Toshiba Encore WT8-A-102 – günstiges und tolles Windows Tablet

Toshiba Encore WT8-A-102Das Toshiba Encore WT8-A-102 Windows 8 Tablet ist ein sehr ansprechendes Tablet für alle, welche auf ein Tablet mit echtem Windows 8 setzen und sich eine hohe Performance wünschen, plus der Möglichkeit das Tablet auch als PC Ersatz zu verwenden, und dies alles zu einem recht guten Preis.

Großer Pluspunkt: ein echtes Windows 8 (auf sehr aktuellen Stand), man kann also auch seine gewohnten Windows Programme verwenden, was nicht nur für Business Anwender recht spannend sein kann, sondern auch für Studenten, Schüler und engagierte Privatanwender. Die Ausstattung des Toshiba Encore WT8-A-102 kann sich dabei sehen lassen: Ein 8“ Display mit 1200×800 Pixel, wobei das Display sowohl in Bezug auf Helligkeit als auch in Hinblick auf die Farbqualität und Blickwinkel durchaus gefallen kann. Angetrieben wird das Tablet von einem sehr flotten Intel Atom Prozessor Z3740 (Quad Core) mit bis zu 1.86 GHz. 2 GByte RAM und 32 GByte Speicher bieten gute Rahmenbedingungen. Der HDMI Anschluss eröffnet natürlich auch die Möglichkeit einen größeren Monitor anzuschließen, was die Nutzung quasi als Desktop PC zusätzlich zur typischen Tablet Nutzung ermöglicht.

Toshiba Encore WT8-A-102 – viele Anschlussmöglichkeiten

Ausgestattet ist das Toshiba Encore WT8-A-102 mit allen wichtigen Anschlüssen bzw. Übertragungstechniken, die zudem sehr zuverlässig funktionieren: microHDMI, microUSB 2.0, Bluetooth 4.0, GPS und WLAN (802.11A, 802.11B, 802.11G, 802.11n) sowie diverse Sensoren und zwei Mikrofone mit Rauschunterdrückung sind vorhanden. Der Speicher kann per MicroSD Karte um bis zu 96 GByte erweitert werden, oder man nutzt mobile Festplatten, welche mittlerweile ja recht günstig zu haben sind.

Toshiba Encore WT8-A-102 – gute Kamera

Ungewöhnlich gut für ein Tablet zeigt sich insbesondere die 8 MP Kamera hinten, aber auch die 2 MP Kamera leistetet gute Dienste etwa für Videotelefonie. Ein Knaller die Akkuleistung mit 14-15 Stunden. Auch der Sound zeigt sich gefällig und mit einem Gewicht von etwas über 440 Gramm ist das Tablet auch gewichtsmäßig im Rahmen. Die Verarbeitung ist durchschnittlich, wenn auch nicht überdurchschnittlich.

Mit dem zugegebenermaßen für mich auf einem Tablet gewöhnungsbedürftigen Windows 8 erhält man auch MS Office Home und Student (Word, Excel, PowerPoint und OneNote) vorinstalliert, als Vollversion, der Aktivierungscode ist dem Tablet beigefügt.

Flottes Windows Tablet, auch als PC Ersatz

Auffallend positiv ist die sehr gute Performance und die schnelle Betriebsbereitschaft sowie die gute Akkuleistung. Natürlich wäre es schön, wenn die Auflösung noch einen Tick höher wäre, aber man kann damit leben. Für viele Anwender interessant dürfte die Möglichkeit sein, einen Monitor anzuschließen und so einen flexibel einsetzbaren, quasi auch echten PC, zu erhalten. Sicherlich ist und bleibt Windows 8 mehr als gewöhnungsbedürftig für viele, für mich auch, andererseits ist die Vielfalt und oftmals auch Qualität von Windows Programmen doch besser als die von Android Apps und so kann ein Windows 8 Tablet, zumindest eins, welches wie das Toshiba Encore WT8-A-102, auch überzeugen kann, doch seine Stärken ausspielen.

Die Verarbeitungsqualität ist m.E. recht gut, aber mitunter auch eine Frage der eigenen Erwartung. Kleine schlechte Wahl ist es auf jeden Fall zusätzlich eine Hülle zu kaufen, was sich zum Schutz des Displays insbesondere ohnehin empfiehlt. Klarer Pluspunkt neben dem HDMI-Anschluss auch der unproblematische Anschluss von Peripherie Geräten, von Sticks über Mäuse bis zu Festplatten.

Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Windows Tablet, welches auch als Desktop PC Ersatz verwendet werden kann. Gefällt, zumindest mir, und der Preis ist auch sehr ordentlich.

