Odys Orbit: LTE Tablet mit Telefoniefunktion

Odys Orbit - LTE Tablet mit Telefonie und GPSDas noch vergleichsweise neue Odys Orbit gehört in die Klasse der Phablets, also Tablet PCs mit Telefoniefunktion oder anders ausgedrückt Tablets, die auch irgendwie Smartphone sind. Praktisch ist diese Geräteklasse für alle, die auch unterwegs das Internet in der Tasche haben wollen, aber wert auf ein recht großes Gerät mit Tablet Funktionalität legen.

Komfortabel eine Navi-Funktion nutzen, nach Informationen im Internet suchen, ohne auf ein zu kleines Display permanent schauen zu müssen, oder auch Informationen erfassen. Von privat bis beruflich bieten sich hier viele Nutzungsmöglichkeiten. Nachteil gegenüber einen Smartphone ist, dass die Geräte etwas schwerer sind und auch die Akkulaufzeit meist etwas schlechter.

Das Odys Orbit gehört hier zu den eher günstigeren Vertretern diese Geräteklasse, bietet dafür aber eine recht gute Ausstattung und die Erfahrungen bisheriger Nutzer sind auch recht gut.

Das Odys Orbit bietet ein 6.95“ Display, immerhin mit einer Auflösung von 1.280×720 Pixel. Die Anzeigequalität ist dabei auch recht gut. Man sollte aber wissen, dass es sich nicht um ein IPS-Display handelt, es ist durchaus etwas träger und blickwinkelabhängiger, hinterlässt aber in der Summe dennoch einen recht guten Eindruck, auch die Farben können vom Benutzer angepasst werden. Aber klar, beim Display würde man sich etwas mehr wünschen, man kann aber mit leben.

Vergleichsweise leichtes Phablet

Toll an dem Odys Orbit, in welchem ein Qualcomm Quad Core Prozessor (4×1.2 Ghz) durchaus flott werkelt, ist das vergleichsweise geringe Gewicht von nur 242 Gramm. Etwas schwerer natürlich wie die meisten Smartphones, für die Größe aber relativ leicht, was den mobilen Einsatz durchaus angenehm macht und vor allem dafür ist das Orbit ja da.

Eins der Hauptfeatures ist aber natürlich, dass das Orbit LTE unterstützt, womit schnelles und auch recht stabiles surfen möglich ist. Die Karten finden ihren Weg in das SIM-Kartenfach über eine abnehmbare Klappe auf der Rückseite. Aber auch 3G wird unterstützt, wichtig für alle Regionen, wo keine ausreichende LTE-Versorgung gegeben ist. Unterstützt wird auch Bluetooth, dies bereits in Version 4.1, sodass Streamen von Musik oder sonstige Kommunikation, z.B. mit einem Headset, viele Möglichkeiten bietet.

1 GByte RAM sind ok, 8 Gbyte interner Speicher könnten etwas großzügiger ausfallen, aber immerhin nimmt der MicroSD Slot entsprechende Karten von bis zu 32 GByte auf. Micro-USB-Anschluß mit USB-Host Funktion ist ebenso vorhanden.

Unterstützt wird auch GPS und A-GPS, was natürlich für ein Gerät, welches besonders bei mobiler Nutzung sinnvoll ist, Voraussetzung ist und dem Anwender die Möglichkeit gibt eine vollständige Navi-Lösung sich einzurichten.

Da das Odys Orbit zur Geräteklasse Tablet mit Telefoniefunktion gehört unterstützt es das Telefonieren natürlich. Hier gibt es recht viele Möglichkeiten, wie man dies nutzt, vom Bluetooth Headset bis zur Freisprecheinrichtung im KFZ, gerade hier auch, in Kombination mit Navi-Lösung, ganz sicher eine große Hilfe auf allen Fahrten, ob zum Kunden oder in den Urlaub. Auch Kopfhörer lassen sich natürlich anschließen.

LTE, GPS, Bluetooth 4.1

Optisch macht das Odys Orbit einen sehr guten Eindruck, sodass man sich ganz sicher auch auf offener Straße mit ihm sehen lassen kann. Die Akkulaufzeit könnte gerne etwas länger als 4-5 Stunden sein, aber in der Summe kann sich die Ausstattung sehen lassen. Performance und auch das Display, wenn auch mit leichten Abstrichen, sind durchaus gut. Mit LTE, GPS und Bluetooth 4.1 ergeben sich viele praktische Anwendungsmöglichkeiten.

Es mag sicher noch etwas bessere Vertreter dieser Geräteklasse geben, diese sind aber meist auch teurer. Trotzdem muss man natürlich ein paar Abstriche machen, vor allem beim Display und der Akkulaufzeit.

Für den Preis von knapp 140 Euro bekommt man mit dem Odys Orbit aber dennoch ein recht gutes, vielversprechendes Phablet, welches sich im Alttag, ob privat oder beruflich, als ein guter Helfer erweisen mag. Mit dem Odys Orbit kann man sicher was anfangen. Könnte man, gerade im Auto, auch toll mit der reboon booncover Hülle kombinieren, mit dieser kann man das Odys Orbit nämlich perfekt am Armaturenbrett befestigen und man hat auch gleich immer eine Transporttasche dabei. Stelle ich mir als eine tolle Kombination vor.

Bezugsquellen:

Odys Orbit – LTE bei Amazon

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Notebook & PC Angebote:
» HP Extra Aktion: 100 Euro Extra sparen bei HP Notebooks ab 999 Euro. Gutscheincode und alle Infos hier im HP Store
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Aktion im Lenovo Store: Bis zu 15% auf ausgewählte und recht gute Artikel (IdeaPad und Yoga Notebooks, Tablet PCs, Gaming Notebooks und PCs)
» Große Rabattaktion bei Acer: bis 21.05.2018 gibt es 15% Rabatt auf ultraschlanke Notebooks der Acer Swift Serie
» Notebooksbilliger.de WM Special:Jede Woche 11 neue Top Angebote>
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.