EaseUS Data Recovery Wizard: gelöschte Daten retten

EaseUS DataRecovery Wizard ist eines der wertvollen Tools, die man hoffentlich nie braucht, aber wenn, dann schätzt man sie um so mehr. EaseUS DataRecovery ist eines der erprobten Datenrettungsprogramme, die seit vielen Jahren schon aktiv entwickelt wird und schon so manch Verzweifelten doch noch die Daten oder wenigstens einen großen Teil davon zurückgebracht hat.

Datenverlust kann viele Gründe haben: versehentliches Löschen oder gar Formatieren (kann tatsächlich passieren), häufig durch Partitionsfehler, Programm- oder Systemabstürze, fehlerhafte Klonvorgänge, Probleme durch Windows Updates oder Neuinstallationen und natürlich auch als Folge von Schadsoftware. Am häufigsten tritt Datenverlust bzw. ungewolltes Löschen von Dateien aber vermutlich durch menschliche Fehler auf. Mitunter lassen sich Daten einfach aus dem Papierkorb von Windows wiederherstellen, aber wie so oft: wenn man etwas wirklich braucht, dann geht auch das nicht mehr.

Aber noch ist nicht alles verloren, denn für so etwas gibt es Spezialprogramme wie EaseUS DataRecovery. Das Programm kann dabei natürlich auch Daten von USB Sticks und auch von Serverlaufwerken/NAS etc. wiederherstellen.

Einfache Anwendung: Scan & Wiederherstellen gelöschter Dateien

 

EaseUS Data Recovery Wizzard - Wiederherstellen gelöschter Daten

EaseUS Data Recovery Wizard ist dabei sehr einfach anzuwenden. Das Programm scannt das betroffene Laufwerk bzw. Partition per Schnellverfahren oder wenn dies nicht reicht per Tiefenscan und zeigt diese an. Besonders wichtige Dateitypen lassen sich zur besseren Übersicht filtern. Anschließend wählt man die zu Dateien aus, welche man wiederherstellen möchte, wobei das Programm nur lesend auf Daten zugreift.

EaseUS Data Recovery Wizard gibt es in verschiedenen Versionen, wobei die eingeschränkte kostenlose Version maximal 2 GByte Datenvolumen wiederherstellen kann. Oft ausreichend ist die kostenpflichtige Version Data Recovery Wizard Pro inklusive lebenslanger Updates und Support. Ist das ganze System im Eimer, so sollte man zur Version Data Recovery Wizard Pro + WinPE greifen (mit Bootmedium für Notfälle, wenn Dateisystem nicht startet).

EaseUS DataRecovery Wizard ist einfach anzuwenden und arbeitet sehr schnell, daher ein lohnenswertes Tool, wenn man verlorene Dateien doch noch retten möchte. Das Programm ist auch kompatibel zu Linux Dateisystemen.

Die Testversion von EaseUS DataRecovery Wizard kann man hier herunterladen

EaseUS Data Data Recovery Wizard Pro kann man hier beim Hersteller erwerben

Werbung
Werbung
www.unitymedia.de

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.