten WD Eelements 2 TB im Dauereindatz

Auch bis heute hat sich an dieser Merkwürdigkeit nicht geändert, mal startet der PC, wenn die Festplatte angeschlossen mal nicht, mittlerweile allerdings wenigstens meistens erfolgreich. Mag aber letztlich rechnerspezifisch sein und nicht die Regel, da das Problem an anderen (neueren) PCs bei uns nicht mehr auftritt.

Toll ist natürlich auch die große Kapazität, die Geschwindigkeit entsprechend der Anschlussart ok. Für Backups absolut ausreichend.  Getestet habe ich es auch mit VirtualPC, eine Installation mit Windows XP ist hier absolut arbeitstauglich. Eine Installation mit Vista dagegen sehr langsam, für einfache Testzwecke reicht es aber. Windows 7 würde wahrscheinlich ein ähnliches Ergebnis ergeben.

Fazit WD Elements 2 TB: Empfehlenswert, recht günstig

Als Fazit kann man sagen, dass abgesehen von dem überwindbaren Boot-Problem (was noch neuere PCs vielleicht auch nicht haben) diese Festplatte wie alle WD Festplatten absolut empfehlenswert ist. Bisher läuft Sie entsprechend unseren Erwartungen auch nach 18 Monaten immer noch absolut reibungslos.

Eine gute Ergänzung zur WD Elements Festplatte ist für mich die Backup – Lösung Ocster Backup, (jetzt Ashampoo Backup Pro) weil einfach zu bedienen, schnell und zuverlässig und mit 2 TB ist auch genau Platz für alle Backups vorhanden.

Erhältlich ist die WD Elements 2 TB bei Conrad.de

Copyright Produktbild: Western Digital

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei HP
» HP Restposten Angebote: HP Restposten Angebote: Top Notebooks zum kleinen Preis

Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Top Angebot: Bitdefender "The Darkest Minds Promotion" mit kostenlosem Gewinnspiel und Angebot Total Security 2019 MultiDevice nur 39,99€ statt 79,99 Euro (50% Rabatt)
» Bitdefender Sommer-Aktion Version 2019 mit 25% auf Bitdefender Antivirus Plus 2019 (3 Geräte und 1 Jahr), 42% auf Bitdefender Internet Security 2019 (3 Geräte und 1 Jahr) und 50% auf Bitdefender Total Security Multi Device 2019 (5 Geräte und 1 Jahr)
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.