MagentaTV Stick verfügbar – 3 Monate Disney+ kostenlos inklusive

MagentaTV Stick mit 3 Monaten Disney+ inklusiveDie Deutsche Telekom bietet nach erfolgreichem Abschluss der Beta-Phase nun seinen neuen Streaming-Stick, den MagentaTV Stick an. Beim Preis von Euro 69,95 sind neben dem Stick mit HDMI-Anschluss auch 3 Monate MagentaTV und Disney+ kostenlos inklusive. Disney+ ist dabei ebenso bereits vorinstalliert. Bei MagentaTV Sticks, die vor dem 24. März eingerichtet worden sind, lässt sich die Disney+ App über den Google Play Store installieren. Daneben gibt es aber auch Netflix, Amazon Prime Video und YouTube,#

Disney+: von zeitlosen Klassikern bis zu Marvel und Star Wars

Bei Disney+ gibt es zeitlose Klassikern sowie neueste Blockbustern von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic. Ausgewählte Titel gibt es sogar in 4K-Qualität, wobei Disney aber wegen der Coronavirus Krise und ihren Auswirkungen angekündigt hat, die Übertragsqualität etwas zu begrenzen. Der erste Blick zeigt, dass dies nicht so tragisch ist und die Auswahl von Disney+ ist schon sehr gut, viel dabei, was viele schätzen und auch wenn man das eine oder vielleicht schon kennt, auch alte Star Wars Filme noch mal neu sehen, macht Spaß.

Mit dem MagentaTV Stick bieten wir nicht nur der jungen Streaming-affinen Generation ein einzigartiges TV-Erlebnis. Auch jene Kunden, die unser MagentaTV IPTV Produkt nicht buchen können, weil sie noch an einen anderen Internetanbieter gebunden sind oder die verfügbare Bandbreite nicht ausreicht, können nun MagentaTV erleben,“ so Michael Schuld, TV-Chef der Telekom. „Die Hereingabe von Disney+ rundet dieses großartige Angebot ab.

Umfangreicher Beta-Test des MagentaTV Stick

Der MagentaTV Stick wurde seit Dezember von tausenden Kunden in einer Beta-Phase getestet. Durch Software-Updates und Kunden-Feedback in diesem Testzeitraum soll der MagentaTV Stick ein hohes Qualitätsniveau erreicht haben. Ebenso wurden in der Beta-Phase fehlende Funktionalitäten wie zum Beispiel die Aufnahmefunktion, die Merkliste und das klassische Zapping ergänzt. Computer Bild hat dem MagentaTV Stick übrigens die Note 1,9 vergeben und zusammenfassend geurteilt: „Für alle, die sich fürs Fernsehen nicht an einen Provider binden wollen, bietet der MagentaTV Stick die bislang beste Integration von normalem Live-TV einerseits und Mediatheken sowie Streaming-Diensten auf der anderen Seite“.

Die Highlights des MagentaTV Sticks im Überblick

  • Leistungsstarker Streaming-Stick auf Basis von Android TV
  • Einfach über HDMI an den Fernseher anschließen und mit dem WLAN verbinden
  • Direkter Zugriff auf MagentaTV, Disney+, Netflix, Prime Video, YouTube, DAZN und Tausende von Apps im Google Play Store
  • Unterstützung von 4K Ultra HD und HDR

Mehr Infos zum neuen MagentaTV Stick und Bestellmöglichkeit hier bei der Deutschen Telekom

Werbung & Infos:


Verwandte Themen: