Marketing Vorteile für Entwickler mit Amazon Appstore Developer Select

Appstore Developer SelectMit dem neuen Programm Appstore Developer Select möchte Amazon App Entwickler unterstützen und so natürlich den eigenen Amazon App Store auch zunehmend attraktiver für Entwickler, aber auch Anwender, machen. Das neue Programm Appstore Developer Select, welches hilft Apps und Games für Amazons App-Shop und das Fire-Betriebssystem zu optimieren, ist kostenlos für teilnehmende Entwickler.

Für Entwickler soll das neue Programm ein breites Spektrum an Marketingvorteilen bieten, die unter anderem einem Problem von App Entwicklern begegnen soll, nämlich in der Masse einfach unterzugehen. Teilnehmer am neuen Select Programm erhalten eine Premium Platzierung im Amazon App Shop sowie 500.000 Ad-Impressions im Amazon Mobile Ad Network für die USA-Version einer App und die automatische Aufnahme in die Coins Reward Kategorie im Amazon App-Shop.

Kunden wiederum sollen beim Kauf von Appstore Developer Select Apps, Games und In-App-Inhalten Amazon Coins erhalten, welches diese dann für neue Käufe investieren können (=Kundenbindung). Entwickler erhalten im Rahmen des Programms außerdem Gutschriften in Höhe von jährlich 25% Nachlass auf ihre ersten $2.000 für AWS-Dienste (Amazon Web Services wie Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2), dem Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) – und Amazon DynamoDB).

Qualifizieren von Apps für Appstore Developer Select

Damit Apps sich für Appstore Developer Select qualifizieren können, müssen diese für den Amazon App-Shop und das Fire-Betriebssystem optimiert sein und, soweit verfügbar, entsprechende Amazon APIs wie GameCircle, In-App Purchasing und Mobile Ads enthalten. Optimierte Apps müssen natives Rendering in High-Definition leisten und optimal den Bildschirm eines Endgerätes ausfüllen (ohne Pixel, Verzerrungen etc.). 75% aller bereits angebotenen Apps im Amazon App Store sollen diese Voraussetzungen ohnehin bereits erfüllen, ohne dass Entwickler neuen Programmieraufwand betreiben müssen. Entwickler können zudem über ein einfaches Drag & Drop Tool ihre Apps auf den Amazon Plattformen testen.

Das neue Programm ist bereits aktiv und praktisch für alle Entwickler, deren Apps die Voraussetzungen erfüllen: sie sind automatisch dabei. Wer nicht, der sollte, um die Vorteile nutzen zu können, die eigenen Apps entsprechend den Voraussetzungen optimieren.

Entwickler finden alle notwendigen Infos auf der Seite https://developer.amazon.com/select.

Amazon Coins für Kunden:

Kauft ein Kunde eines der für das neue Appstore Select qualifizierte Apps (oder auch In-App-Artikel), so erhält dieser 75 Coins beim Erstkauf eines solchen Artikels. Zudem erhalten Kunden bei zukünftigen Käufen qualifizierter Apps bis zu 30% Rabatt in Form von Coins.

Ziel ist natürlich Kundenbindung, aber attraktiver für Entwickler zu werden und gleichzeitig die Qualität der Apps zu erhöhen.

Black Weekend bei notebooksbilliger.de

Verwandte Themen:


Comments are closed.