Neue Version: WebSite X5 Evolution 13 und Professional 13

Incomedia hat mit WebSite X5 Evolution 13 und Professional 13 neue Versionen seiner beliebten und auch auf meinem Blog ja schon intensiv vorgestellten Webdesign Lösungen vorgestellt. Die WebSite X5 Lösungen bieten ein modernes Set an umfangreichen Funktionen bei sehr intuitiver Bedienung, um komfortabel eigene Webpräsenzen zu erstellen, ohne dass man (zwingend) selber programmieren muss. Auch Responsive Design und eCommerce Anbindung sind dabei möglich – ohne eigene Programmierung.

Getestet habe ich die neue Version 13 noch nicht, aber die Produktankündigung verspricht für die neue Version unter anderem die Optimierung für 64-Bit Systeme für noch mehr Leistung sowie zusätzlichen Optionen für responsive Webseiten und eine neue App WebSite X5 Manager für iOS und Android.

WebSite X5 auf einem Blick:

  • NEU: WebSite X5 Manager-App für iOS und Android
  • NEU: Control Panel
  • NEU: Neuer logischer Ablauf der Arbeitsschritte
  • NEU: Optimierter Code für schnelle Websites
  • NEU: Optimierung für 32 und 64-Bit Windows-Systeme
  • 500 responsive Designvorlagen
  • Parallaxe und Einblendeffekte
  • Automatische Datensicherung
  • Bilder- und Videogalerien
  • E-Mail-Formulare
  • SEO-Optimierung

WebSite X5 Professional 13 kostet 199,99 €/CHF, WebSite X5 Evolution 13: 69,99 €/CHF, wobei es sicher wieder günstige Upgrade – Konditionen für Bestandsanwender gibt.

Einen Einblick in das Erstellen von Webseiten mit WebSite X5 zeigt folgende Video:

Eine WebSite X5 Lizenz von Evolution 13 und Professional 13 kann auf zwei Rechner installiert werden. Dabei können beliebig viele Webseiten Projekte damit erstellt werden und dies natürlich alles werbefrei. Plugins für Abrechnungs-Systeme, Social Buttons, Google Maps und vieles mehr sind bereits integriert und verursachen keine zusätzlichen Kosten. Evolution 13 und Professional 13 bieten sowohl den kostenlosen Zugriff auf 500 personalisierbare Templates und 700.000 lizenzfreie Bilder, als auch die Einbindung eines Shopssystems, von Blogs und Gästebüchern, eine mobile App zur ständigen Prüfung der Webseiten-Daten als auch kostenlose SEO-Analysen. Zum Leistungspaket gehören 12 Monate integrierter Webspace bei One.com oder A2-Hosting plus FTP-Clienten.

Während WebSite Evolution 13 eher für Privatanwender und kleinere Unternehmen gedachtet ist, richtet sich die Professional Edition an den Anwender mit höchsten Ansprüchen. In WebSite Professional stehen zahlreiche erweiterte Instrumente und Funktionen zur Verfügung. Besonderer Wert wurde in der neuen Version auf die Weiterentwicklung der mobil-optimierten Optionen gelegt. So bietet die neue „Responsive Bar“ dem Anwender noch mehr Freiheiten bei der Gestaltung von Webseiten, die auf allen Endgeräten optimal lesbar sind. Somit kann man beeinflussen, wie sich die Darstellung bei verschiedenen Auflösungen ändern soll. Der neue WebSite X5 Manager ermöglicht den Zugriff auf wichtige Seiten-Informationen, wie Besucherstatistiken, Bestellungen im Onlineshop oder neue Kommentare im Blog.

WebSite X5 Version 13 Für die genauen Unterschiede zwischen WebSite X5 Evolution 13 und WebSite X5 Professional 13 kann man sich auf der Herstellerseite informieren:

Produktseite Evolution 13: www.websitex5.com/de/evolution.html
Produktseite Professional 13: www.websitex5.com/de/professional.html
Feature-Übersicht: http://www.websitex5.com/de/funktionen.html
Funktionsweise: http://www.websitex5.com/de/webseiten-erstellen.html


Verwandte Themen:


Comments are closed.