PC Markt: HP wächst, PC-Markt schrumpft

PC Tablet NewsDer PC-Markt, nach Zahlen von Gartner, ist auch im dritten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5.7% wieder geschrumpft, wobei dies insbesondere den Consumer Markt betrifft und auch nicht alle Hersteller gleichermaßen.

Ein Gewinner ist eindeutig HP, welcher als einer der wenigen Anbieter mehr verkaufen konnte und der mit einem Marktanteil von 20.4% nur noch 0.5% knapp hinter Lenovo liegt. Der Grund für den Erfolg von HP gegen den allgemeinen Trend sehe ich persönlich in den vielen durchaus überzeugenden und innovativen Produkten, wie den HPSpectre Modellen, aber auch den sehr leistungsstarken HP Pavilion Notebooks, von denen es einige ja aktuell zu sehr guten Preisen bei den HP Herbstangeboten gibt. Erfolgreich ist HP besonders auch im Business Segment. Innovation mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zahlt sich eben auch bei schwierigen Marktbedingungen aus.

Zu denen, die zulegen konnten, zählen auch Asus sowie Dell, deutlich verloren haben sowohl Apple als auch Acer und „Andere“.

Gründe für den schrumpfenden PC Absatz

Dass der PC-Markt insbesondere im Consumer Markt noch schrumpft, ist nicht wirklich überraschend. Anwender können heute mit Tablet und Smartphone das Internet nutzen, womit Anwender mit „einfachen “ Ansprüchen eben nicht mehr und anders als früher zwingend einen PC benötigen oder zumindest weniger häufig einen neuen. Der Markt schrumpft einfach auf den Kern, der Echt-Nutzer, so könnte man es auch ausdrücken. Der PC-Markt wird aber nicht endlos schrumpfen, sondern irgendwann eine gesunde Basis erreichen.

Ein anderer Grund für den nachlassenden Absatz von PCs liegt sicherlich auch darin, dass im Moment die ganz großen technologischen Sprünge nicht stattfinden, wohl auch, weil man teils an physikalische Grenzen stößt. Solche Grenzen werden irgendwann überwunden durch neue Ansätze, aber das kommt eben nicht immer von heute auf morgen. Der drei Jahre alte PC reicht halt einfach immer noch aus, um Office und Co problemlos laufen zu lassen und Windows 10 ist nicht anspruchsvoller als Windows 7, eher sogar genügsamer.

Die Top 6 (Lenovo, HP, Del, Asus, Apple, Acer) dominieren mittlerweile mit einem Marktanteil von zusammen 78% den PC-Markt eindeutig. Neben einem gewissen Schrumpfprozess gibt es also auch einen Konsolidierungsprozess.

Anders als der klassische PC zeigen mobile PC Varianten wie 2in1 Devices, auch Notebooks, übrigens kleine Wachstumsraten, hier dürfte sicher auch der Zukunftsmarkt liegen. Das Schrumpfen des PC Marktes betrifft vor allem den Desktop PC, aber sicher wird auch dieser nicht ganz vom Markt verschwinden.

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Notebook & PC Angebote:
» HP Extra Aktion: 100 Euro Extra sparen bei HP Notebooks ab 999 Euro. Gutscheincode und alle Infos hier im HP Store
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Aktion im Lenovo Store: Bis zu 15% auf ausgewählte und recht gute Artikel (IdeaPad und Yoga Notebooks, Tablet PCs, Gaming Notebooks und PCs)
» Große Rabattaktion bei Acer: bis 21.05.2018 gibt es 15% Rabatt auf ultraschlanke Notebooks der Acer Swift Serie
» Notebooksbilliger.de WM Special:Jede Woche 11 neue Top Angebote>
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.