Acer Predator Helios 500: neues Gaming Notebook mit Intel® Core™ i9-8950HK Prozessor

acer predator helios 500Mit dem Acer Predator Helios 500 (PH517-51) bietet Acer jetzt auch im deutschen Acer Store das neue Gaming Notebook mit Intel® Core™ i9-8950HK Prozessor (Hexa-Core, 2.9 bis 4.8 GHz im Turbo-Modus). Eines der ganz wenigen Notebooks mit diesem Prozessor. Acer bietet das Gaming Monster in 2 Varianten an, einmal mit Full-HD Auflösung und einmal mit einem 4K Display, jeweils 144Hz-IPS-Displays, der Unterschied zwischen beiden Modellen liegt bei 200 Euro.

Beide Acer Predator Helios Gaming Notebooks bieten eine NVIDIA® GeForce® GTX 1070 mit 8 GB Dediziert, 32 GByte DDR4-RAM, eine 512 GB PCIe M.2 SSD und eine 1 TByte HDD. Der Preis beginnt bei 2.799 Euro, dafür gibt es aber eben auch Leistung satt für alle, die ganz oben bei den Benchmarks mit ihrem Gaming Notebook liegen wollen. Grafikkarte und Prozessor sind übertaktbar, auf jeden Fall der Prozessor wie man K sieht.

Die 17.3“ Notebooks bieten Platz für 4x USB Ports (3x USB 3.0), einen LAN-Port mit bis zu Gigabit, HDMI und Audio-Line-Out. Dazu bietet das Rechenmonster eine Tastatur mit Hintergrund-Beleuchtung, WLAN mit dem ac-Standard und Bluetooth 5.0. Ein DVD – Laufwerk fehlt.

Angesichts der mächtigen Hardware und angesichts der dafür nötigen speziellen Kühlung (AeroBlade™-Lüfter) liegt das Gewicht bei immerhin 4 Kg bei einer überschaubaren Akkulaufzeit. Beides werden aber sicher ohnehin nicht die wichtigsten Kriterien sein, wenn man sich für dieses sehr kraftvolle Notebook entscheidet. Die Helios Notebooks gehören zu den erfolgreichsten ihrem Segment und für alle, die einfach nur viel Leistung sich wünschen, dürfte das Helios 500 ein Top Kandidat sein.

Sagen wir es so: wer ein ultraleichtes Lifestyle Notebook sucht, der liegt beim Acer Helios 500 vermutlich nicht ganz richtig, wer aber seine Gegner an die Wand spielen will oder zumindest beste Voraussetzungen dafür haben möchte, für den ist das Acer Helio 500 sicherlich eine verdammt gute Wahl, denn warum langsam, wenn es auch schnell geht. Einen Benchmark habe ich nicht auf Anhieb gefunden und leider kann ich mir den jetzt auch nicht ohne weiteres mal ausleihen… aber man kann schon davon ausgehen, dass die Werte in die oberste Kategorie gehören werden.

Wer Lust auf mächtig viel Power hat, der findet die neuen Acer Predator Helios 500 mit Intel® Core™ i9-8950HK Prozessor hier im Acer Store.

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: