Tablet PCs für raue Bedingungen

15Tablet PCs sind eine wunderbare technische Erfindung, die einen sehr mobilen Einsatz erlaubt, der in manchen Fällen komfortabler ist als etwa ein Notebook PC. Dies nicht nur im privaten Einsatz, sondern auch im beruflichen Umfeld in vielerlei Branchen. Und in manchen geht es rau zu, etwa auf Baustellen, wenn im Außenbereich Messdaten erfasst werden müssen, bei industriellen Prozessen usw. – normale Tablet PCs sind dafür in der Regel nicht ausgelegt: Staub & Schmutz, Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen und die generelle Frage der Robustheit.

Hier gibt es spezielle Tablet PCs, die für die härteren Einsatzbedingungen gedacht sind, wie z.B. die Tablet Serien von Logic Instrument , die man bei Conrad.de findet.

Diese besonders robusten Tablet PC sind nicht nur wasserdicht, auch Salznebel, Schocks, Vibrationen, Temperaturschocks, Staub oder Dreck können ihnen nichts anhaben, sogar Stürze aus bis zu 1,50 m Höhe überstehen sie schadlos. Die Betriebstemperatur darf zwischen -20°C bis +60°C liegenund ein Kaltstart bei -20°C bereitet weder dem Netzteil noch dem Akku Probleme. Die leistungsfähigen Akkus dieser Tablets sind zudem für eine Betriebszeit von 10 Stunden und mehr ausgelegt, also ausreichend für ein Arbeitstag.

Robuste Android- und Windows-Tablets für anspruchsvolle Aufgaben

Logic Instrument i1 Windows®-Tablet Die Windows-Tablets der Serie „Fieldbook i1“ sind dabei mit einem 10-Finger-Multi-Touch-Display mit 10,1 Zoll (25,7 cm) ausgestattet. Das Fieldview™ Pro-Display wird von Corning® Gorilla® Glass 3 geschützt und ist auch bei starker Sonneneinstrahlung noch sicher ablesbar. Das Fieldbook i1 arbeitet mit einer leistungsstarken CPU Intel Core i5 (1.9 Ghz, Dual Core)und 4 GB RAM sowie dem Betriebssystem Windows 8.1 Somit ist es für anspruchsvolle Aufgaben gerüstet. Das Fieldbook i1 gibt es in zwei Versionen: entweder mit 64 GB mSATA SSD (Best.-Nr. 1337885) oder 128 GB mSATA SSD sowie zusätzlich mit LTE/4G-Ausstattung (Best.-Nr. 1337886).

Logic Instrument E1 Android-Tablet Bei der Serie E1 handelt es sich um umfangreich ausgestattete Android-Tablets (Andriod 4.2 + Google Play), die mit dem Prozessor Texas Instruments ARM Cortex™ A9 OMAP4460 Dual Core (2 x 1.5 GHz) und 1 GB DDR2-RAM arbeiten. Diese in außerordentlich schlankem Gehäuse untergebrachten Geräte sind noch ein wenig robuster, denn sie überstehen Stürze aus bis zu 1,80 m Höhe. Auch die Bildschirme dieser Geräte sind bei hellem Tageslicht sicher ablesbar. Eine optimierte Gerätefirmware erlaubt es, den Touchscreen sogar mit Handschuhen komfortabel zu bedienen. Die Standardversion (Best.-Nr. 1337883) bietet Bluetooth, WLAN, GPS, NFC-fähiges RFID, Front- und Rückkamera sowie verschiedene Sensoren. Die zweite Version (Best.-Nr. 1337884) ist zusätzlich mit LTE/4G ausgestattet.

Artikel basiert auf der Pressemeldung „Robuste Tablet-Computer für raue Umgebungsbedingungen“

Werbung
Werbung
Bitdefender: 40% Rabatt auf die neue Total Security 2019

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.