Neues CorelCAD 2018 mit mächtigen 3D Funktionen

CorelCAD ist eine vergleichsweise kostengünstige und leistungsstarke CAD-Softwarelösung mit Werkzeugen für die Erstellung präziser 2D-Zeichnungen und 3D-Konstruktionen. Dank branchenüblichen CAD-Funktionen und umfassender DWG-Unterstützung ist CorelCAD eine interessante Lösung für alle CAD-Bedürfnisse in den Bereichen Architektur, Maschinenbau und Technik.

Das neue CorelCAD 2018 soll professionelle 2D-Zeichnungen, 3D-Modellierungen und 3D-Drucke CorelCAD™ 2018 noch flotter und leichter machen. Das ab sofort verfügbare CorelCAD 2018 für macOS und Windows bietet neben einer optimierten Oberfläche zahlreiche neue Highend-Werkzeuge. Besonders interessant und zeitsparend sollen dabei die Bearbeitungswerkzeuge für 3D-Objekte direkt am Bildschirm sein. Optimierte Griffe und verbesserte Eigenschaften-Paletten ermöglichen hierbei die Bearbeitung von 3D-Körpern und bieten intuitive Bearbeitungsmöglichkeiten jetzt auch in 3D an, die zuvor nur in 2D verfügbar waren.

Raumgreifend: CorelCAD 2018 zeichnet sich durch stark erweiterte 3D-Funktionen aus, darunter ein neues Helix-Werkzeug.

Raumgreifend: CorelCAD 2018 zeichnet sich durch stark erweiterte 3D-Funktionen aus, darunter ein neues Helix-Werkzeug.

 

Aus der Presseinformation zur neuen Version von CorelCAD 2018

Neu in CorelCAD 2018 sind insbesondere folgende Funktionen:

  • Dynamisches benutzerdefiniertes Koordinatensystem (BKS): Mit einer neuen dynamischen und intuitiven Methode zum Bearbeiten und Hinzufügen von Elementen in 3D-Modellen lassen sich die Arbeitsabläufe der 3D-Konstruktion beschleunigen und optimieren.
  • Helix-Werkzeug: Das neue Helix-Werkzeug zur Erstellung von 2D-und 3D-Spiralen vereinfacht beispielsweise die Erstellung von Wendeltreppen oder von Konstruktionselementen wie Federn, Schrauben oder Gewindebolzen.
  • Mehrfachhinweislinien-Werkzeug: Mit dem Mehrfachhinweislinien-Werkzeug lassen sich Beschriftungen mit mehreren Hinweislinien zeichnen, bearbeiten und konfigurieren. Zudem können Mehrfach-Hinweislinien zusätzliche Führungslinien hinzugefügt bzw. bei Zeichnungsänderungen einzelne Führungslinien gelöscht werden.
  • Erweiterte Tabellenwerkzeuge: Es ist jetzt möglich, mit arithmetischen Operatoren und Funktionen wie „Summe“, „Durchschnitt“ und „Anzahl“ Formeln in Zellen einzufügen. Tabellen lassen sich als CSV-Dateien exportieren, die sich in Microsoft Excel oder Datenbank-Anwendungen importieren lassen.
  • Erweiterte Dateiformat-Unterstützung: Schon bisher zeichnete sich CorelCAD durch seine umfassende Unterstützung vieler Dateiformate aus. CorelCAD 2018 öffnet und speichert standardmäßig im .DWG-Dateiformat und kann auch das aktuellste .DWG-Dateiformat von AutoCAD 2018 lesen.
  • Erweiterte Kopierfunktion: Der leistungsfähigere Kopierbefehl kann Objekte nicht nur auf die Quellebene, sondern auch auf die aktive Ebene kopieren. Durch Drücken der Umschalt- und der Pfeil-Tasten lassen sich ausgewählte Elemente schrittweise verschieben.
  • Verwaltung der Blockattribut-Eigenschaften und -Einstellungen: Der neue Blockattribut-Manager stellt eine intuitive Oberfläche zur Bearbeitung der Blockattribut-Eigenschaften und -Einstellungen in Blockdefinitionen (Symboldefinitionen) bereit.

Überarbeitet wurde in CorelCAD 2018 auch die auf ARES basierende CAD-Engine: Diese verspricht nun kürzere Reaktionszeiten.

Anpassungsfähig: Die neuen Bearbeitungsfunktionen in CorelCAD gestatten die intuitive Anpassung von 3D-Modellen.

Anpassungsfähig: Die neuen Bearbeitungsfunktionen in CorelCAD gestatten die intuitive Anpassung von 3D-Modellen.

„Konstrukteure entscheiden sich für CorelCAD, da es ihnen die leistungsstarken und erweiterten Funktionen bereitstellt, die sie benötigen – jedoch ohne die hohen Kosten, die normalerweise mit professioneller CAD-Software verbunden sind. Bei der Entwicklung von CorelCAD 2018 haben wir den Fokus darauf gelegt, den CAD-Workflow mit neuen Funktionen zu beschleunigen, die natürlicher und intuitiver sind als je zuvor“, sagte Klaus Vossen, Senior Product Manager für Technical Graphics bei Corel.

Preise und Verfügbarkeit von CorelCAD 2018

CorelCAD 2018CorelCAD 2018 ist auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Tschechisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, vereinfachtem Chinesisch, traditionellem Chinesisch, Japanisch und Koreanisch verfügbar. Der Preis der Vollversion beträgt 829,99 €, der Preis der Upgrade-Version 239,99 €. Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Für Unternehmen und Bildungseinrichtungen sind Mengenlizenzen verfügbar.

CorelCAD 2018 kann in Kürze erstmals auch als Abo über den Mac App Store bezogen werden. Monatsabonnements werden für 35 € oder auf Jahresbasis für 25 € pro Monat erhältlich sein.

Mehr Informationen und Bezugsmöglichkeit zu CorelCAD 2018 findet man hier bei Corel Software.

Quelle: Firefly Communications
© Copyright Bilder: Corel Corporation

Aktuelle Top Aktionen + HP & Bitdefender Gutscheine

Notebook & PC Angebote:
» HP Weihnachtsangebote mit tollen Angeboten für Notebooks&Convertibles, Desktop/PC, Drucker, Monitore und Zubehör
» HP Adventskalender: jeden Tag ein neues Angebot!
» HP Adventskalender am 17.12.2017:

HP Pavilion 17-ab331ng 150 Euro günstiger

» HP Notebooks direkt vom Hersteller

Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Neue Aktion: Bitdefender 39 Euro Flat mit 5 Geräten
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Die neue Bitdefender 40% und mehr Rabatt Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender Internet Security 2018 PC Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95

Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Bitdefender Internet Security 2018 Lebenslang Edition

Verwandte Themen:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.