Neu: OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng: Dual-Screen Gaming Notebook mit NVIDIA® GeForce RTX™ 2070

OMEN X by HP 15-dg0070ng mit Zusatz-Display in der TastaturDas OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng ist ein weiteres der neuen durchaus revolutionären Dual-Screen Gaming Notebooks aus der Omen Serie. Preislich mit 2.999 Euro Listenpreis etwas moderater als das das vor Kurzem neu gelistete OMEN X by HP 15-dg0070ng für 1.000 Euro mehr. Dies bietet gegenüber dem neuen OMEN X by HP 2S 15-dg0310n mehr Leistung und Arbeitsspeicher, dafür bietet das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng ein 144 Hz Display.

Antesten konnte ich das Gerät nur kurz vor Ort, daher hier die wichtigsten Fakten, ein Eindruck plus, was ich aus den wenigen anderen Berichten recherchiert habe.

OMEN X by HP 2S 15-dg0310: Robustes Gaming-Notebook mit aktueller NVidia Grafik

Grundsätzlich ist das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng wieder ein sehr robustes, sehr solides Notebook mit Aluminiumgehäuse und einem sehr angenehmen Scharnier, bei dem sich das Display auch mit einer Hand sicher aufklappen lässt. Erkennbar wurde für eine gute Kühlung im unteren Bereich gesorgt, wie HP wohl auch allgemein für eine ordentliche Kühlung gesorgt hat.

Wird man auch benötigen, denn mit einem Intel® Core™ i7-9750H mit 6 Kernen und einer NVIDIA® GeForce RTX™ 2070 mit 8 GB Grafikspeicher könnte es schon heiß her zugehen :) Dazu hat das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng sehr schnellen und aktuellen 16 GByte DDR4-3200 Arbeitsspeicher, wobei man diesen auf 32 GB aufrüsten könnte, ein Slot ist auch frei, und zwei 1 TB PCIe® NVMe™ TLC M.2 SSD. Nicht schlecht.

2. Display im Tastatur-Bereich für vollen Blick auf Dein Game

Ein Highlight ist aber ganz sicher das 2. Display im Tastatur-Bereich, welches 5.98“ und Full-HD in sehr guter Qualität und Helligkeit liefert. Ein 2. Display mag nützlich für Zusatzanwendungen sein, wenn man das jeweilige Game oder Anwendungen in Vollbild auf dem Hauptdisplay laufen lässt. Als Vorgabeeinstellung öffnet sich hier auch das Omen Command Center. Dieser bietet eine sehr ordentliche Qualität, Helligkeit, Kontrast und guter Blickwinkel sowie Gaming-freundliche 144Hz stimmen hier. Die Rechenpower dafür liefert das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng ja.

Gewöhnungsbedürftig sicherlich das veränderte Tastatur-Layout mit Touch-Pad rechts, wo sich auch Steuerungstasten für das 2. Display finden. Gewöhnungsbedürftig, weil anders, aber man gewöhnt sich daran. Die Tastatur selber ist recht komfortabel und liefert wieder eine steuerbare Tastatur-Beleuchtung.

Bei den Ports ist man mit

  • 1 USB 3.1 Gen 2 Type-C™ mit Thunderbolt™ 3 (40 Gbit/s Signalrate, Power Delivery 3.0, DisplayPort™ 1.4, HP Sleep and Charge)
  • 3 USB 3.1 Gen 1 Type-A (HP Sleep and Charge)
  • 1 RJ-45
  • 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
    1 Mikrofon
  • aktuell.

Erfreulich auch die Anbindung mit Intel® Wireless-AC 9560 802.11b/g/n/ac (2×2) Wi-Fi® (bis zu Gigabit-Speed) sowie natürlich Gigabit-LAN.

Der Sound (mit B&O Optimierung) klingt mindestens ordentlich, die Lautstärke konnte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten nicht testen.

Mein Eindruck: OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng

Das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng fühlt sich qualitativ wieder sehr gut an, das Display ist gut und das 2. Zusatz-Display kann durchaus nützliche Anwendungen finden, auch außerhalb von Gaming-Vergnügen. Die Tastatur ist sehr angenehm und die Specs sprechen ja für sich.

Das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng ist ein vielversprechendes, sicherlich sehr schnelles Notebook, in dem man sich ohne Zweifel verlieben kann. Hat seinen Preis, aber ist verdammt lecker.

Das OMEN X by HP 2S 15-dg0310ng mit Dual-Screen gibt es hier im HP Store

Werbung


Ashampoo Backup Pro – zuverlässige, einfach zu nutzende Backup Software zum kleinen Preis mit 40% Rabatt



Verwandte Themen: