O&O Defrag 26 veröffentlicht – das ist neu

O&O hat sein bekanntes Defragmentierungs – Tool O&O Defrag 26 veröffentlicht. Das Programm wurde dabei laut O&O komplett überarbeitet und modernisiert. Gleichzeitig beinhaltet es einige neue Tools, mit denen das Löschen von unbenötigten Windows- und Desktop-Anwendungen sowie eine hilfreiche Überprüfung und Reparatur von Window möglich ist.

O&O Defrag 26 mit neuer moderner Ansicht

O&O Defrag 26

O&O Defrag 26 bietet eine neue moderne Ansicht, die keine komplizierten Einstellungen vom Anwender verlangt. Dieser muss keine Entscheidung treffen, was die beste Optimierungsstrategie für den PC ist, O&O Defrag kümmert sich in diesem Modus selbst um alles. Im Prinzip ein vereinfachter Modus, der es Anwendern leicht macht.  Über die moderne Ansicht haben Anwender auch einen sehr kompakten Zugriff auf wichtige Funktionen sowie zusätzliche Komponenten. Von hier aus lässt sich das Betriebssystem auf Inkonsistenzen prüfen, installierte Apps können angezeigt werden oder man kann temporäre und überflüssige Dateien löschen.

Das Programm kennt aber auch nach wie vor die klassische Ansicht, in der Anwender eigenständig Profi-Einstellungen vornehmen können und entscheiden können, was die jeweils beste Optimierungsstrategie ist.

Neu oder überarbeitet wurden auch folgende O&O Defrag Bereiche:

Check & Repair (Neu): überprüft Festplatten oder SSDs auf Inkonsistenzen, die zu Problemen führen könnten. Überprüft werden Komponentenspeicher und die Systemdateien von Windows. Anschließend wird ein Bericht angezeigt. Sollte das Programm Fehler gefunden haben, so können die meisten Fehler über die eingebaute Reparaturfunktion behoben werden.

O&O AppBuster (Neu): ist eine Bonus-Funktion, die installierte Apps anzeigt. Mit der Möglichkeit Apps zu entfernen oder auch zurückzuholen. Mit der Funktion können Apps auch deinstalliert werden, die mit Windows Bordmitteln nicht immer entfernt werden können. O&O AppBuster gibt es auch als kostenlose Einzelversion.r

O&O DiskCleaner: Zusatztool, um temporäre Dateien, Internetcache und ähnliches zu löschen.

Automatische Ausführung der Optimierung: Eine Optimierung wird im Hintergrund ausgeführt, ohne dass der Rechner dadurch ausgebremst wird. Hierzu überwacht O&O Defrag 27 aktuell laufende Systemauslastungen.

Gesundheitsprüfung mit S.M.A.R.T.-Funktionalität:  Die in O&O Defrag integrierte S.M.A.R.T.-Funktionalität (Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology) zeigt den “Gesundheitszustand” von Festplatten, SSDs und RAIDs an und warnt zum Beispiel bei zu hohen Temperaturen.

Kernfunktion ist die intelligente Optimierung von Datenspeichern

Kernfunktion von O&O Defrag ist aber nach wie vor die Optimierung der auf Speichermedien abgelegten Bytes. O&O Defrag bietet dabei auch spezielle Defragmentierungsmethoden für SSD-Laufwerke an.

O&O Defrag 26 ist ein recht gut bedienbares, aber durchaus sehr mächtiges Programm zur Optimierung von Datenspeichern und bieten neben Extra-Tools auch ein gutes Monitoring.

Mehr Informationen zum neuen O&O Defrag 26 gibt es hier

Werbung & Infos:

HP Gutscheine und Aktionen: Gutscheine und Promotions von HP, die vielleicht nicht jeder kennt findet man in meinem Artikel hier und mit manchen Gutschein kann man sogar doppelt sparen in manchen Fällen.



Verwandte Themen: