Neues Zwei-in-eins Notebook von HP: HP Pro x2 410
Auch neu: HP Chromebook 14

Bild bei Hewlett-Packard

Notebook / Tablet Hybrid Lösungen wird vorausgesagt einer der Trends im Hardware Markt 2014 zu werden. Ob dies tatsächlich so kommen wird, hängt letztlich natürlich von Preisen und Kundenakzeptanz ab. Beobachten kann man aber, das immer mehr Hersteller neue Geräte dieser speziellen Notebook Kategorie anbieten, auch mit besonderem Blickwinkel auf Business Anwender gerichtet. So auch Hewlett – Packard, welches mit dem HP Pro x2 410 ein neues Business Notebook für kleinere und mittlere Unternehmen vorgestellt hat. Wobei das Gerät aber sicher auch für engagierte Privatanwender interessant sein dürfte.

Das HP Pro x2 410 soll dabei die Flexibilität eines Tablets und die Power eines Notebooks bieten, je nachdem, was man gerade nutzen möchte oder muss. Auffallend ist dabei auf Anhieb das sehr attraktive Design, ausgestattet wird das HP Pro x2 410 mit einem entspiegelten 11.6“ Display sein. Das Notebook ist so gestaltet, dass es im Büro oder wann immer benötigt auch als Notebook genutzt werden.

Für die nötige Performance des als sehr leise beschriebenen HP Pro x2 410 stehen Intel® Core™ i3/i5 Prozessoren(6), Windows® 8.1 Pro(4), eine TPM zertifizierte Datenverschlüsselung, ein MicroSD Slot und eine langlebige Batterie zur Verfügung. Für die vernetzte Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden ist das Notebook mit Beats AudioTM, einer 2MP FHD (1,080p) Webcam auf Vorder- und Rückseite sowie dualen Lautsprechern ausgestattet. Beide Bestandteile des HP Pro x2 410 sind mit 25mm zudem extrem dünn.

Der HP Pro x2 410 wird voraussichtlich ab Februar 2014 in Deutschland zu einem Preis ab € 950 UVP inklusive MwSt. verfügbar sein. Auf jeden Fall ein interessantes Gerät, welches einen Blick wert sein wird.

Ebenso neu: HP Chromebook 14

Auch neu – ab etwa Februar – wird das HP Chromebook 14 im Angebot sein. Wie bei allen Chromebooks sorgen auch hier automatische Software-Updates dafür, dass das System aktuell beliebt. Zum schnellen Arbeiten wird das Chromebook 14 mit SSD-Festplatten ab 16 GByte zur Auswahl stehen Das Display bietet 14 Zoll mit HD Auflösung. Dazu gibt es HDMI, USB 2.0 und USB 3.0 Anschlüsse sowie eine kombinierte Kopfhörer- und Mikrofonbuchse, sodass externe Geräte problemlos angeschlossen werden sollen. Auch mit einer Webcam wird das HP Chromebook 14 ausgestattet sein. Der Preis für das das HP Chromebook 14 wird ab etwa 415 Euro liegen (je nach Ausstattung).

Gegen eine einmalige Zahlung können Unternehmen zudem von den Vorteilen des Chrome Management & Support Packs profitieren. Dieses Paket beinhaltet die web-basierte Chrome Management Konsole sowie einen rund um die Uhr Support von Google. Mit dem Chrome-Management Pack können mehrere Chrome-Produkte, Nutzer und Apps ganz einfach zentral verwaltet werden. Ebenso können Nutzergruppen angelegt werden, Apps vorinstalliert oder gesperrt und Zugriffsrechte für Netzwerke und Profile vergeben werden.

Werbung
Werbung
Bitdefender: 40% Rabatt auf die neue Total Security 2019

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.