HP Spectre x360 16-f0784ng – neues Premium Notebook mit KI-Chip

Mit dem HP Spectre x360 16-f0784ng im HP Store hat HP ein neues Premium Notebook der neuen Spectre Generation gelistet. Ohnehin baut HP, wie man an der Anzahl der gelisteten HP Notebooks erkennen kann, sein Sortiment auch im deutschen HP Store gerade mächtig aus. In guten Zeiten gab es früher meist 50-60 Notebooks, aktuell sind es bereits 96, man nähert sich als dem Niveau der US-Seite.

HP Spectre x360 16-f0784ng: Top-Display, schnell, viel Speicher und KI

HP Spectre x360 16-f0784ngDas neue HP Spectre x360 16-f0784ng ist ein richtiges Pracht-Notebook mit toller Optik, aber das kennt man ja von Spectre Notebooks. Ein sehr vielversprechendes Gerät, sicher wieder mit einem sehr hochwertigen Gehäuse.

Highlights bietet das neue Spectre jede Menge. Vornweg sicherlich das UHD+-Touchscreen OLED- Display mit 3840 x 2400 Pixel Auflösung bei einer 16 Zoll Diagonale. Multitouch-fähig natürlich, ebenso Stift-Support. Mit entspiegelten Corning® Gorilla® Glass NBT™, Low Blue Light, 400 Nits, 100 % DCI-P3 – verspricht knackig scharf, realistische Farben und kontrastreich.

Schnell ist das Spectre durch einen Intel® Core™ i7-11390H Prozessor, Grafikleistung gibt es mit einer NVIDIA® GeForce RTX™ 3050 Laptop-GPU (4 GB GDDR6 dediziert) und ideal für anspruchsvolle Projekte sind 32 GB DDR4-3200 SDRAM sowie die große 2 TByte PCIe SSD. Man wird flüssig mit dem Notebook arbeiten können.

Gut aufgestellt ist man bei den Anschlüssen mit:

  • 2 Thunderbolt™ 4 mit USB4™ Typ-C® 40 Gbit/s Signalrate (USB-Stromversorgung, DisplayPort™ 1.4, HP Sleep und Charge)
  • 1 SuperSpeed USB Type-A mit 10 Gbit/s Signalrate (HP Sleep and Charge)
  • 1 HDMI 2.0b
  • 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert[19,20]

und mit der sehr guten Intel® Wi-Fi 6 AX201 (2×2) Karte genießt man auch schnelles Internet voll und ganz.

Beim Sound gibt es 4 Lautsprecher mit B&O und das sollte eigentlich sehr ordentlich klingen wie bei den Schwestermodellen auch.

Ohnehin immer gut fallen HP Tastaturen aus und das wird hier auch der Fall sein. Die Tastatur ist natürlich beleuchtet. Auch die Touchpads sind bei einem HP Spectre sehr präzise. Ich kenne jetzt nur das Schwestermodell, aber das wird hier auch so sein.

Mit KI-Chip

Das sehr schöne Notebook hat einen KI-Chip an Bord und regelt sich mit dem neuen Smart Sense Technologie von HP im Wesentlichen selbst. Das heißt es organisiert Leistung so, dass diese zu einem optimalen Laufzeitverhalten führt, sodass Energieverbrauch, Lautstärke, aber auch in der jeweiligen Situation benötigte Leistung optimal ausbalanciert sind. Im besten Fall soll dies auch einer Verlängerung der Lebenserwartung des Premium Notebooks führen. Dies jetzt in Kurzform zum KI-Chip bzw. Smart Sense. Auch die Kamera hat eine gewisse Intelligenz und fokussiert automatisch bei Video-Konferenzen.

Adaptives Dimmen und Bildschirmzeit-Erinnerungen, die zu Pausen auffordern sollen zudem die Gesundheit des Nutzers im Blick haben, kann aber alles auch selbst regeln. Aber sinnvoll ist es eigentlich, ich vergesse auch oft, dass es Zeit für eine Pause wäre.

