Neue HP Pavilion und x360 mit Active Pen Support

HP hat neue HP Pavilion Notebooks und HP Pavilion x360 Convertibles vorgestellt, welche mit Premium Features Fans begeistern sollen, welche normalerweise nur im Premium Bereich zu finden sind. HP erwähnt hier z.B. einen Active Pen Support, womit man Windows Ink kreativ in seine Arbeit oder Tätigkeit einfließen und ausnutzen kann. Normalerweise findet man einen Active Pen Support nur in eher teureren Geräten.

hp pavilion x360 2017Die neuen Pavilion x360 sollen mit Premium Materialien und metallischen Komponenten den Geräten eine hohe Wertigkeit und auch Stil verleihen.

Die HP Pavilion x360 2017 wird es wieder in drei Formfaktoren geben, wobei die 13.3“ Variante durch eine Pavilion x360 mit 14“ ersetzt wurde. Die Akkulaufzeit liegt jeweils bei gut 7 ½ bis 8 ½ Stunden. Bei der 14“ Version bekommt man einen Intel® Core™ i3-7100U Prozessor der Kabylake Generation, beim kleinen 11.6“ Pavilion muss man sich allerdings mit eine Intel® Pentium® Prozessor N4200(2b) begnügen. Ab 14“ gibt es dann auch ein Full-HD Display. Alle Displays bieten natürlich Touch-Support.
Die Geräte sind im Vergleich zum Vorjahr spürbar leichter (bis zu 200 Gramm) und auch dünner. Angeboten werden die die sehr schicken HP Pavilion x360 mit ihren fast randlosen Displays in Silber und Gold.

HP Pavilion Notebooks 2017

hp pavilion 2017

In der Regel sind die neuen HP Pavilion 2017 mit neuestem Kabylake Prozessoren ausgestattet, es gibt aber auch weiterhin Versionen mit AMD A10 oder A12 Prozessoren und einige günstigere Varianten. In einigen HP Pavilion findet der Anwender auch Grafikkarten von NVidia bzw. AMD, wobei es sich bei Grafikkarten wie einer GTX-940M-Grafikkarte dann aber eher um den Einstiegsbereich handelt. Beim Arbeitsspeicher geht es je nach Modell rauf bis zu 16 GByte und beim Massenspeicher werden bis zu 1 TByte HDD oder bis zu 512 GByte SSD verbaut, wobei es auch gemischte Varianten geben wird. Auch bei den klassischen Pavilion Notebooks ist der Displayrand deutlich geschrumpft, was die Notebooks optisch deutlich aufwertet.

von Spectre und Envy abgeschaut

HP hat bei seinen neuen Pavilion Notebooks einiges von den teureren Spectre und Envy Geräten einfließen lassen, so z. B. das Envy Lift Hinge, welches das Display etwa hebt, womit das Schreiben auf der Tastatur angenehmer wird und auch der Kühlung von unten kommt dies zu gute. Die HP Pavilion Notebooks gibt es wie gewohnt von 14“ bis 17“.

Für die Verbindung sorgt Enhanced 2x2ac WiFi und teilweise gibt es auch Modelle mit IR cameras, die Windows Hello unterstützen. Wie immer das Ganze in schicken Farben wie Opulent Blue, Silk Gold, Orchid Pink, Mineral Silver and Empress Red.
Die Preise hängen natürlich von der Ausstattung ab, im deutschen HP Store ist die Auswahl auch meist geringer als im US-Store.

Sieht gut aus: HP Pavilion und HP Pavilion x360 2017

hp pavilion 2017

Sieht definitiv vielversprechend aus, technisch aufgewertet, optisch deutlich, dazu ein interessanter Materialmix und besonders die HP Pavilion x360 mit Active Pen, perfekt für das neue Windows 10 Creators Update (wird vorinstalliert sein), können begeistern.

Sobald konkrete Modelle und Preise eintreffen, werde ich diese neuen HP Pavilion und HP Pavilion x360 natürlich vorstellen

Aktuelle Top Aktionen + HP & Bitdefender Gutscheine

Top Notebook Angebote
» Tolle HP Vatertags Angebote
» HP EliteBook Aktion bei Notebooksbilliger.de mit bis zu 220 Euro Rabatt bis 23.05.2017
» Die aktuellen Top Notebook Angebote bei Cyberport, Notebooksbiliger.de, HP Store und mehr auf einem Blick
Aktuelle Bitdefender Top Angebote
» Bitdefender: bis zu 44% sparen mit 39 Euro Promotion
» Bitdefender AntiVirus 2017 / Bitdefender Internet Security 2017 oder Total Security MultiDevice 2017 mit 2 Jahren Schutz und bis zu 50 Euro günstiger (Top Angebot)
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2016 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
» Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick


Verwandte Themen:


Comments are closed.