Serif Software bei Aldi

KreativHardware gibt es immer wieder mal bei Aldi, auch nächste Woche findet man wieder ein Notebook, ein Sony Smartphone, Netzwerkfestplatten usw. Bei Software sieht es dagegen meist eher laus. Oftmals Antivirensoftware oder irgendwelche Tune Utilities, deren Herkunft und Nutzen meist, zumindest mir, nicht so ganz klar ist. Nächste Woche, ab dem 29.07.2013 bietet Aldi mal eine wirklich empfehlenswerte Softwarereihe mit Programmen von Serif.

Die einzelnen Serif Titel sind zwar nicht die aktuellsten Versionen, aber auch nicht uralt. Immerhin handelt es sich um die Serif X5 Versionsreihe, aktuell ist X6 oder auch bei Pageplus ‘X7’. Aber auch die Programme der X5 Reihe sind bereits sehr gut und empfehlenswert. Eigentlich bietet Aldi hier die komplette Softwarereihe mit WebPlus – Software zum Erstellen von Webseiten, Pageplus – DTP Software für Broschüren, Flyer und Einladungskarten, Photoplus – Foto- und Bildbearbeitung inklusive Ebenen, Draw – Vektorgrafikprogramm.

Komplettes Kreativ Paket

In der Summe ein sehr komplettes Paket, welches eigentlich fast die gesamte Palette an kreativen Aufgaben, welche man an PC oder Notebook erledigen möchte, abdeckt. Die Serif Programme verfügen über eine ansprechende Oberfläche, die relativ intuitiv ist. Zudem beinhalten die Programme immer eine ausführliche Hilfe sowie sehr viele Vorlagen und auch Fotos / Bildmaterial, welches man bei der Erstellung von eigenen Dokumenten gut gebrauchen kann, da in der Regel sehr professionelles Material.

Empfehlenswerte Serif Software bei Aldi

Die Programme bewegen sich auf einem Niveau, welches sowohl den Heimanwender anspricht, aber auch bis in den professionellen Bereich angewendet werden kann. Nur, wer beispielsweise Dokumente erstellen muss, die an Druckereien gehen, bewegt sich hier an der Grenze. Alle anderen finden aber tatsächlich sehr vielfältige Programme vor. WebPlus haut mich allerdings nicht ganz so vom Hocker, da dieses etwas zu viel Code produziert. Wer aber gerne Webseiten ohne größeres HTML Wissen mit Extras erstellen möchte, der wird vielleicht auch daran Gefallen finden, zumal das englischsprachige Forum von Serif recht gut besucht ist, Hilfestellung also immer gegeben ist.

Am beeindruckendsten sicherlich PhotoPlus, was vielleicht einer der ganz wenigen Grafikprogramme ist, die zumindest in einigen Bereichen nahe an der Adobe Software heranreicht. Aber auch PagePlus ist ein sehr schönes Programm mit vielfältigen Möglichkeiten im Bereich Dokumentenerstellung, vom Flyer bis zur Einladungskarte.

Da die Programm oberhalb von Einfach-Programmen sind, muss allerdings sich ein wenig mit diesen Programmen beschäftigen, um alle Möglichkeiten zu entdecken. Wer aber nun beim nächsten Aldi Einkauf die Serif Programme entdeckt und sich fragt, ob dies nun irgendeine Billigeimer Software ist, oder doch etwas, was sich lohnt, dann wäre meine Auskunft: die beste Software, die zumindest Aldi seit Langem im Angebot hatte. Wäre schön, wenn man da noch mehr bieten würde, denn nicht immer muss es ja unbedingt das Allerneueste sein, aber gut sollte es sein für das Geld. Man sollte auch bedenken, dass der Preis neuer Serif Software immer so zwischen 70 und 90 beträgt, und da hatte auch die X5 Reihe mal gekostet.

Werbung
Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.