Der Akku hat eine sehr gute Kapazität von 83 Wh. Zum Vergleich: Ein Standard HP Notebook liefert meist nur 41 Wh.

HP Spectre x360 16-f0784ng – einfach elegant und hochwertig

Das HP Spectre x360 16-f0784ng ist ein äußerst elegantes und schönes Notebook mit allem Komfort und in diesem Fall auch auf sehr hohem Niveau. Dazu hat es ein herausragendes Display und mit dem KI-Chip auch Innovation. Die Wertigkeit und Ausstattung hat ihren Preis, aber dafür bekommt man eben auch ein sehr edles hochwertiges Notebook. Nicht jedes Budget erlaubt dies, aber wenn, dann hat man hier ein sehr schönes Premium-Notebook. In einer idealen Welt, in der Geld keinerlei Rolle spielen würde, müsste ich bei diesem Notebook keine 2 Sekunden überlegen.

Windows 11 Home ist inklusive und vorinstalliert.

Das neue HP Spectre x360 16-f0784ng gibt es hier im HP Store (Listenpreis: 2.449 Euro)

Werbung & Infos:

Echtzeit-Produktdemonstration vorab gewünscht?
Unsicher? Nutze den HP Live Expert im HP Store für eine Persönliche Produktberatung zu Notebooks, PCs & Co. mit Echtzeit-Produktdemonstration. Stelle Fragen und lasse Dir Dein Wunsch-Notebooks per Video anzeigen. Du kannst das Produkt und die Berater sehen, aber nicht umgekehrt. Perfekt für den Online-Kauf, um das Wunsch-Notebook vorab so gut wie möglich zu sehen und um offene Fragen zu klären.

HP Spectre Übersicht – aktuell im HP Store

Es gibt verschiedene HP Spectre Notebooks mit unterschiedlicher Ausstattung und zu unterschiedlichen Preisen, sodass für jeden das richtige dabei ist. Hier die Übersicht der aktuellen HP Spectre Notebooks aus der Premium – Serie. Angegeben ist jeweils der Listenpreis bzw. der mir zuletzt bekannte Preis im HP Store und, sofern ich dazu komme, auch ein eventueller aktueller Angebotspreis zum Zeitpunkt meiner letzten Aktualisierung.

Stand: 28. Juni 2022

HP Spectre x360 2-in-1 Laptop 16-f1774ng (1.899 Euro, Juni 2022)

  • 16 „, 3K+ (3072 x 1920), Touchscreen, 400 Nits, 100% sRGB
  • Intel® Core™ i7 12700H (12. Generation, 14 Kerne)
  • Intel® Iris® Xᵉ-Grafikkarte
  • 16 GB RAM
  • 1 TB SSD
  • wiederaufladbarer HP MPP 2.0 Tilt Pen inklusive
  • 2 Thunderbolt™ 4 mit USB4™ Type-C® 40 Gbit/s Signalrate, Intel® Wi-Fi 6E AX211 (2×2), B&O Quad-Lautsprecher, Tastatur mit Beleuchtung, 83 Wh, Fingerabdruckleser, HP True Vision 5MP-Infrarotkamera, KI-Chip

HP Spectre x360 16-f1778ng (2.499 Euro) – Neu Juni 2022

  • 16“ UHD+ (3840 x 2400) Display mit Corning® Gorilla® Glass NBT™
  • Intel® Core™ i7 1260P Prozessor
  • Intel® Arc™ A370M Grafikkarte
  • 32 GB Arbeitsspeicher
  • 2 TB SDD
  • Quad-Lautsprecher B&O, Wi-Fi 6 (2×2), Tastaturbeleuchtung, Fingerabdruckleser, Thunderbolt 4, KI-Chip, Evo-Platform, 83 Wh Akku, intelligente 5 MP Kamera
Werbung & Infos:

WISO Grundsteuer-Erklärung 2022


Verwandte Themen: