Passive 3D – Brillen und Splitscreen Brillen

Touch 3d screenDie 3D Technik steht nach wie vor im TV Bereich noch etwas in den Kinderschuhen, dies liegt nicht unbedingt an den Fernsehgeräten, sondern eher an den Inhalten, die doch eher spärlich sind. Wer 3D Fernsehen genießen möchte, der kann zum Beispiel beim Pay-TV Sender Sky den 3D Sender Sky 3D nutzen, dieser bietet ausgewählte Inhalte aus seinen sonstigen Programmen inklusive Bundesliga in 3D. Natürlich benötigt man hierfür passende 3D Brillen und einen entsprechen 3D TV. Der Satellitenbetreiber SES bietet auf Astra einen 3D Demo Kanal und die Telekom in ihrem Entertain Paket wiederum diverse 3D Inhalte inklusive dem 3D Free TV Sender The Channel. Auch der Sender AXN HD bietet zumindest zwei Magazine im 3D Format und der Kultursender Arte bringt ab und an 3D Formate, ansonsten bieten die klassischen deutschen TV Sender allerdings bislang nur wenig. Besser sieht es für 3D Fans natürlich bei Blue-Rays aus. Titanic, Der Hobbit, Avatar und viele andere gibt es auch in 3D. Nicht zu vergessen auch eventuelle 3D Angebote bei Video-On-Demand Anbietern.

Zum richtigen Heimvergnügen in 3D gilt es:

  • HDTV Fernseher mit 3D Technik kaufen (immer beliebter die passive 3D Technik)
  • 3D Brillen kaufen
  • 3D Blue-Ray Player, welche es aber auch mittlerweile bereits ab 60 Euro gibt.

Die Zutaten für das heimische 3D Vergnügen sind damit bereit gestellt und bei Wahl der richtigen 3D Brille ist man auch gleich für das 3D Kino gerüstet.

Aktives und Passives 3D und passende 3D Brillen

Neue HD Fernseher bieten oftmals ja ohnehin 3D gleich inklusive. Hier wiederum hat man die Wahl zwischen aktives und passives 3D. Wichtig ist hierbei, dass man immer die passenden Brillen für die 3D Technik verwendet, die der jeweilige Fernseher bietet.

TV Geräte mit aktiver 3D Technik verlangen die Verwendung von Active Shutter Brillen mit Batterien. Diese sorgen dafür, das nacheinander die Augen jeweils verschlossen werden, der 3D Fernseher liefert nun über ein schnelles Panel das für das Auge passende Bild synchron, sodass am Ende ein dreidimensionaler Eindruck entsteht. Vorteil ist die höhere Auflösung, da hier alle Pixel erhalten bleiben. Nachteil das Gewicht der Active Shutter Brillen und zudem benötigen diese Batterien.

TV Geräte mit passiver 3D Technik arbeiten dabei ähnlich wie 3D Angebote im Kino und verlangen nach Brillen mit integrierten Polfiltern. Bei der passiven 3D Technik sind sowohl auf dem Bildschirm als auch auf den 3D Brillen Filter angebracht mit dem Endergebnis, dass das eine Auge alle geraden Zeilen des Fernsehers sieht und das andere die ungeraden. Bei der passiven 3D Technik wird dabei jede 2. Zeile sozusagen verschluckt wird, statt 1920×1080 bleiben dann halt nur 1920×540 Pixel übrig. Dafür ist das Bild meist heller und die benötigten passiven 3D Brillen sind deutlich billiger als die Active Shutter Brillen, zudem auch wesentlich komfortabler und leichter, auch werden keine Batterien benötigt. TV Geräte mit passiver 3D Technik gibt es zum Beispiel von Toshiba, Panasonic, Phillips, LG, Toshiba und anderen. Allgemein scheint sich ein Trend zugunsten der passiven 3D Technik abzuzeichnen.

Daneben gibt es natürlich auch noch die 3D Brillen, wie man sie schon vor Jahrzehnten anbot, die sogenannten anaglyphen 3D Brillen, wahlweise mit rot / cyan oder auch seit einigen Jahren in magenta / grün. Nützlich für 3D Bilder oder auch um 3D Filme mit herrkömmlichen Fernsehern zu sehen, aber vielleicht doch genauso wie früher eher etwas Exotisches.

3D Brillenclips für Brillenträger

Eine Frage, dies sich mir anfangs immer stellte, ist die Frage, was machen eigentlich Brillenträger. Eine doppelte Brille auf der Nase erschien mir doch recht unbequem und ohne die echte Brille gibt es zwar 3D, dies aber wohl reichlich verschwommen, je nach Sehkraft. Praktischerweise gibt es aber hier mittlerweile eine geeignete Lösung in Form von ansteckbaren 3D Brillenclips. Die Linsen sind dabei für praktisch jedes Brillengestell geeignet, sodass dem etwas leichteren und komfortableren 3D Filmvergnügen im Kino oder bei Nutzung eines TV Gerätes mit passiver 3D Technik nichts mehr im Wege steht. Für Brillenträger ist ein 3D Brillenclip eine prima Sache.

Splitscreen Brillen für Multiplayer Spiele mit Bonus Effekt

Fans von Multiplayer Spielen können sich die passive 3D Technik ihres Fernsehers nutzbar machen, um mit speziellen Splitscreen Brillen bei Multiplayer Spielen dafür zu sorgen, dass jeder Spieler nur sein eigenes Bild zu sehen bekommt, die Informationen des anderen Spielers werden einfach herausgefiltert. Diese Brillen funktionieren mit passiven 3D Fernsehern, und praktisch allen Spielekonsolen neueren Datums. Das Leid des geteilten Bildes im Multiplayer Modus bleibt den Spielern so erspart und die Spiele können so noch mehr genossen werden. Eine durchaus coole Technik für Gamer, die weit weg vom Spielevergnügen des C64 Zeitalters ist.

Ein Zusatzvorteil, denn diese Splitscreen Brillen bieten, ist, dass diese auch als Anti 3D genutzt werden können. Filme in 3D zu sehen ist für viele ein Vergnügen, manchen machen 3D Filme aber auch Probleme in Form von Übelkeit, Schwindel und Kopfschmerzen. Mit einer Splitscreen Brille mit Anti 3D Effekt können diese Personen nunmehr mit dem Partner gemeinsam einen 3D Film sehen. Ein Partner muss so nicht mehr auf sein 3D Vergnügen verzichten und der andere muss nicht darunter leiden. Eine geeignete Splitscreen Brille bietet hier neben der Anwendung im Multiplayer Spiele Bereich also gleich noch einen Zusatznutzen. Oder, da nicht teuer, ohnehin nur dem Partner zuliebe.

Fazit: Passive 3D Brillen preiswert, leicht und komfortabel

Passive 3D Brillen sind recht preiswert, leichter und komfortabel, sodass einem günstigen 3D Filmerlebnis im Kino oder auf geeigneten Fernsehern nichts entgegensteht, wobei scheinbar der Trend ohnehin zugunsten der passiven 3D Technik geht. Und für Multiplayer Spiele gibt es für passive 3D Fernseher geeignete Splitscreen Brillen, welche gleichzeitig auch noch all denen helfen, die 3D nicht vertragen, ihrem Partner oder Freund aber dennoch das Vergnügen ermöglichen wollen.

Werbung & Infos


Ashampoo Backup Pro – zuverlässige, einfach zu nutzende Backup Software zum kleinen Preis mit 40% Rabatt



Verwandte Themen: