Wissenswertes zu Blue-ray Playern

Was ist Blue-ray? brauche ich das?

Blue-ray ist ein digitales optisches Speichermedium, welches gegenüber seinem Vorläufer der DVD eine höhere Datenrate und Speicherkapazität bietet. Filme können auf Blue-rays z.B. mit erheblicher besserer Auflösung gespeichert werden und bei entsprechenden Endgeräten ergibt sich dann auch ein deutlich besseres Bild. Blue-Ray Disc gibt es wie auch die DVD als „nur abspielbar“, „einmal beschreibbar“ und als „mehrfach wiederbeschreibbar“.

In diesen Beitrag geht es aber eher um die Verwendung als Abspielgerät in Kombinationen mit einem TV Gerät. Eine Blue-ray beinhaltet normalerweise Videos mit einer (maximalen) Auflösung von 1920×1080 Pixeln (Full-HD), zum Vergleich klassisches Fernsehen bietet eine Auflösung von576 Zeilen und je 720 Bildpunkte pro Zeile, HDTV-Fernsehsendungen werden häufig in 1280 x 720 ausgestrahlt.

Kopierschutz, Regionalcodes

Normalerweise enthalten Kauf – Filme auf DVD einen Kopierschutz sowie wie DVDs auch einen Regionalcode, welcher in der Regel verhindert, dass eine in den USA erworbene Disc auch auf europäischen Abspielgeräten wiedergegeben werden kann. Bei Blue-ray Discs gibt es allerdings nur noch 3 Regionalcodes, wobei der Regionalcode B Europa enthält.

Fragen + Antworten

Können Blue-ray Abspielgeräte klassische DVDs abspielen oder kann ich meine alten DVDs auch abspielen?

In der Regel sind Blue-ray Player abwärtskompatibel, entsprechend können die vorhandenen DVDs auch abgespielt werden, dank der „Up-Skaling“-Funktion auf 1080p/1080i kommt es meist zu einer Verbesserung der Wiedergabequalität, so dass Sie sogar noch etwas mehr aus dem vorhandenen Material herausholen können..

Benötige ich ein neues TV Gerät, um Blue-ray Discs abzuspielen?

Normalerweise ermöglichen Blue-ray Abspielgeräte auch die Wiedergabe auf Standard Fernsehgeräten, dies dann aber natürlich nicht in Full-HD Qualität. Sinn macht das Ganze aber höchstens, wenn Ihr TV Gerät wenigstens HD Ready ist und einen HDMI Anschluss hat. Ist dies nicht der Fall, macht der Kauf eines Blue-ray Gerätes eigentlich keinen Sinn, weil sich dann keine wesentlichen Vorteile ergeben. Wenig Sinn macht auch die Wiedergabe auf einem Röhren-TV Gerät.

Muss mein Fernsehgerät einen HDMI Anschluß haben?

Nicht zwingend zum Anschluss des Geräts, aber nur mit HDMI wird die entsprechende Qualität bereitgestellt. Also: ein HDMI Anschluss sollte schon vorhanden sein.

Fazit : Blue-ray – ja oder nein?

Sinn macht ein Blue-ray Abspielgerät ab einem TV Gerät, der wenigstens HD-Ready hat und auf jeden Fall einen HDMI-Anschluß. Und Ihre vorhandenen CDs und DVDs können Sie in der Regel weiter verwenden. Full-HD ist in der Regel bei TV Geräten HD Ready vorzuziehen, allerdings spielen auch andere Faktoren bei der Bildqualität eine Rolle und so hängt es letztlich auch von den jeweiligen Geräten ab. Erfüllt Ihr Equipment gewisse Mindestvoraussetzung macht die Anschaffung eines Blue-ray Abspielgeräts für jeden Film – Fan Sinn.

Werbung & Infos:




Verwandte Themen: