Guthabenkarten für Google Play Store bei Penny und Co

Einkaufen im Google Play Store hat für viele Anwender den Nachteil, dass dies nur über Kreditkarte gibt, welche nicht jeder hat oder nicht jetzt dafür nutzen wollte. Google hat aber nun bestätigt, dies berichten mehrere Blogs/Webseiten, dass man in Kürze bei Penny und möglicherweise auch anderen Geschäften Guthabenkarten kaufen kann, wohl im Wert von 15 und 25 Euro. Mit diesen kann man dann eBooks, Apps und andere digitale Produkte, außer Hardware, im Google Play Store einkaufen.

Verkaufsstart der Google Play Store Guthabenkarten soll in den nächsten Wochen sein, gesehen wurden die Google Guthabenkarten wohl aber bereits vereinzelt, siehe den Artikel und Bilder auf AndroidNext.

Sicherlich nützlich für alle, die gerne Apps, eBooks, Musik… auf Google Play Store einkaufen möchten, dies aber nicht mit einer Kreditkarte machen wollen oder können. Bisher war der Google Play Store ja recht unflexibel, wenn es um das Thema bezahlen ging. Nun holt man sich halt beim Einkauf im Penny eine Google Guthabenkarte 🙂

Eine Alternative ist natürlich der Amazon App Store, bei dem es ja auch zahlreiche Apps für Android gibt und hier ist Bezahlen sehr flexibel möglich.

Werbung
Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.