Corporate Design bietet viele Vorteile

Corporate Design BriefbogenWer mit seinem Geschäft eine professionelle Ausstrahlung vermitteln möchte, der beschäftigt sich schnell mit dem Thema Corporate Design und bei Software Entwicklern, was ja mein Steckenpferd ist, ist dies nicht anders, aber natürlich gilt dies für alle Geschäftsbereiche. Das Festlegen eines Corporate Design bietet viele Vorteile und schließt dabei sowohl Gedrucktes, wie Visitenkarten, Briefbogen, Briefumschläge, Flyer und Broschüren als auch digitale Materialien, wie Webseite, PDFs, Video Präsentationen und Hilfedateien, mit ein. Beides sollte ein einheitliches Erscheinungsbild nach außen vermitteln, wenn auch hier und da Besonderheiten bei den jeweiligen Medien zu berücksichtigen sind.

Zusammen mit einem Logo gehören auch grafische Elemente und Fotografien zu dem, womit eine Einheitlichkeit und Konsistenz erreicht werden soll. Alle Elemente eines Corporate Design Konzeptes sollten zusammenpassen und aufeinander abgestimmt sein. Eine auf diese Weise sorgfältig gestaltete Präsenz erzeugt:

  • Professionalität und Vertrauen bei Kunden
  • Seriosität und Stabilität
  • Erkennungs- und Wiedererkennungswert
  • Bewusstsein, dass eine Firma gleich neben, statt hinter der Konkurrenz steht

Was gehört zu einem Corporate Design?

Logo: Das Logo ist einer der wichtigsten Elemente beim Corporate Design und sollte auf jedem geschäftlichen Material zu finden sein. Aussagekraft, Wiedererkennungswert, Farbe und vielseitige Verwendbarkeit sind das Ziel eines guten Logos.

Schreibwaren: Alle Materialien, die im Zusammenhang mit Kundenkontakt stehen wie Visitenkarten, Briefbogen, Flyer und Broschüren, Rechnungen, Fax und E-Mail sollten mit dem Firmen Logo und Farben versehen werden, sodass diese auf Anhieb von Kunden in Verbindung mit dem Unternehmen gebracht werden können.

Digitale Materialien und Webseite: Heutzutage ist es keine Könnte – Entscheidung mehr, ob die eigene Webseite mit einem Design gestaltet wird – es wird einfach erwartet. Eine vernachlässigte Internetpräsenz hinterlässt keinen guten Eindruck, sie wirkt unprofessionell und kann auch Vertrauen und Kunden verlieren. Zu einer Webseite gehören auch digitale Dokumente, die ohne Kennzeichnung mit einer Firmen – Identity ganz schnell keinen erkennbaren Wert für den Leser haben, sie werden übersehen oder ignoriert und landen nicht selten ganz schnell nur im Papierkorb.

Vorbereitet für eine Messe: Eine sehr gute Methode, um sich bekannt zu machen, gerade auch bei Software Unternehmen ist ein Auftritt bei einer Messe. Kleine oder große Messe, kleines oder großes Unternehmen, es ist immer wichtig eine Business-Identität zu zeigen, und dabei eine Einheitlichkeit zu unterstreichen. Dies schafft Vertrauen und sorgt für Aufmerksamkeit, es wird eine Verbindung zum Anbieter dadurch erzeugt. Hier gibt es viele Möglichkeiten sich professionell zu präsentieren: Banner und Roller, Handouts und kostenlose Werbematerialien bis hin zum angepassten Messestand in passenden Corporate Farben, die sogar Teppiche und Möbel einschließen, um die Gesamtpräsenz zu professionalisieren.

Eine Agentur für Corporate Design einsetzen?

Corporate Design VisitenkarteBei der Entscheidung eine Agentur einzusetzen, sollte man sich so sicher wie möglich sein, dass das Geld gut ausgegeben wird, denn letztlich geht es ja nicht nur um die Investition an sich, sondern auch, wenn einmal erstellt, für eine längere Zeit darum, wie die Firma sich präsentiert und welche Außenwirkung dies mit sich bringt. Auf die Suche nach einer Agentur für das eigene Corporate Design sollten möglichst Referenzen, Reputation durch Kundenempfehlungen und Design Awards in Betracht gezogen und geprüft werden; wichtig ist aber auch der typische Stil, welchen eine Agentur pflegt, dieser muss die eigenen Erwartungen auch ansprechen.

Ein sehr gutes Beispiel dafür bietet sich an bei der Design Agentur Finalart aus Frankfurt, welche man über die Adresse http://finalart.de/leistungen/corporate-design findet: Das Corporate Design vom Neo24 ist unverwechselbar, Logo und andere zusätzliche der Design-Elemente sind wiederholt eingebracht auf den gedruckten Materialien und auch auf der Webseite, sodass diese ein einzigartiges und einheitliches, aber gleichzeitig auch abwechslungsreiches Beispiel präsentieren, welches aufzeigt, was eine professionelle Agentur mit erfahrenen Leuten im Bereich Corporate Design leisten kann.

Werbung
Werbung


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.