Tablet PC für unter 100 Euro? Gibt es nicht? Gibt es doch!

Folgender Artikel stammt noch vom Juli 2011, mittlerweile im Juni 2012 gibt es eine ganze Reihe von sehr brauchbaren Einstiegstablets für um die 100 Euro mit Android 4.03, kapazitivem Touchscreen und vielen mehr. Eine Übersicht günstiger Tablets mit Stand Juni 2012 finden Sie hier.

Der Original Artikel zum damaligen Real Angebot:

Und zwar beim Real Markt in Form eines Multi-Media-Tablet-PC Journ.E Touch von Toshiba diese Woche. Und was bekommt man dafür? Nun ja, nicht gerade die Luxusklasse, was man bei dem Preis aber auch nicht erwarten kann. Ob man sich damit einen Gefallen tut? Ich denke nicht, aber entscheiden kann ich dies natürlich nicht für Sie.

Was man geboten bekommt ist ein 7″Touchscreen-Display mit 800x400px Auflösung mit einem internen 2 GB-Flash-Speicher (nicht extern erweiterbar), WLAN. 2 x USB, SDHC-Kartenschacht, Multimedia-Player, Lautsprecher, kompatibel mit den gängigsten Video-, Musik- und Bildformaten, direkter Zugang zu Social Network Diensten, Windows CE, vorinstallierte Software, kabellos ins Internet, schnell und einfach zu bedienen, hochwertiges, stabiles Metallgehäuse. Im Inneren arbeitet ein 533Mhz Prozessor von Samsung (ARM 11).

So weit zur technischen Beschreibung, wie angegeben, die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt lt. Angebot 269,00 Euro (man kann es aber auch für um die 129.- bei anderen Händlern finden). Optional erhältlich ist eine Dockingstation für 29,95. Preislich also durchaus ein Schnäppchen, oder zumindest günstig.

Allerdings hapert es dann doch an den Details, z.B. an der Bedienung, modernes Touchscreen sieht anders aus und Windows CE ist ja auch nicht unbedingt erste Wahl (und vor allem in der Form ein Auslaufmodell). Mit Apps sieht es wohl auch eher düster aus und nach allem, was ich recherchieren konnte, ist die Akkulaufzeit mit maximal 4-5 Stunden, bei intensiver Nutzung 2 Stunden, sehr bescheiden

Letztlich ist es ein Auslaufmodell, wo man die Restbestände los werden möchte, und genau das bekommt man auch dafür. Wer einfach mal für wenig Geld ein wenig TabletPC haben möchte, für den vielleicht das richtige Angebot, aber generell würde ich mir lieber die 88 Euro sparen, ein bisschen was drauf legen, Geduld haben und man findet sicher schon bald bessere Angebote und dies dann auch mit Android oder gegebenenfalls Windows 7.

Werbung

Aktuelle Top Aktionen bei Acer, HP, Lenovo, Bitdefender & Co

Angebote bei Acer
» Großer Acer Herbst Sale:Bis zu 200 Euro Rabatt auf viele Acer Notebooks, Convertibles, Gaming Notebooks und PC, Monitore und mehr bei den Acer Herbst Angeboten bis 02.10.2018


Angebote bei HP
» HP Back To School 2018: Viele HP Notebooks, Convertibles und Drucker im Angebot


Angebote bei Lenovo
» Lenovo Top Wochenangebote: Heiße ThinkPad und IdeaPad Wochenangebote mit großer Auswahl und dicken Rabatten


Weitere Möglichkeiten
» Top bei Otto: Sehr gute HP Notebook Angebote, teils mit Extras wie 4 Jahre Garantie und mehr
» Mehr Aktionen in der Übersicht: Aktuelle HP Angebote und mehr auf einem Blick


Aktuelle Bitdefender Aktionen:
» Top Angebot: Bitdefender "The Darkest Minds Promotion" mit kostenlosem Gewinnspiel und Angebot Total Security 2019 MultiDevice nur 39,99€ statt 79,99 Euro (50% Rabatt)
» Bitdefender Sommer-Aktion Version 2019 mit 15 Euro Rabatt auf Bitdefender Antivirus Plus 2019 (3 Geräte und 1 Jahr), 30 Euro Rabatt auf Bitdefender Internet Security 2019 (3 Geräte und 1 Jahr) und 40 Euro Rabatt auf Bitdefender Total Security Multi Device 2019 (5 Geräte und 1 Jahr)
» Bitdefender +1 Jahr dazu-Aktion
» Top für neue PCs! Bitdefender AntiVirus Plus Lebenslang Edition: 5 Jahre Schutz für nur für nur 89,95
Weitere aktuelle Bitdefender Angebote » Alle Bitdefender Angebote auf einem Blick

Werbung

Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.