Kostenloses Lernbuch für Delphi: Kapitel 6 – „Strukturierte Vorgehensweise bei der mobilen Entwicklung“ jetzt verfügbar

Embarcadero bietet jetzt ein weiteres Kapitel des kostenlosen Lernbuchs für Delphi an. Auch das jetzt veröffentlichte Kapitel 6 – „Strukturierte Vorgehensweise bei der mobilen Entwicklung“ spricht wieder alle an, die die Entwicklungsumgebung Delphi bereits nutzen oder zukünftig nutzen möchte. Das kostenlose Lehr- und Lernbuch von Embarcadero wird ja seit einigen Monate in Etappen veröffentlicht. Online sind dabei bereits die Kapitel 1 bis 5, beginnend mit dem Schwerpunkt „Delphi kennenlernen und ein erstes Projekt erstellen“ und jetzt kommt ein neues Kapitel dazu und zwar nicht nur Lern- und Lesestoff, sondern auch die dazugehörigen Codebeispiele, die man mit herunterladen kann.

Aus dem Inhalt von Kapitel 6 „Strukturierte Vorgehensweise bei der mobilen Entwicklung“

6.1 Problemstellung formulieren
6.2 Prototyp erstellen
6.3 Datenstruktur
6.4 Detailansicht Benutzeroberfläche
6.5 Ein Interface zum Hinzufügen eines neuen Datensatzes
6.6 Interface und Datenstrukturen im Speicher
6.7 Dynamische Komponentenerstellung
6.8 Implementierung der Detailansicht
6.9 Gespeicherte Daten aus einer Datei lesen
6.10 Speichern von Daten in einer Datei
6.11 Hinzufügen von Dateien zum Projekt
6.12 Daten exportieren
6.13 Daten in der objektorientierten Programmierung
6.14 Weitere Entwicklung des Projektes

Im Laufe der nächsten Wochen werden dann die weitere Kapitel 7+8 des Lernbuchs veröffentlicht. Geschrieben wird das Delphi-Lernbuch von Vsevolod Leonov, einem erfahrenen Embarcadero Mitarbeiter.

Zum Download wird eine Anmeldung benötigt, wobei man einer gewünschten Kommunikation per E-Mail und Telefon von Embarcadero zustimmen kann, aber nicht muss.

Das kostenlose eBook zum Lernen von Delphi und Pascal kann man hier bei Embarcadero herunterladen

Tipp: www.delphilernen.de

Es gibt auch eine neue Webseite rund ums Lernen von Delphi und Object Pascal. Hier gibt es für Schüler, Studenten, Auszubildende, Lehrer, Umsteiger und Hobbyprogrammierer das neue eBook „Einführung in Delphi und ObjectPascal“ plus Trainingsunterlagen, Tutorials, akademische Lizenzen, Bücher und mehr, alles unter www.delphilernen.de

Für Lehrer, Dozenten und alle, die Programmierunterricht wo auch immer erteilen gibt es zudem hier Foliensätze zur Unterrichtsgestaltung mit Powerpoint Dateien, PDFs und Beispiele kostenfrei zum Download. Bereits fertig ist der Foliensatz „Was ist Programmierung, Compiler, Interpreter,

Kostenlose Delphi Community Edition

Kostenlose Delphi Community EditionDelphi ist eine nach wie vor sehr spannende Entwicklungsumgebung mit Object Pascal als Entwicklungssprache. Delphi ermöglicht dabei das Entwickeln von klassischen Windows Programmen, unterstützt aber auch die Entwicklung von mobilen Anwendungen, also sehr vielseitig. Object Pascal ist eine sehr logische Sprache, die eigentlich sehr einfach erlernen ist. Schätzenswert an Delphi ist aber auch, dass man immer noch ganz einfach EXE-Programme für Windows erstellen kann, ohne dass eine Laufzeitumgebung benötigt wird.

Delphi an sich ist eine sehr mächtige Lösung, die aber in der kommerziellen Variante auch nicht ganz günstig ist. Hier gibt es aber eine interessante kostenlose Delphi Community Edition, die bereits sehr umfangreich ist. Auch hiermit kann man Windows-, macOS-, Android- und iOS-Anwendungen mit einer einzigen Codebasis entwickeln. Visuelles Design, Datenbankanwendungen etc. sind damit möglich.

Eingeschränkt kann man die Delphi Community Edition auch kommerziell nutzen. Dies sofern der mit den Anwendungen erzielte Umsatz nicht mehr als 5.000 US$ (und ähnlich in Euro) übersteigt und das eigene Entwickler-Team nicht mehr als 5 Mitarbeiter umfasst. Zumindest war das mein letzter Wissensstand.

Die kostenlose Delphi Community Edition kann man hier herunterladen

Also: viele Lese- und Lernstoff und eine komplette mächtige Entwicklungsumgebung mit vielen Möglichkeiten kostenlos für viele.

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: