Clevere Kabel 4: Das flexible Netzwerkkabel

Renkforce CAT7 F/FTP Netzwerkkabel "Flex"Bei intensivem Gebrauch von Netzwerkkabel, speziell bei häufigem Ein- und Ausstecken, aber auch durch Unachtsamkeit, besteht bei Netzwerkkabeln immer das Risiko, dass die Rastnase am Kabel abbricht, womit das Kabel seinen festen Halt verliert und meistens unbrauchbar wird. Hier stellt das Renkforce Netzwerkkabel „Flex“ eine angenehme Alternative dar, denn bei diesem Netzwerkkabel gibt es eine flexible Rastnase, die bis zu 180° gebogen werden kann. Aber auch ansonsten hat das Renkforce CAT7 F/FTP Netzwerkkabel „Flex“ einiges zu bieten, denn es eignet sich für Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10.000 MBit/s und ermöglicht Betriebsfrequenzen bis 600 MHz.
Perfekt um das Renkforce Netzwerkkabel zum Verbinden von Router und Patchpanel, AVM-Fritz-Box und Powerline-Adapter oder zum Anschluss von TV, Spielekonsole, NAS-Server und VoIP-Telefonen an das Netzwerk ein, oder wo immer man ein Netzwerkkabel eben braucht.

Das Renkforce CAT7 F/FTP Netzwerkkabel „Flex“ gibt es hier bei Conrad.de (Preis: 10.99 Euro)

BullGuard Antivirus

Verwandte Themen:


Comments are closed.