Die SurfTabs von TrekStor kommen, Tablet PC Empfehlung des Monats

TrekStor SurfTab Ventos 9.7"Die angekündigten Tablets von TrekStor, bisher vor allem bekannt durch seine eBook Reader sowie weitere Heimelektronik, kommen tatsächlich und sind meine Tablet PC Empfehlung für den September 2012.

Die drei Tablets kommen dabei in Schüben, können aber bereits, etwa über Amazon, vorbestellt werden.

SurfTab Breeze 7.0: das günstige Einstiegs Tablet

Das kleinste Modell ist dabei das SurfTab Breeze 7.0. Ein Tablet der Einstiegsklasse und entsprechend typisch für diese Klasse ausgestattet. 512 Mbyte RAM, 7“ Display mit 800×480 Pixel Display, 4 GByte Datenspeicher sowie einem 1.2 Ghz (Boxchip A13) Prozessor. Auch an eine Kamera an der Frontseite wurde gedacht, nutzbar z.B. für Skype. Hochwertige Fotos lassen sich damit natürlich nicht schießen.

Als System ist Android 4 installiert. Die Leistung entspricht in etwa dem, was man in dieser Preisklasse erwarten kann. Wer ein günstiges Tablet sucht, der wird hier fündig. Ok für Apps, Mails checken, ein wenig Surfen. eBooks lassen sich natürlich auch lesen. Geschwindigkeitswunder sollte man nicht erwarten. Der Clou ist hier der Preis: aktuell findet man das SurfTab Breeze 7.0 von TrekStor auf Amazon für knapp über 80 Euro. Bestellen kann man das SurfTab Tablet bereits, ausgeliefert werden soll in 2-3 Wochen.

Spannender wird es mit den beiden nächsten Modellen, denn hier bekommt man eine recht satte Leistung für wirklich gute Preise.

Das Top-Modell: SurfTab Ventos 9.7, meine Empfehlung

Das Top Gerät ist ohne Zweifel das TrekStor SurfTab Ventos 9.7, angeboten aktuell für nur knapp 215 Euro, aber mit sehr guter Ausstattung. Auch dieses Tablet kann man bereits bestellen, verfügbar soll es nach verschiedenen Quellen etwa Mitte Oktober sein. Die Ausstattung ist sehenswert: 9.7“ lassen schon mal mehr Möglichkeiten wirklich professionell mit dem Tablet zu arbeiten und die Display Fläche besuchter Webseiten ist auch größer. Das IFS-Panel ist recht hochwertig und bietet 1024×768 Pixel im 4:3 Format. Ein Rockchip Cortex A9 Dual-Core Prozessor mit 1.6 GHz sorgt dann zusammen mit 1 Gbyte RAM und 16 Gbyte Datenspeicher dafür, dass man auch recht flüssig arbeiten kann. Wo also Tablets der Einstiegsklasse noch schlapp machen, da kommt man mit diesem Tablet flott voran. Durch das verbaute IFS-Panel ist auch eine gute Blickwinkelunabhängigkeit gegeben.

Videoinhalte, zum Beispiel über Video On Demand Services wie LOVEFILM oder vergleichbaren Dienstleistungen können über den miniHDMI Anschluss auch in hochauflösender 1080p Full-HD Qualität auf TV ausgegeben werden.

Als Extras gibt es dann noch eine USB-Host, eine Bluetooth 4.0 Schnittstelle, microSD Kartenslot (für bis zu 32 GByte), und eine Front- und Hinterkamera. Also richtig viel für relativ wenig Geld im Vergleich zu vielen anderen Tablets. Als Akkulaufzeit wird 10 Stunden bei WiFI angegeben, mit 5 Tagen Standbybetrieb, was auch eine gute Leistung wäre. Vorbestellt werden kann das SurfTab Ventos 9.7 hier

Das TrekStor SurfTab Ventos 8.0

Zu guter Letzt gibt es auch noch das SurfTab Ventos 8.0, wahlweise mit 16 GByte oder 8 GByte RAM. Wesentlicher Unterschied zum Ventos 9.7 ist die kleinere Display-Größe des Bildschirms mit 8“. Der Preis für das Modell mit 16 Gbyte liegt bei 178 Euro, das 8 Gbyte Modell soll ca. 167 Euro kosten. Beide können schon vorbestellt werden, wobei die 16 Gbyte Variante des Ventos 8 in 2-3 Wochen lieferbar sein soll, die 8 GByte Version des TrekStor SurfTab Ventos 8.0 erst in 1-2 Monaten.

Preise können natürlich schwanken.

Mein Tipp und Fazit: TrekStor SurfTab Ventos 9.7

Die Ausstattung kann sich wirklich sehen lassen, man bekommt sehr viel für recht wenig Geld. Mein persönlicher Tipp wäre klar das SurfTab Ventos 9.7. Und wenn es dann wider Erwarten nicht gefällt, kann man es ja immer noch zurückschicken. Persönlich habe ich aber immer gute Erfahrungen mit TrekStor gemacht. Nicht alles High-End, aber man bekommt ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Und mit den verbauten IFS-Panels im SurfTab Ventos 9.7 bzw. in den SurfTab Ventos 8.0 Modellen, den Dual-Core Prozessoren sollte flottes arbeiten sowie Surf- und Multimediavergnügen wirklich möglich sein.

Von der Ausstattung und Preis her sind der Ventos 8.0 und Ventos 9.7 sicherlich die Neuerscheinungen im Tablet PC Bereich in den letzten Wochen, die mich am meisten beeindruckt haben.

Alle Modelle der neuen TrekStor SurfTab Tablet Reihe gibt es auch hier im Überblick

Heiße Alternativen: Odys Noon oder Odys Tablo

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Notebook & PC Angebote:
» HP Extra Aktion: 100 Euro Extra sparen bei HP Notebooks ab 999 Euro. Gutscheincode und alle Infos hier im HP Store
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Aktion im Lenovo Store: Bis zu 15% auf ausgewählte und recht gute Artikel (IdeaPad und Yoga Notebooks, Tablet PCs, Gaming Notebooks und PCs)
» Große Rabattaktion bei Acer: bis 21.05.2018 gibt es 15% Rabatt auf ultraschlanke Notebooks der Acer Swift Serie
» Notebooksbilliger.de WM Special:Jede Woche 11 neue Top Angebote>
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.