Galaxy Note 8.0 – Tablet für Anspruchsvolle

Das Galaxy Note 8.0 richtet sich eher an den anspruchsvollen Anwender, für den es gerne etwas mehr sein darf. Dies aber trotzdem zu einem noch vergleichsweise überschaubaren Preis, verglichen mit manchen Konkurrenten, wenn auch teurer wie manch anderes 8“ Tablet. Wie der Name 8.0 schon andeutet die etwas kleinere Display-Version. 8“ ist ein durchaus praktisches Format für ein Tablet, vermeidet man doch die Enge eines 7“ Tablets, wo man mitunter schon etwas Probleme hat, alles so richtig ansteuern zu können, andererseits liegen 8“ Tablets noch recht gut in der Hand – also ein schöner Kompromiss, welchen ich persönlich durchaus schätze.

2 GByte RAM, gutes Display, flotter Prozessor – alles schön flüssig beim Galaxy Note 8.0

Das Galaxy Note 8.0 kommt mit 2 GByte RAM, was eher ungewöhnlich für Android Tablets ist, welche in der Regel ja nur mit 1 GByte ausgestattet sind. Die Auflösung von 1280×800 Pixel ist zwar kein Retina-Niveau, für 8“ aber absolut ausreichend, das Display macht auch einen sehr guten Eindruck mit scharfer Darstellung, warmen Farben und guter Helligkeit. Wie alles Displays dieser Machart spiegelt es natürlich im Freien bei Sonnenschein, aber man kann es trotzdem auch dann noch nutzen. Flotter wie bei den günstigeren Tablets im 100-200 Euro Bereich geht es mit dem Quadcore Prozessor zu (jeweils 1.6 GHz), sofort spürbar nach dem Einschalten geht es sehr flüssig beim Galaxy Note 8.0 zu. So macht die Tablet Nutzung richtig Spaß. Überraschend gut ist der Sound, die meisten Tablets versagen ja hier kläglich, beim Galaxy Note 8.0 kann man mindestens ein befriedigend ausstellen, was verglichen mit den meisten anderen, eigentlich ein Gut ist.

Tablet mit vielen kreativen Möglichkeiten

Die Besonderheiten des Galaxy Note 8.0 liegen unter anderen in den kreativen Möglichkeiten, bei denen man mit den mitgelieferten Pen Skizzen, Notizen, Grafiken und mehr  erfassen kann. Hier bieten sich für viele – auch berufliche Zwecke – eine Fülle von Möglichkeiten, aber auch im privaten Bereich macht es einfach Spaß das Tablet und seine Möglichkeiten zu entdecken. Selbst die Erkennung von Handschrift und dessen Umwandlung in Text klappt gut, selbst wenn die eigene Schrift nicht gerade eine Schönschrift ist.

Die Verarbeitung hinterlässt trotz Plastik einen vertrauenserweckenden Eindruck, verdächtige knarrende Geräusche kann man beim Galaxy Note 8.0 nicht entdecken. Eine 5 Megapixel Kamera, die durchaus brauchbare Aufnahmen macht (wenn auch nicht vergleichbar mit einer guten Digital-Kamera) gibt es genauso wie Bluetooth 4.0. Die Frontkamera bietet 1.3 Megapixel und ist für Videotelefonie gedacht. Auch hier liegt man schon spürbar über der Ausstattung günstiger Tablets.

Mit 340 Gramm liegt das Galaxy Note 8.0 in einen guten Gewichtsbereich und zudem liegt das Tablet auch recht gut in der Hand.

Galaxy Note 8.0 – einfach ein tolles Tablet

Das Galaxy Note 8.0 bietet eine gute Verarbeitung, eine hochwertige Ausstattung mit 2 GByte RAM, eine sehr umfangreiche Softwareausstattung mit vielen Anwendungen aus dem Kreativbereich, von Fotobearbeitung bis zur Handschriftenerkennung, Notizen, Skizzen etc, aber auch Anwendungen zum eBook Lesen, MP3 Player, Videoplayer und diverse andere Apps. Eine recht sorgfältige und hochwertige Auswahl an Apps, man kann so das Galaxy Note 8.0 starten und sofort sinnvoll loslegen.

Beim Galaxy Note 8.0 gibt es nicht viel Negatives zu sagen, ein Tablet, was einfach gefällt und nicht umsonst führt Samsung die Bestsellerlisten im Tablet Bereich an bzw. ist mit vielen Geräten ganz oben vertreten und dies meist mit sehr guten Rezensionen von Anwendern. Auch die 8“ Version des Galaxy Note fällt hier nicht aus dem Rahmen. Ein Tablet, wie es sein sollte, allerdings mit ca. 399 Euro für die Version ohne 3G bzw. ca. 499 Euro mit 3G auch etwas teurer im Vergleich zu anderen 8“ Tablets. Kostet mehr, aber bietet auch mehr. Wer an einem Stand mit mehreren Tablets steht und irgendwann beim Galaxy Note landet, der spürt den Unterschied… ganz ehrlich,  ich habe ja mittlerweile schon einige Tablets gesehen, aber das Galaxy Note 8.0 hat schon etwas Besonderes und langweilig wird es bestimmt niemanden mit diesem Tablet werden.Tolles Ding.

Das Samsung Galaxy Note 8.0 gibt es für aktuell 399 Euro bei Amazon

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Acer Spezialangebote:Rabatt und Extras auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr


Angebote bei HP
» HP Herbst Angebote: Attraktive Herbstangebote mit aktuellen HP Notebooks und Convertibles und vieles mehr bis 31.10.2018


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Bitdefender "Schulstart" Angebot mit bis zu 44% Rabatt
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.