Gute Chancen für digitale Sprachassistenten wie Echo

Internet Adresse und Domain wählenDigitale Sprachassistenten wie bei Amazons intelligenten Lautsprecher Echo oder anderer Hersteller haben gute Chancen sich sehr erfolgreich am Markt zu etablieren, denn nach einer Bitkom Umfrage können sich 39% der Befragten vorstellen solch ein Gerät zu nutzen, 12% wollen es sogar auf jeden Fall tun. Sprachassistenten wie Amazons Echo lassen sich via Sprache per Zuruf steuern, ohne dass man eine Tastatur oder ähnliches benötigt. Das ist zum einen bequem, zum anderen aber auch in manchen Situationen von erheblichen Vorteil. Wer etwa in der Küche gerade kocht und sich die Hände bekleckert hat, der kann den Sprachassistenten trotzdem bequem zur Steuerung nutzen.

Für was möchten Anwender ihren Sprachassistenten nutzen?

  1. 63% möchten die Geräte zur Haussteuerung nutzen
  2. 37% möchten gerne Informationen aus Suchmaschinen abrufen
  3. 24% möchten Verkehrsnachrichten abrufen
  4. 23% E-Mails abrufen und vorlesen können
  5. 20% interessieren sich für Sportnachrichten
  6. 18% möchten Musik abrufen
  7. 14% möchten sogar per Sprachassistent shoppen

Ich habe mal auf vorsichtiger Basis meiner bisherigen Erfahrungen mit Echo abgeklopft, wie gut dieser diese Wünsche erfüllt.

  1. habe ich noch nicht getestet, Skills für bestimmte Geräte gibt es aber, wird vermutlich ganz gut gehen, da Anweisungen hier an sich klar und eindeutig sind.
  2. manchmal hervorragend, manchmal kommt gar nicht oder Seltsames. Man muss aber bedenken, dass dies vermutlich über die Zeit besser werden wird, ist alles noch neu.
  3. habe ich nicht getestet
  4. geht im Moment nicht, man könnte aber den Google Kalender verknüpfen
  5. a, aber sehr eingeschränkt, wird aber auch sicher besser werden
  6. geht sicherlich am Besten, wobei es bei so manchem Titel auch mal mühevoll ist, dass Alexa das auch korrekt versteht. Manchmal spricht man auch englische Titel besser deutsch aus, manchmal nicht. Aber auch das wird sicher besser werden
  7. geht, aber noch sehr eingeschränkt

Lockerer Smalltalk mit Alexa?

Der lockere Smalltalk mit Alexa, bei dem mühelos alles gelingt, klappt manchmal, manchmal aber auch nicht. Vieles klappt aber eben auch recht gut, von Hörbüchern bis Musik, aber hier gibt es noch viel Entwicklungspotenzial und ganz sicher wird das in 1 Jahr schon alles umfangreicher und besser werden. Die Sprachqualität ist auf jeden Fall erstaunlich.

Bei aller Begeisterung mancher gibt es aber auch große Bedenken, so möchten 73% derer, die kein Interesse an einem solchen Gerät haben, dieses nicht nutzen, da sie sich Sorgen und Datenschutz und Privatsphäre machen. Aber auch die Angst (61%), dass Hacker mithören oder manipulieren könnte.

Bei Datenschutz würde ich mir eher weniger Gedanken machen, denn nur nach dem Stichwort Alexa werden Daten übertragen, auch wenn die abschaltbaren Mikrofone aktiviert sind. Würde Amazon hier sich anders verhalten, so würde dies bemerkt werden, was zweifellos das Ende von Echo wäre. Bedenklicher ist allerdings das Risiko durch Hacker, auch wenn man natürlich immer den Stecker ziehen kann.

41% derer, die kein Interesse haben, haben schlicht kein Interesse, d. h. brauchen einen solchen digitalen Sprachassistenten schlicht nicht.

Nicht überraschend: Männer wünschen sich eine weibliche Stimme 53%, bei Frauen sind es nur 32%, dafür wünschen sich hier 42% eine männliche Stimme, was nur 21% der Männer wünschen.

Digitale Sprachassistenten im Haushalt wie mit Echo sind zumindest hierzulande noch Neuland, und auch wenn sie schon einiges können, ist die Technik eher am Anfang, aber Technik – begeisterte Menschen wie ich stört das nicht, ganz im Gegenteil, es ist einfach spannend eine Entwicklung zu beobachten.

Links:

Meine bisherigen Erfahrungen mit Amazon Echo
Digitale Sprachassistenten als intelligente Haushaltshelfer (Presseinformation Bitkom)

Aktuelle Top Aktionen + HP & Bitdefender Gutscheine

Notebook & PC Angebote:
» HP Weihnachtsangebote mit tollen Angeboten für Notebooks&Convertibles, Desktop/PC, Drucker, Monitore und Zubehör
» HP Adventskalender: jeden Tag ein neues Angebot!
» HP Adventskalender am 14.12.2017:

» HP Notebook – 15-bs112ng heute 15% günstiger - gute Ausstattung
» HP Notebooks direkt vom Hersteller

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Bitdefender Internet Security 2018 Lebenslang Edition

Verwandte Themen:


Comments are closed.