Android 4.2 und der Dezember Bug

Tablet PC NewsBekanntermaßen ist Google bei Android 4.2 ein kleiner Fehler unterlaufen, so hat man den Monat Dezember in Android 4.2 in der Kontakte-App mal schlicht übersehen. Nun, Entwickler haben es auch nicht leicht und Fehler schleichen sich leicht ein. Tröstlich irgendwie für einen Entwickler wie mir, dass solch „peinlichen“ Dinge auch großen Firmen mal passieren. Klar, ist ärgerlich für das Unternehmen und seine Entwickler, sicherlich auch ärgerlich für den Anwender, aber manchmal passieren halt solche Sachen – sollte man aber gelassen sehen, denn auch Entwickler sind Menschen und niemand macht normalerweise Fehler mit Absicht.

Zumal das Problem jetzt behoben ist und so hat Google mit der Verteilung seines Updates begonnen, mit dem dann auch der Monat Dezember in der Kontakte App wieder auftaucht. Das Update auf 4.2.1 ist 1 Mbyte groß und wird an die betroffenen Geräte wie Google Nexus 4 und 10 sowie Galaxy Nexus und Nexus 7 ausgeliefert. Für die beiden Letzteren z.T. aktuell wie beim Nexus 7 oder in den nächsten Tagen oder Wochen, hier muss man sich aber unter Umständen etwas gedulden, da die Verteilung Stück für Stück erfolgt und nicht auf einem Schlag. Wer betroffen ist und nicht warten möchte, der kann das Update auch manuell installieren, dies dürfte aber eher die Experten ansprechen.

Werbung
Werbung


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.