Neuer tolino vision 4 HD mit Blaulicht-Filter

tolino vision 4 HD mit Blaulicht Filter smartLightDie tolino Anbieter haben heute mit dem tolino vision 4 HD einen eBook Reader mit Blaulicht Filter vorgestellt, smartLight genannt. Kernfeature der smartLight Funktion ist die individuelle oder automatische Steuerung der Farbtemperatur, bei der mit abnehmenden Licht die Blauanteile reduziert werden, welches ja angeblich die Schlafqualität beeinflussen soll. Ob dem so ist, kann ich nicht beurteilen, außer dass ich niemals Probleme dieser Art bei mir festgestellt habe. Was ich aber feststellen kann, nachdem ich den neuen tolino vision 4 HD 14 Tage vorab testen durfte, ist, dass die neue Funktion sehr angenehm für das Auge ist. Mit abnehmendem Licht tendiert die Farbtemperatur zunehmend in einem warmen Bereich mit einem eher ins Beige tendierenden Hintergrund während es tagsüber heller und weißer wird. Der neue tolino vision 4 HD erlaubt es dabei dies wahlweise automatisch regeln zu lassen, wobei die Anpassung schrittweise und kaum spürbar über den Tag erfolgt oder man kann die Farbtemperatur individuell selber einstellen.

Persönlicher Eindruck tolino vision 4 HD: sehr angenehm fürs Auge

Persönlich war mein Eindruck beim Lesen mit dem neuen tolino vision 4 HD, dass die neue smartLight Funktion das Lesen fürs Auge deutlich angenehmer macht, da Blendeffekte deutlich reduziert werden, was unheimlich entspannend fürs Auge ist, also eine sehr sinnvolle Erweiterung, die man hier gewählt hat. Ebenso neu ist eine Verdopplung des Speichers, womit mit 5.7 statt 1.8 GByte dem Leser nun dreimal so viel Platz für seine eBooks zur Verfügung steht.

Ebenso neu ist das easyconnect getaufte Kabel, welches sich beidseitig steckbar an den USB des Readers anstecken lässt, was eben einen Tick Komfort bedeutet. Entsprechende Kabel kann man auch separat erwerben, beim tolino vision 4 HD liegt aber eins bereits bei. Klein, aber fein.

Maße, Optik und Gewicht des tolino vision 4 HD entsprechen wie auch die sehr gute Display Qualität dem des tolino vision 3 HD, womit man haptisch, optisch und qualitativ einen der besten eBook Reader auf dem Markt bekommt.

Auch der tolino vision 4 HD ist wieder bedingt wasserdicht, bedingt, da nicht das Gehäuse an sich kein Wasser reinlässt, sondern vielmehr die Elektronik durch Nanocoating geschützt ist. D. h. dringt Wasser ein, so sollte an sich nichts passieren, einfach Wasser auslaufen lassen und das Gerät trocknen lassen. Für längere Tauchgänge ist der tolino vision 4 HD aber nicht geeignet, aber wer liest schon unter Wasser 🙂

Der Preis des neuen tolino vision 4 HD liegt bei 179 Euro, also 20 Euro teurer als zuletzt der tolino vision 3 HD. Letzterer wurde dafür 10 Euro günstiger.

Meinen kompletten Erfahrungsbericht können Interessierte hier auf unsere eBook Reader Blog nachlesen.

Kaufen kann man den neuen tolino vision 4 HD unter anderem hier bei Thalia.

Total Security 2017 Multi-Device jetzt für nur 39€!
MEDIONshop

Verwandte Themen:


Comments are closed.