Amazon Fire 7 mit schnelleren Prozessor und mehr Speicher

amazon fire 7Amazon präsentiert sein Tablet PC Amazon Fire 7 in einer Neuauflage mit doppelt so viel internen Speicher und einem schnelleren Prozessor. Geblieben ist der Preis von (ab) 54,99 Euro. So bietet das neue Fire 7 jetzt einen Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz und 16 GB bzw. 32 GB internen Speicher. Dieser kann über eine microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitert werden.

Gesteuert werden kann das Tablet nicht nur per Touchscreen, sondern dank Alexa Hands-free auch per Sprachsteuerung. So kann man seine Lieblingsmusik auf Zuruf per Sprache abspielen lassen, ebenso sein Hörbuch, einen Film starten, News- & Sportergebnisse, eben das alles, was Amazon bzw. Alexa anbietet. Dies funktioniert auch, wenn das Display im Standby-Modus ist. Alexa selber kann aber auch wahlweise in den Einstellungen deaktiviert werden.

Die Display Auflösung liegt bei 1024 x 600 Pixel, dank IPS-Panel mit gutem Blickwinkel. Das Gewicht des Fire 7 liegt bei 286 g.

Die Akkulaufzeit gibt Amazon mit bis zu 7 Stunden an. Ebenso vorhanden sind 2x 2 MP Kameras vorne und hinten, die aber natürlich zu kaum mehr als zu Schnappschüssen geeignet sind. Positiv ist das Dualband-WLAN für ruckelfreies Video-Streaming, denn sicherlich werden viele auch die Amazon Video bzw. Prime Video Inhalte mit dem Gerät abrufen wollen.

Als Prime Mitglied steht einem zudem der Abruf von etwa 2 Millionen Musiktiteln zur Verfügung sowie kostenlose eBook- und Magazin Inhalte durch das Prime Reading Angebot. Amazon Prime Mitglieder bezahlten für Prime Music und Prime Reading nichts extra zu den Grundgebühren für die Prime Mitgliedschaft.

Das neue Fire 7 Tablet ist sicherlich keine Revolution, aber eine nette Weiterentwicklung mit mehr Speed und Speicher.

Auch wenn Tablet PCs sicherlich kein Notebook ersetzen können, so sind sie zum bequemen Genuß digitaler Inhalte und zum Surfen auf der Couch nach wie vor natürlich sehr nett. Ideal ist das Fire 7 natürlich vor allem für Amazon Prime Mitglieder, auch wenn dies nicht zwingend notwendig für die Nutzung des Geräts ist. Man holt aber mehr Nutzen aus dem Tablet heraus.

Das neue Fire 7 Tablet finden Interessierte hier bei Amazon

Werbung


Ashampoo PDF Pro – mächtiges Programm zum Bearbeiten von PDF Dokumenten zum kleinen Preis mit 71% Rabatt
mit OCR, Scan- und Konvertierungsfunktionen


Werbung

Notebooksbilliger: Leistungsstarke PCs


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.