XIDO Z120/3G Tablet mit 3G Dual Sim Testbericht Nachbetrachtung

XIDO Z120/3G TestberichtVor 10 Monaten habe ich einen Testbericht zum XIDO Z120/3G Tablet mit 3G Dual Sim online gestellt. Wie aber hat sich das günstige XIDO – Tablet über die ganzen Monate geschlagen, funktioniert es noch und würde ich den Testbericht genau so wieder schreiben?

Meist schreibt man ja einen Testbericht, wenn ein Gerät neu im Haus ist, aber dies deckt nicht zwingend immer die gesamte Erfahrung mit einem Gerät ab. Daher mein Eindruck nach 8 Monaten.

Vorneweg noch mal die wichtigsten technischen Eckdaten

Das XIDO Z120/3G hat eine für den Preis sehr gute Ausstattung, wichtige Kerndaten noch mal zusammengefasst:

  • Display: 10.1“ IPS – Display mit 1.280×800 Pixel
  • Prozessor: MediaTek MT6580 1.30GHz
  • Speicher: 2 GByte RAM und 32 GByte interner Flash-Speicher
  • Netzwerk: 3G Dual Sim (2x Kartenslots), Integriertes Bluetooth 4.0, Integriertes WiFi (W-Lan) IEEE802.11b/g/n
  • Anschlüsse: 1x Mini USB 2.0 Anschluss, 1x Micro SD Speicherkarten Anschluss, 1x Kopfhörer 3,5mm

Den kompletten Testbericht kann man in diesen Artikel von mir noch mal nachlesen, inklusive Video.

Das XIDO lebt noch!

XIDO Z120/3G Display Qualität

XIDO Z120/3G

Grundsätzlich: Das XIDO lebt noch! Das XIDO hat zwar nicht unbedingt besonders edle Materialien wie Magnesium oder Aluminium, sondern eher sprödes Kunststoff, aber es hat sich gezeigt, dass es sehr ordentlich verbaut ist. Es ist noch alles so wie am ersten Tag, es hat sich kein Knarren beim Anfassen eingestellt, keine Teile haben sich gelöst und das Display ist auch noch einwandfrei. Die Verarbeitung ist also so ordentlich, wie ich es eigentlich auch erwartet hatte.

Das XIDO war immer nur für den Privatbereich gedacht, eben mal hier und da stöbern im Internet, mal ein Video – Couchsurfing eben. Die 3G Funktionalität haben wir nicht genutzt.

Trotzdem nutzen wir das XIDO fast täglich. Das liegt daran, dass es sich recht gut in der Hand anfühlt, eigentlich auch recht leicht ist und es eine sehr gute Stand-by Zeit hat. Man sollte das WLAN bei Nichtbenutzung deaktivieren, aber dann kann man es tagelang herumliegen lassen,ohne es komplett auszuschalten, nimmt es in die Hand und der Akkustand hat sich kaum verändert. Es ist dann auch sofort betriebsbereit, ohne dass man zeitdauernd das XIDO Tablet starten muss. Das ist einfach praktisch.

Das Display selber hat mit 1.2800×800 Pixel keine besonders hohe Auflösung, sondern nur eine „ordentliche“. Dies führt auch dazu, dass man bei näherer Betrachtung Pixel erkennen kann, aber es hat den Vorteil, dass eine niedrigere Auflösung Akku und Rechenleistung weniger beansprucht. Zudem hat es sich bei der Nutzung nicht als dramatisch störend erwiesen, aber sicher ist da jeder ein wenig anders bei der Wahrnehmung.

Die Kamera macht grausige Fotos, kam also nur bei 2-3 Gelegenheiten mal zum Einsatz. Aber nutzt man ohnehin ein Tablet im günstigen Bereich für serienmäßige Fotos, eher wohl nicht. Das können sogar preisgünstige Smartphones immer besser und mindestens das hat man ja zumeist oder eine anständige Digital-Kamera.

XIDO Z120/3G Tablet - Zubehör und Verpackung

Das XIDO ist kein Luxusgerät, aber immer zur Hand, liegt auch gut in der Hand, ist optisch mindestens ansprechend und bietet eine sehr gute Stand-by Zeit. Die Akkulaufzeit selber liegt so in der Praxis bei 5-7 Stunden, außer man schaut permanent Videos, dann reduziert sich dies um 1-2 Stunden.

Es ist bei der Benutzung recht flott und bietet eine ganz gute Performance. Vorteilhaft ist der großzügige Speicher sowohl beim Arbeitsspeicher als auch beim internen Speicher, dies wirkt sich positiv aus. Der Touchscreen ist trotz des eher günstigen Displays sehr präzise, auch der Blickwinkel ist ganz gut, wenn man mal zu zweit auf das Tablet schaut.

Ca. 125 Euro kostet das XIDO aktuell und wenn man nicht unbedingt auf eine Full-HD Auflösung besteht, dann bekommt man hier ein sehr attraktives und sehr solides Tablet mit einer recht guten Ausstattung für wenig Geld. Das XIDO Tablet ist qünstig, aber qualitativ keineswegs „billig“. Fürs bequeme entspannte Surfen einfach ideal und da sich die Tablet PC Technik aktuell nicht dramatisch verändert, kann man es sicher auch beruhigt einige Jahre nutzen. Also gut angelegtes Geld.

Das XIDO Z120/3G Tablet mit 3G Dual Sim gibt es bei Amazon (ca. 125 Euro aktuell)

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Großer Acer Herbst Sale:Bis zu 200 Euro Rabatt auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr bei den Acer Herbst Angeboten bis 02.10.2018


Angebote bei HP
» HP Back To School 2018: Viele HP Notebooks, Convertibles und Drucker im Angebot


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Top Angebot: Bitdefender "The Darkest Minds Promotion" mit kostenlosem Gewinnspiel und Angebot Total Security 2019 MultiDevice nur 39,99€ statt 79,99 Euro (50% Rabatt)
» Bitdefender Sommer-Aktion Version 2019 mit 15 Euro Rabatt auf Bitdefender Antivirus Plus 2019 (3 Geräte und 1 Jahr), 30 Euro Rabatt auf Bitdefender Internet Security 2019 (3 Geräte und 1 Jahr) und 40 Euro Rabatt auf Bitdefender Total Security Multi Device 2019 (5 Geräte und 1 Jahr)
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung

PC-Systeme - Notebooksbilliger


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.