Bitdefender Testsieger beim Computer Bild Test

IT Sicherheit in Unternehmen

© Sikov – Fotolia.com

Bitdefender Internet Security 2017 ist der Testsieger beim Computer Bild Test 8 aktueller Internet Security Sicherheitslösungen hier. Getestet wurden dabei neben Bitdefender Internet Security 2017, Eset Internet Security 2017, G Data Internet Security 2017, Kaspersky Internet Security 2017, McAfee Internet Security 2017, F-Secure Internet Security 2017 und Norton Security sowie der vorinstallierte Microsoft Windows Defender.

Eine Einschränkung des Tests ergibt sich dadurch, dass bekannte Programme wie Avira, Avast oder auch BullGuard nicht getestet wurden oder getestet werden konnten.

Bitdefender Spitze bei der Schutzwirkung

Bitdefender hat dabei im Test von Computer Bild besonders bei der Schutzleistung die Nase vorne, während Windows Defender immerhin 1% aller aktuellen Schadprogramme durchließ. Die meisten Top Programme lagen aber recht dicht beieinander, wenn es um die Erkennung von Schadsoftware gibt, sodass die einzelnen Plätze in verschiedenen Test auch schon mal variieren.

Im Großen und Ganzen decken sich diese Ergebnisse mit denen, die auch renommierte Testinstitute wie av-test.org regelmäßig ermitteln. Windows Defender zeigt sich dabei verbessert gegenüber früher, aber unabhängig von der genauen Prozentzahl lässt Windows Defender angesichts der Menge an Schadprogrammen immer noch zu viel durch. Daher würde auch ich, auch wenn mitunter gerne von manchen anders propagiert, mich niemals nur auf diesen Basis-Schutz verlassen, denn dafür sind mir meine Daten dann doch zu wertvoll.

Maschinelle Lern-Algorithmen sorgen für gute Erkennung

Die meisten Programme setzten mittlerweile auf maschinelle Lern-Algorithmen, wenn man so möchte KI, so auch der Testsieger Bitdefender. Dies trägt auch erheblich zu den guten Erkennungsraten auch bisher unbekannter Schadsoftware bei. Bitdefender bietet auch ein eigenes Ransomware-Modul, welches nach meinen eigenen Erfahrungen auch recht konsequent zu schützende Verzeichnisse beschützt. So konsequent, dass es zwar auch mal gewollte Programme sperrt, aber diese kann man dann in die Whiteliste übernehmen. Und besser einmal zu streng als Schadsoftware wie Ransomware auf der Platte.

Es ist immer einfacher Gefahren abzuwehren als ein einmal infiziertes System zu säubern, daher lohnt auf jeden Fall die Installation einer guten kommerziellen Sicherheitslösung. Nicht jeder Test weist dabei den gleichen Sieger aus, aber es sind letztlich dann doch meist die gleichen guten Programme, die man regelmäßig oben findet.

Schade ist aber, dass der Computer Bild Test einige wichtige Programme nicht getestet hat, denn Avira wäre mit Sicherheit ganz oben dabei gewesen.

Den Testsieger Bitdefender kann man sich übrigens mit einem Jahr Gratis Schutz extra hier sichern, also 1 Jahr bezahlen, 2 Jahre Schutz bekommen.

Total Security 2017 Multi-Device jetzt für nur 39€!

Verwandte Themen:


Comments are closed.