Tablet Computer, Reader und Smartphones zu Weihachten gefragt

Tablet Computer und Smartphones zum Fest am beliebtestenSieben von 10 Deutsche kaufen Hightech zu Weihnachten und ich bin mir sicher, dass da nicht wenige meiner Leser dabei werden (inklusive mir, denn was sollte man sich als Technik Freak sonst wünschen). Am begehrtesten natürlich Tablets und Smartphones, aber auch Smartwatches stehen jetzt ganz oben. Dies ist das wenig überraschende Ergebnis einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM.

23% möchte einen Tablet PC oder ein Smartphone (jeweils 23 Prozent) verschenken oder plant eine Anschaffung zu Weihnachten, so die Studie. Wenn Sie jetzt also ein Tablet kaufen oder verschenken wollen, so sind Sie in guter Gesellschaft, was vermutlich auch der Grund ist, warum die mittlerweile manchmal sogar ausverkauft sind oder es Wartezeiten gibt. Im vergangenen Jahr waren es übrigens noch 18% bei Tablets und 21% bei Smartphones, besonders also Tablet sind noch begehrter als zuvor, aber auch Smartphones sind ein Nimmersatt Wunsch vieler.

Sehr begehrt dabei vor allem die kleineren 7“ oder 8“ Tablets, als bekannte Vertreter seinen hier Google Nexus, iPad, Tolino Tab 7 oder ein Intenso Tab 824 genannt. Gar 70 Prozent der Bundesbürger planen Computer, Unterhaltungselektronik, Mobilgeräte und Co. gesamt betrachtet zu Weihnachten zu verschenken oder sich selbst anzuschaffen. Bei den 14- bis 29-Jährigen sogar 78 Prozent. Also umso jünger, umso mehr Technik auf der Wunschliste, überrascht aber jetzt nicht wirklich. 2009 waren es nur 40%, 2012 62%. Technik wird also immer beliebter.

Auf Platz drei nach Smartphones und Tablets liegen übrigens Flachbildfernseher (13%) und etwas überraschend auch gut platziert eBook Reader auf Platz vier (12%).

Spielekonsolen wie die neue Xbox One sind auch nicht komplett out, sondern stehen immer noch bei 10% auf der Wunschliste. Ganz neu in der Wunschliste dabei sind Smartwatches, also intelligente Uhren, welche zum Beispiel eingehende Anrufe auf Smartphones anzeigen können oder gar ganze Fitness – Kontrollfunktionen übernehmen können, wie der Artikel Adidas Smartwatch Smart Run für Läufer zeigt.

Quelle: Tablet Computer und Smartphones zum Fest am beliebtesten

Werbung
Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.