Neuer tolino vision 6: Lohnenswertes Update des 7“ eReaders

tolino vision 6 frontseiteDie tolino Allianz hat mit dem tolino vision 6 einen neuen eReader im 7“ Format vorgestellt. Der Nachfolger des vision 5 präsentiert sich dabei optisch kaum verändert, aber beim Innenleben hat sich einiges getan.

Etwas ausführlicher stelle ich den neuen tolino vision 6 auf unserer Seite ebookreader-zubehoer.de hier in einem Artikel vor, daher hier nur kurz die wichtigsten Fakten.

Viele neues beim Innenleben des tolino vision 6

Beim tolino vision 6 liegen die Neuerungen vor allem in den technischen Details. So hat der neue eReader einen deutlich schnelleren Prozessor AllWinner B300 Quad Core-Prozessor mit 1.8 GHz statt bisher 1 GHz spendiert bekommen. Ebenso gibt es nunmehr doppelt so viel Arbeitsspeicher (1 GByte statt 512 GB) und doppelt so viel Datenspeicher (16 GB statt 8 GB, wobei dem Anwender gut 12 GB zur Verfügung stehen). Auch der Akku hat nun mit 1.500 mAh statt 1.200 mehr Kapazität.

tolino vision 6 mit USB-C Schnittstelle

Eine weitere Neuerung ist, dass auch der vision 6 nunmehr mit einer USB-C Schnittstelle ausgestattet statt wie bisher mit einem Micro-USB Anschluss. Eine Neuerung, welche sicherlich den meisten Anwender sehr willkommen sein wird. Das Display wurde überarbeitet: es ist nun kontrastreicher und reaktionsschneller.

Eine kleine Neuerung gibt es auch beim WLAN, hier wird nun auch Wi-Fi 5 unterstützt, womit der Download, besonders von Software-Updates schneller vonstatten geht. Ein kleines Detail, aber feines Detail.

Das Display ist hervorragend: Sehr scharf und kontrastreich- Auch die Beleuchtung ist bei meinem tolino vision 6 sehr ausgewogen ohne bedeutende Schattenbildungen oder Wolken. Sehr angenehm ist auch die Farbtemperatur, welche man manuell einstellen kann oder man überlässt es der Steuerung des Readers. Ein sehr schönes, sehr augenfreundliches Lesegerät, mit dem man gerne liest.

tolino vision 6 rückseiteGelungenes Update für sehr angenehmes Lesen

In der Summe sind dies Neuerungen, die sich nach meinen Erfahrungen mit einem von Thalia zur Verfügung gestellten Testgerät sehr positiv bemerkbar machen. Der tolino vision 6 reagiert deutlich flotter, sowohl bei der Steuerung durch das Menü als auch beim Umblättern, ob per Finger oder über die seitlichen Blättertasten.

Das Display ist angenehm in jeder Beziehung und das Aufladen geht dank USB-C nunmehr auch deutlich flotter. Ebenso das Herunterladen von eBooks oder Software-Updates, dies je nach eigner Internet-Anbindung.

Der neue tolino vision 6 ist keine Revolution auf dem eBook Reader Markt, aber ein sehr gelungenes und empfehlenswertes Update.

Mehr Details zum neuen tolino vision 6 und mein erster Eindruck gibt es hier auf unserer eBook Reader Seite.

Wer sich damit nicht aufhalten möchte, der kann den neuen tolino vision 6 hier bei Thalia bereits vorbestellen. Auslieferung ab 26. Oktober 2021.

Werbung & Infos:

Bitdefender Black Friday-Angebot-2021


Verwandte Themen: