Neu: Weltbild Tablet PC 4 bzw. Hugendubel Tablet PC 4

Nach dem CAT Tablet des letzten Jahres bietet auch Weltbild rechtzeitig vor Weihnachten wieder einen Tablet PC an. Dabei handelt es sich um den Weltbild Tablet PC 4, natürlich wesentlich leistungsfähiger als die Vorjahresversion. Ausgestattet ist der Weltbild Tablet PC 4 mit einem

  • 8“ Screen (IPS), Multitouch mit 1024×768 Pixel
  • Dual-Core Prozessor mit 1.2 Ghz
  • 2 Kameras vorn und hinten mit 1.3 MP bzw. 2 MP
  • 8 GByte interner Speicher
  • 1 GByte RAM
  • Micro-USB, Mini-HDMI, Kopfhörer, microSD-Speicherkarten
  • Akkulaufzeit 6 Stunden
  • Gewicht: 425 Gramm

Ein kleiner Schwachpunkt ist der interne Speicher von 8 GByte, aber diesen kann über externe Speicherkarten um bis zu 32 GByte zusätzlich ausbauen. Ansonsten sind die technischen Daten absolut i.O., besondere Extras wie Bluetooth oder 3G bzw. HSPA+ gibt es aber nicht, dafür ist aber der Preis überschaubar.

Android 4.0 (updatefähig) und Google Play Store sind bereits installiert.

Der Weltbild Tablet PC entspricht technisch dem Thalia Tablet PC 4, siehe meinen Artikel hierzu hier. Ein durchaus empfehlenswertes Tablet mit einer wirklich sehr hochwertigen Verarbeitung. Das 8“ Format dürfte insbesondere die ansprechen, denen 7“ zu klein ist, aber die das Gerät dennoch auch noch als eBook Reader verwenden möchte, wo dann 10“ zu groß wäre, oder zumindest unhandlich.

Weitere Infos gibt es natürlich auf der Weltbild Seite, und natürlich gibt es den Weltbild Tablet PC 4 auch bei der Unternehmensschwester Hugendubel, siehe das Hugendubel Tablet PC 4 hier »

Alternative: der Odys Noon, siehe meinen Test hier.

 

Total Security 2017 Multi-Device jetzt für nur 39€!

Verwandte Themen:


Comments are closed.