Bitdefender 2016 ist da: mit Schutz gegen Ransomware

Die neue Bitdefender 2016 Versionen sind da und dies mit Neuerungen, die auf sehr sinnvolle Weise noch mehr Schutz bieten. Neben einer verbesserten Firewall sticht vor allem die neue Schutzfunktion gegen Ransomware hervor, was nach Informationen auf der Bitdefender Seite bisher keine andere Anti-Viren bzw. Internet Sicherheitslösung bietet.

Die Schutzfunktion gegen Ransomware verhindert, dass Unbefugte bzw. deren kriminelle Schadsoftware ihre Daten verschlüsseln und damit in „Geiselhaft“ nehmen können. Mittlerweile ja recht beliebt und häufig vorkommend nehmen Internet – Kriminelle Daten quasi in ihren Besitz durch Verschlüsselung und fordern sozusagen Lösegeld, also „Erpressung“. Bitdefender verspricht, hier nun einen wirksamen Schutz zu bieten. Im neuen Bitdefender kann man einstellen, welche Verzeichnisse geschützt werden sollen und welchen Programmen man Zugriff auf diese Daten gibt. Eine auf jeden Fall sehr sinnvolle Erweiterung, die Bitdefender, ohnehin schon häufig Testsieger bei diversen Prüflabors und Computer Magazinen, noch einen Stück besser macht.

Leicht angepasst wurde die Oberfläche, Zugriff auf die Module erhält man nun über den Pfeil unten, dafür ist auf dem Hauptbildschirm der Zugriff auf Bitdefender Central integriert und auch der Schnellzugriff auf den Schwachstellen-Scan ist fort nun zu finden.

Bitdefender 2016 neue Startseite

Unter der Haube hat Bitdefender sicherlich seine KI – Line verbessert, mit der durch patentierte Algorithmen für maschinelles Lernen auch bisher unbekannte Bedrohungen möglichst sicher erkannt werden sollen.

Erweitert wurden auch die Firewall (Firewall der nächsten Generation) sowie die Geldbörse und in der Version Total Security der Tune-Up Optimizer. Ebenso neu ist eine Jugendschutzfunktion. Diese, wie auch die Firewall sind ab der Version „Internet Security“ aufwärts enthalten, was eigentlich auch die sinnvollste Mindest – Version von Bitdefender ist.

Bitdefender Sicherheitscenter Ransomware Schutz

Welche Neuerungen hier konkret zu finden, muss ich selber noch für mich entdecken, aber in der Summe sind die Neuerungen, vor allem natürlich der Schutz gegen Ransomware, sehr sinnvoll, sodass ein Update wie auch der Neukauf von Bitdefender natürlich absolut empfehlenswert sind.

Die Installation von Bitdefender 2016 war problemlos, auch unter Windows 10.

Preislich hat sich nichts getan:

Bitdefender Total Security Multi Device 2016 (inkl. Schutz für Windows, Mac und Android Geräte) kostet für 3 Geräte/1 Jahr 69,95.

25% Rabatt Gutschein für Bitdefender:

25% kann man beim Kauf einer neuen Bitdefender Version sparen, wenn man im Warenkorn den Gutschein AFFILI25 einlöst, was sich sehr angenehm im Preis auswirkt. Der Rabattcode ist für alle Bitdefender Produkte gültig, sofern für diese nicht ohnehin bereits eine Angebotsaktion läuft.

Für Bitdefender Internet Security 2016 zahlt man mit de Gutschein nur noch 44,96 statt 59,95, was angesichts der hohen Qualität von Bitdefender sehr gut angelegtes Geld ist.

Mehr Infos zur neuen Bitdefender Generation gibt es hier.

Alternativ: Bitdefender Family Pack Angebot inkl. CosmosDirect Finanzschutz 1 Jahr gratis für Euro 44,95 statt 89,95! (Alle 2015er Angebote, die noch erhältlich sind, beinhalten ein kostenloses Upgrade auf 2016)

Jeweils laufend aktualisierte aktuelle Bitdefender Angebote habe ich hier zusammengestellt (falls obiges Angebot nicht mehr verfügbar ist).

Zu den Angeboten der Woche
MEDIONshop

Verwandte Themen:


Comments are closed.