Ransomware Schutz in Bitdefender 2018 konfigurieren

Der Ransomware Schutz in Bitdefender 2018 wurde noch weiter ausgebaut und schützt noch wirksamer. Aus Anwendersicht gibt es dabei nur wenig einzustellen. Der Ransomware Schutz in Bitdefender 2018 besteht zum Einen auf der Erkennung von bekannten und auch nicht bekannten Signaturen bzw. typischen Verhaltensmustern von Schadsoftware wie Ransomware. Bitdefender verfügt über lernende Algorithmen, wenn man so will maschinelle Lernalgorithmen. Wie Menschen auch lernt die Schutzsoftware aus Erfahrungen und kann darauf basierend auch sehr zuverlässig auch bisher unbekannte Probleme entdecken. Wie zuverlässig hat ein Langzeittest über 6 Monate von AV-Test gezeigt, bei dem Bitdefender nicht nur 100% bereits bekannter Schadprogramme erkennen konnte, sondern auch 100% bisher unbekannter. Zu diesem „Wissen“ trägt natürlich auch der Austausch über die Bitdefender Cloud bei.

Advanced Threat Modul

bitdefender sicherheitsfunktionen wie den Ransowmare Schutz konfigurieren

Zusätzlich neu ist das Advanced Threat Defense Modul, welches permanent im Hintergrund das System überwacht und verdächtige Anwendungen blockiert. Vermutlich spielen hierbei ebenso maschinelle Lernalgorithmen eine Rolle. Einzustellen gibt es hierbei vom Anwender nichts. Selbstverständlich soll man das Advanced Threat Modul inklusive Ransomware Schutz aktivieren, was bei aktivierten Autopilot ohnehin der Fall ist.

Unter den Einstellungen kann man jedoch Programme, denen man vertraut, von der Überwachung ausnehmen. Etwa die bevorzugte Textverarbeitung. Blockt Bitdefender ein Programm, dem Sie vertrauen und von dem Sie ganz sicher sind, dass es keine Schadsoftware ist, dann können Sie diese hier ebenfalls hinzufügen.

Sichere Dateien

Der zweite wichtige Faktor, auch in Zusammenhang mit Ransomware, ist der Bereich „Sichere Dateien“. Hier können Sie Geschützte Ordner hinzufügen. Diese Ordner bzw. die darin enthaltenen Dateien sind insofern geschützt, als das nur vertrauenswürdige Dateien auf diese zugreifen dürfen. Unter Anwendungszugriff können Sie diese vertrauenswürdige Dateien hinzufügen. Alle anderen Programme werden automatisch bei Zugriff auf Dateien geblockt. Dies kann zu Problemen führen, wenn Sie beispielsweise ein neues Programm hinzufügen möchten. Gegebenenfalls müssen Sie dieses dann in die Liste unter Anwendungszugriffe hinzufügen.

Mitunter kann es sein, dass Bitdefender Zugriffe blockt und sich auch etwas sperrig zeigt. In diesem Falle immer das jeweilige Programm einfach zufügen. Lieber einmal etwas zu sperrig wie ein ungewünschter Dateizugriff durch Schadsoftware.

Unter Einstellungen sollten Sie hier zusätzlich Schutz beim Systemstart aktivieren, falls nicht aktiviert. Damit werden Dateien vor Ransomware geschützt, die bereits beim Systemstart ausgeführt wird.

Virenschutz

Natürlich sollte das Bitdefender Schild aktiviert sein, wobei es aber mitunter notwendig sein kann, bestimmte Verzeichnisse auszuschließen und diese nur manuell von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Bei „normalen“ Anwendern wird dies nur selten notwendig sein, bei Entwicklern ist dies aber von Zeit zu Zeit notwendig.

Bitdefender 2018 Updates und Update Intervalle einstellen

Sie setzen eine gute Lösung wie Bitdefender ein. Prima, denn so ist Ihr PC bestmöglich geschützt. Achten Sie aber auch auf regelmäßige Updates, dies können Sie über Einstellungen -> Update einstellen. Wenn möglich, dann sollten Sie das Updateintervall ruhig auf 1 Stunden setzen. Sind Sie mobil unterwegs mit eingeschränktem Internet können Sie dieses Intervall verlängern oder auch das automatische Update deaktivieren. Vergessen Sie aber nicht diesen wieder zu aktivieren sobald möglich.

Genauso wichtig ist es natürlich das Bitdefender Abonnement rechtzeitig zu verlängern. Der kluge Anwender schützt nicht nur seinen PC, sondern macht sich auch Angebote zunutze und aktualisiert rechtzeitig günstig, denn nur ein aktueller Schutz ist auch ein bestmöglicher Schutz. Aktuelle Bitdefender Angebote habe ich hier zusammengestellt. Diese gelten natürlich auch für interessierte Neuanwender, denn Bitdefender ist eine sehr gute Wahl.


Verwandte Themen:


Comments are closed.