Neue HP Notebooks mit AMD Ryzen 5 4500U und AMD Ryzen 5 4600H

Neue HP Notebooks mit AMD Ryzen 5 4500U und AMD Ryzen 5 4600H kommen so langsam in die Sortimente und einige Modell mit den schnellen, hoch gelobten AMD Prozessoren, findet man zum Beispiel jetzt bereits bei ALTERNATE. Im Prinzip bieten die HP Envy x360 Modelle und auch das HP Gaming Pavilion natürlich einen vergleichbaren Grundaufbau und auch gleiches Design und Qualität wie die Vorgängermodelle (was auch positiv ist), aber eben aktuelle Hardware.

So gibt es aktuell (16.06.2020) mindestens diese HP Notebooks mit AMD Ryzen 5 4500U und AMD Ryzen 5 4600H neu bei ALTERNATE zu finden:

HP Envy x360 15-ee0257ng

HP ENVY x360 15-cn0007ngDas HP Envy x360 15-ee0257ng im schicken Design der HP Envy mit Aluminium-Gehäuse bietet einen AMD Ryzen 5 4500U Prozessor sowie die durchaus flotte integrierte AMD Radeon Graphics, 16 GB DDR 4 Arbeitsspeicher sowie eine 512 GByte große M.2 PCIe NVMe-SSD, womit sich doch sehr gut arbeiten lassen sollte. Das IPS Full-HD Display bietet natürlich Touchscreen und Stift-Support. Positiv an der neuen AMD Generation ist, dass sich in diesen Notebooks jetzt auch Wi-Fi 6 finden, 2×2 und Bluetooth 5.0. Bei den Anschlüssen gibt es 2x USB-A 3.2 (5 Gbit/s), 1x USB-C 3.2 (10 Gbit/s) und HDMI 2.0. B&O Audio, sicherlich Tastaturbeleuchtung und Fingerabdruckleser.

Ich persönlich mag diese HP Envy Klasse ohnehin und mit dem neuen AMD Ryzen 5 4500U Prozessor gibt es das Ganze auch sicher mehr als nur einen Tick schneller. Ein Notebook, welches sehr reizvoll ist.

Windows 10 ist inklusive, Gewicht ca. 1.9 Kg.

HP Envy x360 13-ay0251ng

Im kleineren 13.3“ Format gibt es das HP Envy x360 13-ay0251ng mit AMD Ryzen 5 4500U, 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher und einer etwas bescheidenen 256 GB PCIe, bescheiden im Bezug auf die Speichergröße. Das 13.3“ IPS-Display mit Corning Gorilla Glass NBT bietet Full-HD, natürlich auch für Finger und Stift geeignet. In diesem Modell ist allerdings nur Wi-Fi 5 verbaut, auch wenn das natürlich absolut ausreichend ist für viele. Natürlich auch ein schönes Notebook, aber die SSD könnte schon einen Tick größer sein.

HP Envy x360 13-ay0257ng

Das HP Envy x360 13-ay0257ng ist im Prinzip der große Bruder, mit gleichem Grundaufbau und kostet 899 Euro. Auch hier ein AMD Ryzen 5 4500U Prozessor mit integrierter AMD Radeon Graphics, aber dafür mit einer 1 TByte SSD und das passt dann doch schon eher. Gute Ausstattung, schönes Notebook, die 100 Euro mehr lohnen.

HP Pavilion Gaming 15-ec1206ng Gaming-Notebook

HP Pavilion Gaming-15-ec0315ngAuch die HP Pavilion Gaming finde ich durchaus sehr reizvoll. Die mir bekannten sind gut verarbeitet und durchaus recht leise. In diesem Gaming-Modell gibt es einen AMD Ryzen 5 4600H Prozessor plus eine NVIDIA GeForce GTX 1650 mit 4 GB sowie 8 GB Arbeitsspeicher und eine 512 GB 512 GB. Das HP Envy x360 13-ay0257ng kostet überschaubare 799 Euro und ich denke, für diesen Preis bekommt man mit diesem Modell eine sehr gute Leistung, auch ideal für Videoschnitt & Co. Das 15.6“ IPS-Display bietet Full-HD bei einer durchschnittlichen Beleuchtung von 250 cd/m².

Wer stöbert, der entdeckt vielleicht noch ein paar weitere Modelle mit neuen AMD 4000 Prozessoren. Aber obige finde ich schon sehr ansprechend.

Hier finden Sie die aktuellsten ALTERNATE HP Notebooks Angebote »

Werbung & Infos:

Sicher im Home Office –  Angebote Antivirus & Internet Security

» Avira Prime mit 70% Rabatt (deutscher Hersteller, aber gehört Investorengruppe aus Bahrain)
» Bitdefender Antivirus, Internet Security und Total Security mit 70% Rabatt (Rumänien, EU)
» F-Secure Safe mit 40% Rabatt
» F-Secure Total mit 40% Rabatt (Finnland, EU)
» G Data mit bis zu 75% Rabatt aktuell als G Data Herbst Angebot (Deutschland, EU)



Verwandte Themen: