Thunderbird 5 und das häßliche Design

Offen gesagt, obwohl ich Thunderbird durchaus schätze, lässt sich über Geschmack streiten, so dass ich in einem anderen Beitrag durchaus zu der Aussage kam, dass ich das Design von Thunderbird 5 schlicht und einfach hässlich finde. Glücklicherweise ist dies nun kein großes Problem, finden sich auf der Thunderbird Addon Seite doch ausreichend Themes, um dieses „Manko“ zu beheben, wobei ich persönlich nun nicht zig Themes herunterlade, sondern „nur“ vier im Einsatz habe:

  • Silvermel
  • Charamel
  • Leopard Mail-Default-Graphite
  • Office Black

Primär verwende ich dabei Silvermel, da dieses Theme sehr augenfreundlich ist und neutral, aber mitunter wechsle ich mal. Unglücklicherweise ist Leopard Mail-Default-Graphite zur Zeit nicht kompatibel mit Thunderbird 5.

Die Beta Version von Thunderbird 6 hat nur wenige Stunden bei mir überlebt, nach dem heute morgen keine Ordner mehr angezeigt wurden und auch viele Menüpunkte nicht mehr erreichbar wären. Ein Drüber installieren von Thunderbird Version 5 löste das Problem glücklicherweise.

Werbung

Werbung


Verwandte Themen:


Sorry! Unser Kommentarfunktion ist vorübergehend geschlossen.