=> Weitere Rezensionen und Bestellmöglichkeit für das Toshiba Encore WT8-A-102 zu einem guten Preis bei Amazon

Das Toshiba Encore WT8-A-102 Windows 8 Tablet ist ein sehr ansprechendes Tablet für alle, welche auf ein Tablet mit echtem Windows 8 setzen und trotzdem eine hohe Performance setzen und dies alles zu einem recht guten Preis. Großer Pluspunkt: ein echtes Windows 8 (auf sehr aktuellen Stand), man kann also auch seine gewohnten Windows Programme verwenden, was nicht nur für Business Anwender recht spannend sein kann, sondern auch für Studenten, Schüler und engagierte Privatanwender. Die Ausstattung des Toshiba Encore WT8-A-102 kann sich dabei sehen lassen: Ein 8“ Display mit 1200×800 Pixel, wobei das Display sowohl in Bezug auf Helligkeit als auch in Hinblick auf die Farbqualität und Blickwinkel durchaus gefallen kann. Angetrieben wird das Tablet von einem sehr flotten Intel Atom Prozessor Z3740 (Quad Core) mit bis zu 1.86 GHz. 2 GByte RAM und 32 GByte Speicher bieten gute Rahmenbedingungen. Der HDMI Anschluss eröffnet natürlich auch die Möglichkeit einen größeren Monitor anzuschließen, was die Nutzung quasi als Desktop PC zusätzlich zur typischen Tablet Nutzung ermöglicht.

 

Toshiba Encore WT8-A-102 – viele Anschlussmöglichkeiten

 

Ausgestattet ist das Toshiba Encore WT8-A-102 mit allen wichtigen Anschlüssen bzw. Übertragungstechniken, die zudem sehr zuverlässig funktionieren: microHDMI, microUSB 2.0, Bluetooth 4.0, GPS und WLAN (802.11A, 802.11B, 802.11G, 802.11n) sowie diverse Sensoren und zwei Mikrofone mit Rauschunterdrückung sind vorhanden. Der Speicher kann per MicroSD Karte um bis zu 96 GByte erweitert werden, oder man nutzt mobile Festplatten, welche mittlerweile ja recht günstig zu haben sind.

 

Toshiba Encore WT8-A-102 – gute Kamera

 

Ungewöhnlich gut für ein Tablet zeigt sich insbesondere die 8 MP Kamera hinten, aber auch die 2 MP Kamera leistetet gute Dienste etwa für Videotelefonie. Ein Knaller die Akkuleistung mit 14-15 Stunden. Auch der Sound zeigt sich gefällig und mit einem Gewicht von etwas über 440 Gramm ist das Tablet auch gewichtsmäßig im Rahmen. Die Verarbeitung ist durchschnittlich, wenn auch nicht überdurchschnittlich.

 

Mit dem zugegebenermaßen für mich auf einem Tablet gewöhnungsbedürftigen Windows 8 erhält man auch MS Office Home und Student (Word, Excel, PowerPoint und OneNote) vorinstalliert, als Vollversion, der Aktivierungscode ist dem Tablet beigefügt.

 

Flottes Windows Tablet

 

Auffallend positiv ist die sehr gute Performance und die schnelle Betriebsbereitschaft sowie die gute Akkuleistung. Natürlich wäre es schön, wenn die Auflösung noch einen Tick höher wäre, aber man kann damit leben. Für viele Anwender interessant dürfte die Möglichkeit sein, einen Monitor anzuschließen und so einen flexibel einsetzbaren, quasi auch echten PC, zu erhalten. Sicherlich ist und bleibt Windows 8 mehr als gewöhnungsbedürftig für viele, für mich auch, andererseits ist die Vielfalt und oftmals auch Qualität von Windows Programmen doch besser als die von Android Apps und so kann ein Windows 8 Tablet, zumindest eins, welches wie das Toshiba Encore WT8-A-102, auch überzeugen kann, doch seine Stärken ausspielen.

 

Die Verarbeitungsqualität ist m.E. recht gut, aber mitunter auch eine Frage der eigenen Erwartung. Kleine schlechte Wahl ist es auf jeden Fall zusätzlich eine Hülle zu kaufen, was sich zum Schutz des Displays insbesondere ohnehin empfiehlt. Klarer Pluspunkt neben dem HDMI-Anschluss auch der unproblematische Anschluss von Peripherie Geräten, von Sticks über Mäuse bis zu Festplatten.

 

Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Windows Tablet, welches auch als Desktop PC Ersatz verwendet werden kann. Gefällt, zumindest mir, und der Preis ist auch sehr ordentlich.

 

=> <a href=“http://www.amazon.de/gp/product/B00FE9S7UW/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00FE9S7UW&linkCode=as2&tag=edvberatungundso“>Weitere Rezensionen und Bestellmöglichkeit zu einem guten Preis bei Amazon</a><img src=“http://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=edvberatungundso&l=as2&o=3&a=B00FE9S7UW“ width=“1″ height=“1″ border=“0″ alt=““ style=“border:none !important; margin:0px !important;“ />

 

Werbung
Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.