Fire TV Stick überholt Kindle Paperwhite

Dem Kindle Fire TV Stick ist etwas gelungen, was nur ganz selten passiert ist in den letzten Jahren und auch dann meist nur, wenn ein Produkt mal im Rahmen einer Aktion besonders preiswert war, denn der Fire TV Stick hat den Dauerbrenner Kindle Paperwhite von Platz 1 in der Elektronik Bestsellerliste auf Amazon verdrängt.

Amazon Fire TV StickNun ist Amazon mit dem Fire TV Stick natürlich auch ein für diesen Preis sehr gutes Produkt gelungen, was man ja auch an den sehr guten Bewertungen sieht. Insbesondere die Hauptzielgruppe, also Menschen, die ein einfach zu bedienendes Unterhaltungsgerät für ihre Video-On-Demand Unterhaltung suchen, werden mit dem Fire TV Stick optimal bedient. In Kombination mit dem äußerst günstigen Prime Instant Video Angebot bekommt man natürlich ein hervorragendes Unterhaltungsangebot, welches für uns z.B. Fernsehprogramm überflüssig macht. Der geringe Bedarf kann auch locker über Mediatheken abgedeckt werden. Überhaupt kein Bedarf gibt es bei uns für TV Serien im Privatprogramm, denn Werbeunterbrechungen oder überraschend abgesetzte Serien, locken halt niemand mehr, wenn es Alternativen gibt.

Extrem einfache Installation und Nutzung

Zudem ist der Fire TV Stick extrem einfach zu installieren und zu benutzen und es fällt schwer nachzuvollziehen, dass selbst mit diesem Produkt ab und an jemand immer noch nicht zufrieden ist. Wer technische weitergehende Spielereien liebt, der kann doch einfach zum Raspberry Pi 2 greifen und sich seinen eigenen Multimedia- und Streaming Server zusammenbauen. Im Unterschied dazu dient der Fire TV Stick aber primär einen unproblematischen Zugang zu Streaming Angeboten zur Verfügung zu stellen, auch wenn man natürlich auch hier Möglichkeiten zur individuellen Anpassung findet, wenn man möchte.

Die hauptsächlichen Probleme mit dem Stick sind wohl bei wenigen WLAN Probleme, was natürlich vielfältige Ursachen haben kann. Problematisch finde ich allerdings immer, dass vom Einzelfall auf alle in Rezensionen geschlossen wird. Dass dem wohl nicht so ist, zeigt sich alleine darin, dass von aktuell 4.272 Rezensionen nur 345 (1 oder 2 Sterne) eben nicht positiv sind, aber 3.702 eben schon. Tröstet natürlich niemand, der mit seinem Gerät kein Glück hat, aber rechtfertigt eben nicht den Rückschluss auf die mehr als deutliche Mehrheit der Fälle.

Im Normalfall wird der Fire TV Stick funktionieren, und wenn man doch mal Pech hat, dann kann man ihn ja problemlos zurücksenden. Allerdings kann es viele Gründe geben, warum ein Gerät im eigenen WLAN mal Probleme macht und das kann auch für den Fire TV Stick gelten, aber eben auch für jedes andere Gerät.

Alternativen: Fire TV Box, Apple TV und Chromecast

Alternativ kann man natürlich auch immer die größere Amazon Fire TV nehmen, die auf Platz 5 der Bestsellerliste liegt. Die hat den Vorteil der Sprachsteuerung und dank besserer Hardware laufen auch Spiele besser. Beide brauche ich persönlich nicht, weswegen ich immer auf den Stick gewartet habe.

Als Alternative gibt es natürlich auch Apple TV. Dieses hat mit 4.4 Sternen (Fire TV Stick 4.5) eine ähnliche Bewertung und bei den auch hier wenigen Unzufriedenen auch sehr ähnliche inhaltlich negative Bewertungen.

Wie man sieht, ist nichts absolut perfekt und man kann im Einzelfall gute oder schlechte Erfahrungen machen. Nachteil der Apple TV Box ist natürlich, dass kein Amazon Instant Video damit geht und Umwege über AirPlay via iPhone oder iPad nützen nichts, wenn man besagte Geräte nicht hat. Von daher für mich keine Alternative.

Google Chromecast HDMI Streaming Media PlayerGleiches gilt natürlich auch für Google Chromecast (zumindest nicht direkt), der von allen drei mit 4.0 Sternen die „schlechteste“ Bewertung hat, auch wenn 4.0 natürlich immer noch recht akzeptabel ist. Natürlich findet man auch hier die vereinzelten Fälle von WLAN Problemen, Rucklern…

Fire TV (Stick) die beste Wahl für Amazon Instant Video / Prime Kunden

Wie man schnell erkennen kann, Einzelfälle gibt es bei jedem Gerät, und ob es immer die Schuld des jeweiligen Gerätes ist oder nicht doch manchmal das Zusammenspiel im eigenen Netz oder doch vielleicht doch eher der Router sei mal dahingestellt. Klar ist aber auch der Fire TV Stick hat insgesamt neben der Fire TV Box die besten Bewertungen und wer Amazon Prime bzw. Instant Video nutzen möchte, der findet hier ohnehin die beste und meist auch einzig sinnvolle Alternative, besonders natürlich, wenn man ganz einfach nur ein Gerät einstecken und nutzen möchte und keinen zusätzlichen Zeitaufwand für Umgehungslösungen investieren möchte.

Aktuelle Top Aktionen + HP & Bitdefender Gutscheine

Notebook & PC Angebote:
» HP Weihnachtsangebote mit tollen Angeboten für Notebooks&Convertibles, Desktop/PC, Drucker, Monitore und Zubehör
» HP Adventskalender: jeden Tag ein neues Angebot!
» HP Adventskalender am 14.12.2017:

» HP Notebook – 15-bs112ng heute 15% günstiger - gute Ausstattung
» HP Notebooks direkt vom Hersteller

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Bitdefender Internet Security 2018 Lebenslang Edition

Verwandte Themen:


Comments are closed.