Kommerzielle Security Programme: gute Schutzwirkung

Einen echten Intensivtest hat das bekannte Sicherheitsinstitut diverse Internet Security Lösungen für Unternehmen unterzogen und kam dabei zu sehr guten Ergebnissen – bei allen getesteten Programmen. Der intensive Test zog sich über 6 Monate hin und bietet auch wegen der Bandbreite des Tests recht verlässliche Aussagen, und dass diese für alle Produkte sehr gut ausfallen, dürfte natürlich jeden Anwender und jedes Unternehmen freuen.

Getestet wurden Bitdefender, F-Secure, Kaspersky Lab, McAfee, Microsoft, Sophos, Symantec und Trend Micro unter Windows XP, Windows 7 und Windows 8. Ebenfalls getestet wurden Sicherheitsprodukte von Fortinet und G Data, allerdings wurden diese nur 4 bzw. 2 Monate getestet.

Real-World Test: Test mit unbekanntem Schadcode

Beim Test wurden verschiedene Szenarien getestet: Im sogenannten Real-World-Test wurden gezielt Seiten angesteuert, welche frisch mit Schadcode befallen waren, ebenso wurden Dateianhänge von Mails mit schädlichen Inhalt bewusst ausgeführt. Insgesamt mussten die Internet Sicherheitslösungen sich hier mit gut 400 gefährlichen Problemen auseinandersetzen.

AV Referenz Test: Test mit bekanntem Schadcode

Im AV Referenz Test dagegen mussten sich die Internet Sicherheitslösungen gegen gut 60.000 bekannte Schädlinge beweisen. Die Softwareprodukte durfte dabei die Cloud nutzen sowie Updates abholen, also ein realitätsnahes Szenario.

Bei den beiden Testverfahren zeichnete sich besonders F-Secure mit jeweils 100% aus, sehr knapp dahinter lagen die Lösungen von Trend Micro, Kaspersky und Bitdefender. Die kommerziellen Produkte lagen dabei mit gut 25% besser als die Microsoft-Security-Suite.

Systemauslastung…

Interessant ist auch, dass die besten Produkte gleichzeitig sich auch die diejenigen herausstellten, welche die geringste Systembelastung aufwiesen. Besonders positiv fielen hier Trend Micro gefolgt von Bitdefender auf. Getestet wurden auch Fehlalarme, etwa wenn an sich harmlose Programme durch die Software geblockt wurden. Hier zeigte F-Secure einige Fehlalarme, weswegen es an dieser Stelle auch einen Punktabzug gab.

Kommerzielle Internet Security Produkte überzeugen im Dauertest

Insgesamt zeigten alle angesprochenen Produkte sehr gute Ergebnisse. Bei der Erkennung überzeugte besonders F-Secure. In der Gesamtbewertung inklusive aller Kriterien inkl. Benutzerfreundlichkeit lang nach diesem Test das Produkt von Trend Micro ganz vorne, aufgrund seiner sehr guten Schutzleistung und der gleichzeitig niedrigsten gemessene Belastung der Clients. Kurz danach folgen die Schutzlösungen von Bitdefender und Kaspersky Lab. Aber wie gesagt: alle kommerziellen Produkte haben sehr gut abgeschnitten und sind daher empfehlenswert.

Quelle: 8 Security-Lösungen für Unternehmen im Dauertest

MEDIONshop

Verwandte Themen:


Comments are closed.